Eine dritte Person blieb unverletzt

Kortsch: Unfall fordert zwei Verletzte

Donnerstag, 24. Januar 2019 | 09:35 Uhr

Kortsch – Bei Kortsch ist es am Mittwoch gegen 14.45 Uhr in der Nähe der Obstwiesen oberhalb der Ortschaft zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei Kleinwagen der Marken Fiat und Volkswagen waren darin verwickelt, berichtet das Tagblatt Dolomiten.

Während eine Person mittelschwer verletzt wurde, kam eine zweite mit leichten Verletzungen davon. Eine dritte Person blieb glücklicherweise unverletzt.

Bauern und Arbeiter auf, die den lauten Knall hörten, eilten zum Unfallort.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz