Von Jugendlichen Pfefferspray versprüht?

OBI-Markt in Bruneck evakuiert: 35 Verletzte

Samstag, 13. April 2019 | 22:15 Uhr
Update

St. Lorenzen/Bruneck – Wegen des Austritts einer chemischen Substanz – später am Abend gingen die Ermittler vom mutmaßlichen Versprühen von Pfefferspray durch eine Gruppe Jugendlicher aus – die Reizungen hervorgerufen hat, sind am Samstagnachmittag im OBI-Markt in St. Lorenzen bei Bruneck 35 Personen leicht verletzt worden.

Der Baumarkt musste von den alarmierten Einsatzkräften evakuiert werden. Im Einsatz waren der Notarzt, das Weiße Kreuz, der Rettungshubschrauber Pelikan 2, die Feuerwehren von St. Lorenzen und Bruneck und die Notfallseelsorge. Auch die Polizeiorgane waren vor Ort.

Großeinsatz in einem Handelsbetrieb in St.Lorenzen. Nach einem unklaren Gasgeruch wurden 40 Personen in die…

Pubblicato da Freiwillige Feuerwehr St.Lorenzen su Sabato 13 aprile 2019

Derzeit ist noch unklar, welche Substanz ausgetreten war. Die betroffenen Personen klagten über Hustenreiz und Atembeschwerden. Sie wurden in die Krankenhäuser von Bruneck und Brixen aufgeteilt.

Nachdem die ermittelnden Ordnungskräfte in einem ersten Moment von einem Gasaustritt oder dem Austritt einer chemischen Substanz gedacht hatten, gingen sie nach ersten Untersuchungen am Abend davon aus, dass eine Gruppe Jugendlicher Pfefferspray versprüht hatte. Die genaue Ursache der Reizungen der Atemwege und der Atemnot sowie die genaue Herkunft und Natur des Reizgases stehen aber noch aus.

Großeinsatz für Rettungsdienst und Feuerwehr heute Nachmittag in St. Lorenzen. Nach einem vermutlichen Gasaustritt…

Pubblicato da Feuerwehren in Südtirol su Sabato 13 aprile 2019

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "OBI-Markt in Bruneck evakuiert: 35 Verletzte"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
alpi
alpi
Tratscher
8 Tage 9 h

Wahnsinn! Im gegensatz zur politik funktioniert unser ehrenamt einwandfrei….. danke den einsatzkräften.
Den betroffenen gute besserung!

sou ischs
sou ischs
Tratscher
8 Tage 6 h

derfn lanet ziochorgl spiel😂🤦‍♂️

Fuer Tirol
Fuer Tirol
Neuling
8 Tage 10 h

Ein großes kompliment an alle Einsatzkräfte!

Timmi
Timmi
Neuling
8 Tage 6 h

Pfefferspray

Fuer Tirol
Fuer Tirol
Neuling
8 Tage 5 h

sollte sich das bewahrheiten, dass es sich um einen Laisbubenstreich handelt, dann sollten diese den gesamten Einsatz sowie jeglichen Schadenersatz und entgangenen Gewinn des Obi bezahlen, dann wird ihnen das eine Lehre fürs Leben sein

Simba
Simba
Tratscher
7 Tage 21 h

@Fuer Tirol woher sollen die das Geld nehmen ?Saftigen Sozialstunden müssten sie aufgebrummt bekommen

Lorin
Lorin
Tratscher
7 Tage 19 h

@Simba
Von den Eltern, die offensichtlich nicht in der Lage waren ihre Kinder zu erziehen. Die Sozialstunden dazu.

Ando der Macher
Ando der Macher
Grünschnabel
8 Tage 8 h

Gülle.von den …

Nico
Nico
Tratscher
8 Tage 3 h

De Bande ausfindig mochn und in gonzn Einsatz zohln mochn, + Gerichtsverhandlung wegen Körperverletzung! Noar wernse sichs schun merkn!

einesie
einesie
Grünschnabel
7 Tage 18 h

In de werd do reis gien…!!!
Richtig so!!!! Sollen merken, dass es auch folgen hat wenn man solche Blödsinne macht…
Bitte zur Kassa bitten und viele viele stunden gemeinnützige Arbeit!
Aber sehr wahrscheinlich passiert eh net viel!

Staenkerer
8 Tage 6 h

vergeldsgott ollen helfern, heit nochmittog hot man dauernd sirenen gheart, insre weißn sein oft brixn und zurück gfohrn!
i hoff des gasgemisch entpuppt sich als nit zu krass, damit olle betroffenen bold wieder dahoam sein!
guate besserung an olle!

1999237
1999237
Neuling
8 Tage 3 h

Die Zusammenarbeit zwischen FF;ORG (Organisatorischer Leiter); SEG(Schnell Einsatz Gruppe); Weisses Kreuz ist bei uns in Südtirol einfach super!!
Danke an den ganzen Hilfsorganisationen ihr seid einfach Top!!! 🚑🚒🚓🚁
Danke!!! und Gute Besserung den Betroffenen

nok
nok
Tratscher
8 Tage 7 h

Pollen Flug….

wuffi
wuffi
Neuling
8 Tage 8 h

Von aussen? Wie soll das gehen? Gute Besserung den Betroffenen🌻

Missx
Missx
Universalgelehrter
8 Tage 7 h

@wuffi
wie soll das nicht gehen?
Es kommt sicher raus was passiert ist. Gibt dort sicher Kameras

Staenkerer
7 Tage 18 h

wenn des wirklich a “jugendstreich” wor, frog i mi wo de den pfefferspray her hobn? gibs do koane untergrenze ban olter? oder laft olles über internet? olles konn bstellt wern, wahllos, unkontrolliert für jeden?
jo, nor nutzt jammern a nit, wenn se des ohne hirn, ohne skrupel ausprobiern!
ausforschn, frogn ob se überhaupt denkfähig sein, einsotzkosten oborbeitn mochn, und wenns johre dauert!

Cri
Cri
Grünschnabel
7 Tage 13 h

Pfefferspray gibts im OBI selbst zu kaufen

Staenkerer
7 Tage 11 h

@Cri jo, nor? wenn se des ohne hinderniss jedn lauser vielen verkafn…..

Cri
Cri
Grünschnabel
7 Tage 7 h

Habe ihnen nur auf ihre Frage geantwortet…das ” jo,nor “können sie sich sparen…

luisa
luisa
Grünschnabel
7 Tage 4 h

madoia blede frotzn. ….hobm de heitzitoge nixma zi tion??? olles zohln mochn in de!! egal wie olt sie san zahlen!!!!

wpDiscuz