Startschuss für Corona-Impfungen in Südtirol

Spritze für Gänsbacher: Er fühlt sich gut

Sonntag, 27. Dezember 2020 | 14:21 Uhr

Bozen – Wie in ganz Europa, sind heute auch in Südtirol die ersten Impfungen gegen Corona verabreicht worden.

Kurz vor 8.00 Uhr morgens sind 145 Impfdosen aus Rom eingetroffen. Die erste Person, die geimpft wurde, war die Pflegekoordinatorin der Covid-Einheit, Wilma Flunger, es folgten der Über-80-jährige Enzo Acinapura, danach der bekannte Immunologe Bernd Gänsbacher aus dem Sarntal. Er gibt sich überzeugt, dass der Impfstoff der Weg aus der Krise ist. Nach seiner Impfung habe er sich gut gefühlt.

Der Immunologe Bernd Gänsbacher – sabes

In weiterer Folge wurden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitswesens geimpft, darunter auch Elke Maria Erne, Primarin der Infektiologie, Elisabetta Pagani, Primarin der Mikrobiologie und Virologie, Mariagrazia Zuccaro, Direktorin des Departments für Prävention, Annamaria Bassot, Leiterin der Covid-Überwachungseinheit, Patrick Franzoni, stellvertretender medizinischer Einsatzleiter, Mario La Guardia, Primar der Notaufnahme Bozen, Flavio Girardi, der ärztliche Direktor des Krankenhauses Bozen, Pierpaolo Bertoli, Sanitätsdirektor des Südtiroler Sanitätsbetriebs, Marianne Siller, Pflegedienstleiterin des Sanitätsbetriebes.

V.l.n.r: Astrid Santoni (Koord. Poliambulatorien), Florian Zerzer (Generaldir.), Daniele Carion (KP), Thomas Bisaglia (Sanitätsass.), Wilma Flunger (Koord. Covid), Enzo Acinapura, Bernd Gänsbacher (Immunologe), Thomas Widmann (Landesrat) – sabes

Landeshauptmann Arno Kompatscher hob in seiner Ansprache den symbolischen Charakter des „Impftages“ hervor, indem eine Pflegekraft geimpft wird, weiters ein Angehöriger der Risikogruppe der älteren Personen sowie ein wissenschaftlicher Experte. Gleichzeitig betonte er, dass auch in den nächsten Wochen und Monaten die AHA-Regeln eingehalten werden müssen: „Schritt für Schritt werden wir den Weg aus dieser Pandemie schaffen; heute ist ein Tag der Hoffnung!“

Für Gesundheitslandesrat Thomas Widmann ist der Beginn der Impfung in Südtirol „ein historischer Tag, ein Tag der Wende. Wer hätte noch vor wenigen Monaten gedacht, dass es noch 2020 möglich sein wird, mit den Impfungen zu starten.”

Auch für Generaldirektor Florian Zerzer stellt dieser Tag einen Wendepunkt in der Bekämpfung des Virus dar. Er bedanke sich bei den vielen Menschen, die in den vergangenen Wochen und Monaten an der Bekämpfung der Pandemie beteiligt waren.

Bedenken zur Impfung müsse niemand haben, bestätigt auch die Primarin des Dienstes für Mikrobiologie und Virologie, Elisabetta Pagani: „Der Impfstoff hat alle strengen Kontrollen bestanden und wurde von der EMA (European Medicines Agency‘) zugelassen, was eine hohe Hürde darstellt. Auch wir Fachleute haben uns genauestens informiert und die wissenschaftliche Fachliteratur weist darauf hin, dass er sicher ist – nicht zuletzt habe ich mich heute selbst impfen lassen.“ Wichtig, so Pagani, sei es außerdem, sich bei seriösen Quellen zu informieren (z.B. Robert-Koch-Institut RKI, Istituto Superiore di Sanità ISS, European Center for Disease Control and Prevention – ECDC, World Health Organisation – WHO) und nicht auf Fakenews zu hören: „Vor allem in elektronischen Medien findet man viele Halbwahrheiten. Die veröffentlichten Daten zeigen, dass der Immunschutz bei rund 95 Prozent der geimpften Personen eintritt. Falls jemand interessiert ist, kann die gesamte Dokumentation eingesehen werden, denn die Herstellerfirma setzt auf höchste Transparenz.“

Vor der Verabreichung wird eine ausführliche Anamnese mit einem Arzt/einer Ärztin durchgeführt.

