Feuerwehr wird zum Reinigungsdienst alarmiert

Neumarkt: Zuckermelasse verklebt die Straße

Freitag, 26. Februar 2021 | 19:45 Uhr

Neumarkt – Heute Nachmittag gegen 16.30 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt zu einer Straßenreinigung in den Ortsteil Vill gerufen.

Ein Traktor, der in die Cavalesestraße eingebogen ist, verlor in der Linkskurve die Kontrolle über seinen Anhänger, der schließlich auf die Seite kippte.

Die beiden geladenen Behälter, die mit Zuckermelasse gefüllt waren, wurden vom Anhänger geworfen und beschädigt.

In weiterer Folge liefen rund 1.000 Liter der klebrigen Zuckermelasse auf die Fahrbahn aus. Für die Aufräumarbeiten, bei der rund zehn Wehrleute beteiligt waren, musste sowohl die Cavalesestraße als auch die Villnerstraße gesperrt werden.

FREIWILLIGE FEUERWEHR NEUMARKT

Nach rund Zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz standen auch die Carabinieri von Neumarkt.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz