Keine Personen verletzt, Tiere gerettet

Runggaditsch: Stadel in Brand geraten

Samstag, 25. Mai 2024 | 21:45 Uhr

Von: ka

St. Ulrich – In Runggaditsch geriet am Samstagabend ein Stadel in Brand. Um dem Feuer Herr zu werden stehen die Wehrleute mehrerer Freiwilliger Feuerwehren im Einsatz.

Einsatz Alarmstufe 3 – Gebäudebrand für die FF Runggaditsch, FF St. Ulrich, FF St. Christina, FF Wolkenstein, FF St. Michael/Kastelruth und die FF St. Peter/Lajen.Webcam: https://st-ulrich.it-wms.com/

Posted by Feuerwehrinfos Südtirol on Saturday, May 25, 2024

Im Einsatz stehen die Freiwilligen Feuerwehren von Runggaditsch, St. Ulrich, St. Christina, Wolkenstein, St. Michael/Kastelruth und die St. Peter/Lajen. Personen kamen keine zu Schaden, auch die Tiere konnten rechtzeitig gerettet werden.

Alexander Laubinger

Der Einsatz der Feuerwehren dauert noch an.

Alexander Laubinger

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Runggaditsch: Stadel in Brand geraten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
diskret
diskret
Universalgelehrter
28 Tage 20 h

Wieder Solar Platten der Grund

Gredner
Gredner
Kinig
28 Tage 18 h

@diskret bist du dir da sicher? Woher hast du diese Info?

magg
magg
Superredner
28 Tage 18 h

Wo steht es, dass die Ursache die Solarpaneele waren? Den Grund wird die Feuerwehr schon selber herausfinden!
Tja, da hatten gestern die Feuerwehren der Umgebung ja alle Hand zu tun, 2 Städel in so kürzester Zeit. Zum Glück gab es nur Sachschäden (auch das ist schlimm genug) und einen großen DANK an alle Helfer! 🚒👩‍🚒👨‍🚒❣️

Oracle
Oracle
Kinig
28 Tage 16 h

@diskret… einfach so, brennt das nicht. Photovoltaikanlagen stellen im Vergleich mit anderen technischen Anlagen kein besonders erhöhtes Brandrisiko dar, auch wenn vor allem Skeptiker das immer wieder behaupten, so wie beim Brennen von Autos. Natürlich können in seltenen Fällen Fehlerströme auftreten, viel häufiger ist dagegen Heu-Selbstentzündung….. auch Handy brennen, damit hat keiner ein Problem…

Oracle
Oracle
Kinig
28 Tage 16 h

@diskret… die Platten liegen normalerweise über dem Dach, hier hat es eigentlich unterm Dach gebrannt….

diskret
diskret
Universalgelehrter
28 Tage 9 h

Heu diese Zeit 😀

wpDiscuz