Flammen loderten schon aus dem Fenstern

Mehrere Verletzte bei Wohnungsbrand in Bozner Mailandstraße

Mittwoch, 22. September 2021 | 11:07 Uhr

Bozen – In der Südtiroler Landeshauptstadt sind am Mittwochvormittag drei Personen bei einem Wohnungsbrand verletzt worden.

Der Brandalarm wurde kurz nach 10.00 Uhr ausgelöst. Als die Wehrleute beim Einsatzort in der Mailandstraße eintrafen, stand die Wohnung im ersten Stock eines Mehrfamiliengebäudes bereits in Vollbrand und meterhohe Flammen loderten aus einem Fenster. Der Löschangriff wurde mit Hilfe von Steckleitern über ein Außenfenster durchgeführt. Zugleich führte ein zweiter Trupp die Personenrettung über das Stiegenhaus durch.

BFBZ

Zwei Patienten, darunter die Eigentümerin (84) der Wohnung und ein Nachbar (77), waren bereits in einem der Rettungswagen der Sektion Bozen. Während die 84-Jährige eine mittelschwere Rauchgasvergiftung und Verbrennungen erlitten hat, zog sich ihr Nachbar eine leichte Rauchgasvergiftung zu. Außerdem wurde eine junge Frau aus der darüberliegenden Wohnung in Sicherheit gebracht. Sie erlitt ebenfalls eine Rauchgasvergiftung.

Bei den Löscharbeiten hat sich auch ein Feuerwehrmann der Berufsfeuerwehr Bozen leichte Verbrennungen an der Hand zugezogen. Er konnte vor Ort
versorgt werden und musste nicht ins Krankenaus eingeliefert werden.

Die anderen drei Patienten wurden – wie die Nachrichtenagentur Ansa bestätigt – ins Krankenhaus von Bozen gebracht. Die Katze der Anwohnerin konnte von den Wehrmännern nur mehr tot aus der Wohnung geborgen werden.

BfBzDas Feuer ist vermutlich im Schlafzimmer der Frau ausgebrochen. In der Wohnung entstand großer Sachschaden, ebenso entstanden Rauchschäden im Stiegenhaus. Mit Ventilatoren wurden die Wohnung und das Stiegenhaus vom Rauch befreit. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.

Im Einsatz waren neben der Berufsfeuerwehr auch der Rettungsdienst des Weißen Kreuzes und die Stadt – sowie die Staatspolizei. Die Mailandstraße wurde für die Dauer des Einsatzes komplett gesperrt.

Alto Adige

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Mehrere Verletzte bei Wohnungsbrand in Bozner Mailandstraße"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
AusDemWegGeringverdiener
25 Tage 17 h

Ein riesen großes Dank der Feuerwehr🔥🔥🔥

mondschein2021
mondschein2021
Grünschnabel
25 Tage 15 h

Wie gut ,dass es Feuerwehr gibt…..

Ninni
Ninni
Kinig
25 Tage 15 h

..und immer wieder

ein grosses DANKE, der Feuerwehr 😉👍👏

Markuskoell
Markuskoell
Grünschnabel
25 Tage 11 h

IN Bozen isch immer was los ☹️ Unsere Feuerwehr ist einfach top 👍✌️

Tattamolnia426
Tattamolnia426
Tratscher
24 Tage 22 h

Bravo Mando.. 👍.. Hat kennen viel schlimmor ausgian.. Leido hots die Kotz et gschofft.. 😢

wpDiscuz