Beste Bewertungen für ihr Qualitätssystem

Labors der Umweltagentur: Akkreditierung bestätigt

Freitag, 29. Oktober 2021 | 18:30 Uhr

Bozen – Die Landesagentur für Umwelt- und Klimaschutz hat von den Inspektoren von Accredia, der einzigen italienischen Akkreditierungsstelle, eine mehr als positive Bewertung der analytischen Kompetenz in den Labors bescheinigt bekommen. Seit 2002 werden die Labors jährlichen Kontrollen, also System- und technische Audits, unterzogen, um die Aufrechterhaltung der Einhaltung der Norm ISO / IEC 17025. Diese Norm definiert die Voraussetzungen, welche ein Labor erfüllen muss, um technisch fundierte und zuverlässige Analyseergebnisse zu gewährleisten.

131 akkreditierte Analysen

2021 Jahr wurden fünf neue Analysen akkreditiert und die Zahl der akkreditierten Analysen der Labors der Agentur beläuft sich somit auf 131. “Die Akkreditierung ist eine weitere Bestätigung für die hervorragende Arbeit, die die Agentur in den vergangenen Jahren geleistet hat und zugleich eine Anerkennung für die Zuverlässigkeit und Effizienz der der Dienste, die das gesamte Team dort erbringt”, unterstreicht Umwelt- und Energielandesrat Giuliano Vettorato.

Auch heuer wurde das Audit aufgrund der Pandemie auf Distanz abgewickelt, mit Ausnahme des Bereichs “Emissionen”, für den die Anwesenheit des Inspektors vor Ort unerlässlich war.

Das Akkreditierungssystem

Beim Audit wurden 18 Methoden und das gesamte Qualitätsmanagementsystem überprüft. Am Ende der dreitägigen Überprüfung gaben die Inspektoren von Accredia eine ausgezeichnete Bewertung ab und würdigten die hohe Kompetenz, Verfügbarkeit, Zusammenarbeit und Autonomie aller Fach- und Führungskräfte. Der Direktor der Landesumweltagentur, Flavio Ruffini, unterstreicht, dass die Bewertung der Accredia-Inspektoren “die hohe Kompetenz und Professionalität des Teams in der Landesagentur” zum Ausdruck bringe.

“Die auch in diesem Jahr wieder ausgezeichnete Bewertung ist das Ergebnis jahrelanger Arbeit und des Engagements aller Mitarbeiter”, erklärt Claudia Vescovi, zuständig für die Qualitätssicherung in den Laboren der Agentur. Die Stärken der Labore seien die Sicherung der Datenqualität durch häufige interne und externe Kontrollen und die Möglichkeit, eine hochwertige und modernste technische Ausstattung einzusetzen, sagt Vescovi.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz