Der Betreiber ist verzweifelt

“Pista Zero”: Vier Einbrüche in einer Woche

Donnerstag, 18. August 2016 | 10:56 Uhr

Bozen – Christian Battisti, der mit seinem Unternehmen B&R Service die Rollschuhbahn „Pista Zero“ in der Genua-Straße in Bozen führt, ist verzweifelt. Medienberichten zufolge wurde innerhalb nur einer Woche viermal eingebrochen.

Weil sich in der Kasse nie Geld befindet, gehen die Eindringlinge stets leer aus. Allerdings entsteht mit jedem Einbruch neuer Schaden.

Zuerst war die Tür kaputt, anschließend ein Geländer, später wurde ein Fenster eingeschlagen. Weil es sich um eine öffentliche Struktur handelt, kommt die Gemeinde – und damit auch jeder einzelne Bürger – für die Reparaturkosten auf.

Pro Einbruch kann mit 1.000 Euro gerechnet werden. In einer Woche haben sich also bereits 4.000 Euro zusammengeläppert.

Medienberichten zufolge vermuten die Ermittler, dass hinter den Einbrüchen derselbe Tunesier stecken könnte, der mit einem Gullydeckel die Glastür der Pizzeria „Bella Napoli“ einschlagen wollte, wie die Videoaufzeichnung der Überwachungskamera zeigen.

Ecco le immagini del tentativo di furto di ieri sera in via Ortles alla Pizzeria Napoli. la polizia ha denunciato un giovane tunisino che tentava di rompere la serratura con un tombino

Pubblicato da RTTR ALTO ADIGE su Mercoledì 17 agosto 2016

(Quelle: Facebook/Rttr)

Offizielle Bestätigung dieser Theorie gibt es aber noch nicht.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "“Pista Zero”: Vier Einbrüche in einer Woche"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Basti
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Ob mit de Tunesier, hobm a Kriminalitätsrate wia kuan onders Lond (Listenführer). Megn lei zrug gian in ihr Lond, dort isch eh olles besser wiase sogn.

mewa
Neuling
1 Monat 9 Tage

Mit Zug nach Tunesien?

Cynthia
Neuling
1 Monat 9 Tage

Die Leit kemmen zu ins und bedianen sich als war mor im Schlaraffenland….

forzafcs
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

I frog mi wia es meglich isch das die gleiche Person 4 mol nocheinonder einbrechen kn.. und heint wert es sicher es 5te mol passieren weil er schon längst wider frei isch..

Ninni
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Gewaltig, gewaltig die Stadt Bozen.

Audi
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

I vosteh net das de Videos olla so letz sein in do heintign Zeit

ando
Tratscher
1 Monat 9 Tage

….bald alltag in bella bolzano. leider!

1 Monat 9 Tage

sie wissen wers isch umer rennen tuatr obr decht!!!

fischermann
Neuling
1 Monat 9 Tage

Klingt eher nach Einschüchterungsmetoden mafiöser Art…

Septimus
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Bozen…the gangsters paradise….

brenntjo
Neuling
1 Monat 8 Tage

Mir hom kua sichoheitsproblem!
Mir hom Lei in londtog in dornröschenschlof sem wochnse erscht in 2johr wido au.

wpDiscuz