30 Jahre Haft

Mordfall Riffeser: Urteil gegen Beutel im Berufungsverfahren bestätigt

Dienstag, 20. April 2021 | 20:08 Uhr

Bozen – Johannes Beutel aus Vorarlberg ist im vergangenen Jahr in Bozen in erster Instanz wegen des Mordes an seiner 34-jährigen Frau Alexandra Riffeser zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Am Dienstag wurde dieses Urteil vom Berufungsschwurgericht bestätigt.

Medienberichten zufolge wollte die Verteidigung die Haftstrafe auf fast die Hälfte reduzieren. Doch die Anklage in Gestalt von Generalstaatsanwalt Markus Mayr lehnte das ab und forderte die Bestätigung des Urteils erster Instanz. So kam es dann auch: Das Gericht bestätigte die Haftstrafe von 30 Jahren.

Das letzte Wort ist damit noch nicht gesprochen: Die Anwälte von Johannes Beutel, der sich derzeit mit Benno Neumair eine Gefängniszelle teilt, haben Berufung vor dem Kassationsgericht angekündigt.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

22 Kommentare auf "Mordfall Riffeser: Urteil gegen Beutel im Berufungsverfahren bestätigt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Moods
Moods
Grünschnabel
23 Tage 11 Min

Lebenslänglich heißt für mich bis das er hinter Gittern stirbt!!

Sag mal
Sag mal
Kinig
22 Tage 22 h

Moods das gibt es sehr selten.Serienmörder oder Missbrauch an Kindern .. Keiner bleibt lebenslang hinter Gittern.Viell .wird Er nach Österreich überstellt.

Mikeman
Mikeman
Kinig
22 Tage 23 h

@ Moods
das wär reine Logik aber “Das letzte Wort ist damit noch nicht gesprochen” zeugt klipp und klar in welcher Welt wir heute leben, vielmehr als nur zum ……………

Sag mal
Sag mal
Kinig
22 Tage 22 h

Mikeman Elternmord,Tötung im Strassenverkehr mit 7!!!! Toten und Schwerstverletzten .Wie lauten da die Urteile?

Kurti
Kurti
Superredner
22 Tage 23 h

ich würde ihm bis am Lebensende einsperren.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
22 Tage 23 h

Eine grosse Freude, Gott sei Dank!

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
22 Tage 12 h

Wie bist du denn drauf?

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
22 Tage 8 h

@nuisnix sehr gut, vor allem für die Familie Riffeser und die Kinder die ein Alter haben wo sie alles verstehen.Geht es dir nicht gut?

Sag mal
Sag mal
Kinig
22 Tage 7 h

@Trina1 die Mutter kommt damit nicht zurück.Und wird Ihnen so nicht auch der Vater genommen.

Sag mal
Sag mal
Kinig
22 Tage 7 h

@Trina1 Sie werden Es wohl hoffentl.nicht wissen wie Ihre Mutter gest.ist.

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
22 Tage 7 h

Freude habe ich an schönen Dingen, wenn ich zum Geburtstag eine gute Torte geschenkt bekomme!
Freude in diesem Zusammenhang finde ich nicht richtig!
Du magst vielleicht zufrieden oder einverstanden sein mit dem Urteul – aber Freude…???

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
22 Tage 2 h

@Sag mal weisst du welche Angstzustände diese Kinder haben, ich glaube ein Kind verzichtet gerne auf den Vater der ihre Mutter erstochen hat! Es ist für die Kinder ein langer Psychologischer Weg um halbwegs klar zu kommen mit diesem Schicksal!

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
22 Tage 2 h

@Sag mal ja das wissen die Kinder.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
22 Tage 2 h

@nuisnix Freude habe ich für die Familie damit sie wenigstens nicht in ständiger Angst leben müssen!

bin vo do
bin vo do
Grünschnabel
22 Tage 22 h

des isch die mindesstrof!der hot net lai 1 lebn zerstört!

Evi
Evi
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

Da gibt’s nichts in Berufung zu gehen 😠

Sag mal
Sag mal
Kinig
22 Tage 13 h

Evi toll wie Ihr Euch Alle einig seit .Wie Viele Leben wurden durch die oben angeführten Fälle zerstört!!.Die Familien in D tun mir auch unsagbar leid .

Sag mal
Sag mal
Kinig
22 Tage 22 h

ich werd das Gefühl nicht los 🤔dass Seine Identität eine Rolle spielt.

Kurotowa
Kurotowa
Grünschnabel
22 Tage 20 h

Zu seinem Vorteil oder Nachteil? 30 Jahre sind schon ein recht hartes Urteil heutzutage (und gemessen am Tathergang auch nicht zu wenig)…

Sag mal
Sag mal
Kinig
22 Tage 7 h

@Kurotowa zu S.Nachteil.

Kurotowa
Kurotowa
Grünschnabel
21 Tage 13 h

@Sag mal
Aha, und das inwiefern?

Gescheide
Gescheide
Tratscher
22 Tage 14 h

So einer gehört lebenslänglich weck!!!

wpDiscuz