Ab sofort werden in Italien jede Woche 470.000 Impfdosen eintreffen.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

71 Kommentare auf "Spritze für Gänsbacher: Er fühlt sich gut"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Lana2791
Lana2791
Tratscher
19 Tage 2 h

🤔 Wenn unser Lh grösse zoagn würde und dem Bürger ein gutes Vourbild sein , nor sollet er eigentlich der nächste sein, der sich impfen losst!

Future
Future
Tratscher
19 Tage 1 h

@Lana

Wozu? Biden und Netanjahu haben sich bereits impfen lassen und das sollte psychologisch nun endlich genügen.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Grünschnabel
19 Tage 40 Min

Das wird er bestimmt, aber ob er einer der Ersten sein moechte, das bezweifle ich …. ;-))))

Sued-tiroler
Sued-tiroler
Tratscher
19 Tage 21 Min

Ich glaub des ist jeden seine Private Sache ob man impfen lässt oder nicht

falschauer
19 Tage 15 Min

deine posts sein uanfoch lai mehr provoktativ und nebn die ⛸….übrigens des mitn ß und ss hosch olleweil nou nit in griff, kannsch deine zeit also sinnvoller nutzn

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
19 Tage 15 Min

@Future
psychologisch?? Wie naiv die Welt geworden ist! Habt ihr selbst kein Hirn und kein Mut zu entscheiden was ihr wollt, dass ihr Biden ansehen müsst… 🤦‍♂️ nur mehr traurig!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Grünschnabel
18 Tage 23 h

falschauer

.. stell dir vor, es soll auch Menschen geben, die *deutscher Muttersprache* sind und auf einer *italienischen Tastatur* schreiben!
… das habe ich das schon mal *gehoehrt* ganz sicher, ganz bestimmt! ;-))))

Mirko
Mirko
Neuling
18 Tage 23 h

du und der biden i muaß lochen über di
hosch du kuane eigene meinung

tom
tom
Universalgelehrter
18 Tage 23 h

solche posts sind mittlerweile gleich nervig wie vegane missionierungen und chuck norris’s bienenwitze

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
18 Tage 23 h

@ischJOwurscht
und wo ist dann das Problem

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
18 Tage 22 h

Wozu? Es ist mir neu, dass Politiker in der Sanität arbeiten, na ja, ausser den Rotstift zi schwingen.

abcde
abcde
Grünschnabel
18 Tage 22 h

@ lana, der Unterschied zwischen Biden und unserem LH ist dass Biden durch sein hohes Alter zur Risikogruppe gehört. Ich vermute er hat auch ohne Corona damit zu kämpfen dass er noch einige Jahre gesundheitlich gut übersteht, somit lässt er sich gerne impfen. Unserem LH der im besten Alter ist wird die Impfung warscheinlich mehr schaden als helfen.

Zirmbaum
Zirmbaum
Neuling
18 Tage 22 h

Do LH hot a sou Größe gizag. Wenna sich als ersto impfn gilod hett, warsch widdo Du wos sogsch er hett gimisst Größe zagn und ondra impfn lossn.

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
18 Tage 22 h

i glab insere politiker hobm koa problem sich impfn zu lossn ober ba dia kloanan mengen wos dia lei schickn muaß man holt a sporsom umgean susch fahltr nor ba dia diadn noatwendig brauchn 🤷🏻‍♂️

versteherin
versteherin
Tratscher
18 Tage 21 h

falschauer…provoktativ?? Sie haben wohl die Fremdwörter nicht im Griff! Aber anderen Fehler aufzeigen😂😂

@
@
Superredner
18 Tage 21 h

@ischJOwurscht
Du kannst auch mit italienischer Tastatur deutsch schreiben, du brauchst nur im  Gebietsschema die Tastatur auf Deutsch umstellen.

falschauer
18 Tage 18 h

@versteherin.. wie bitte…??, dann schlagen sie einmal ihren duden auf, falls sie so einen haben sollten, verstanden, versteherin!?

Simba
Simba
Superredner
18 Tage 18 h

@falschauer Nervensäge

falschauer
18 Tage 18 h

@ischJOwurscht

dann ist das wohl sein problem und zwar nicht nur grammatikalisch, sondern auch aus unfähigkeit tastaturen zu adaptieren

ste
ste
Tratscher
18 Tage 17 h

@Sued-tiroler ebn, wos bringt mir wenn sich a Politiker impfung losst, jedem “frei” seiner Meinung gehen lassen. i will mi net impfung lassen!

xXx
xXx
Universalgelehrter
18 Tage 16 h

Bei allem Respekt vor dem LH, ich glaube nicht das er in der aktuellen Lage wichtifer ist als das Medizinische Fachpersonal das bereits geimpft wurde.

falschauer
18 Tage 10 h

@Simba …wie bitte ???…kann mich nicht erinnern dir geschrieben zu haben, also säge dich doch selbst

versteherin
versteherin
Tratscher
18 Tage 9 h

falschauer…meinen Sie PROVOKATIV? P R O V O K T A T I V zeigt mir mein Duden nicht, aber vielleicht bin ich zu dumm, diesen richtig zu lesen😉

Sag mal
Sag mal
Kinig
18 Tage 9 h

@ischJOwurscht für Euch ist Impfen was Schlechtes.Ihr wünscht Eurem LH also was Schlechtes 😉

Zugspitze947
18 Tage 7 h

Suetdtiroler: GNAZ SICHER NICHT ! Denn die Impfverweigerer sind eine potenzielle Gefahr für die Allgmeinheit 🙁

Zugspitze947
18 Tage 7 h

Mir sein do NIT in der Schual des isch gonz WURSCHT !!!!!!!! 🙁 Oder sein die Ultner gescheider ? 🙁

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
18 Tage 5 h

Lana
genügend Politiker weltweit sind diesem Beispiel voran gegangen, das reicht nicht aus?

falschauer
18 Tage 4 h

@versteherin… naiv bist du auf jeden fall, denn wenn du nicht schnallst dass das ein tippfehler oder ein lapsus der autokorrektur war, dann ist dir nicht mehr zu helfen

falschauer
18 Tage 4 h

@versteherin… außerdem gibt es dieses adjektiv nicht, sodass du nur 1 und 1 zusammenzählen musst um zu verstehen, dazu muss man nicht germanistik studiert haben

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Grünschnabel
18 Tage 4 h

@

Das weiß ich natürlich als alter Bürohengst,
dann musst du aber die Tasten *auswendig* wissen! ;-)))

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Grünschnabel
18 Tage 4 h

aurelius

siehe Posts von Falschauer@ … ;-))))))))

versteherin
versteherin
Tratscher
18 Tage 3 h

falschauer….ja, bei Ihnen ist es ein Tippfehler, der mal passieren kann, bei anderen nennen Sie das Unfähigkeit. ☺

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Grünschnabel
18 Tage 3 h

Sag mal

Noe, ich wuensche dem LH: nur das Beste, fuer mich sind diese Menschen Helden, die sich als erste Impfen lassen!

Wenn dann lasse ich mich fruehestens in 5 Jahren Impfen lassen, ausser ich werde dazu genoetigt, Berufsbedingt!:-((((

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

… stellt dieser Tag einen Wendepunkt in der Bekämpfung des Virus dar..

Ja er ist ein Wendepunkt und man kann nur hoffen, dass er uns nicht nur vor der weiteren Ausbreitung des Virus, sondern auch vor weiterem Fehlverhalten und Versagen der politischen und sanitären Führung bewahren wird.

schreibt...
schreibt...
Superredner
19 Tage 48 Min

@so ist das Das größte Versagen ist wohl der Bevölkerung zuzuschreiben, denn durch deren Fehlverhalten befinden wir uns erneut im Lockdown!

Knypser
Knypser
Grünschnabel
18 Tage 21 h

Es wird erst mal so weiter gehen. In D ist schon die Diskussion entbrannt, ob Geimpfte mehr Rechte erhalten sollen. Es wird auch bei uns noch bis Ende 21 dauern, bis Lockdowns und andere Einschränkungen zurückgenommen werden. Im Sinne der Solidarität wird sich also erst mal nichts ändern, und wir werden warten müssen, bis die Mehrzahl geimpft worden ist, und die Ansteckungen radikal zurückgehen. Normalität? Frühestens 2022!

Echt iaz
Echt iaz
Grünschnabel
18 Tage 20 h

@schreibt…

So an schwochsinnign Kommentar hon i long sch nimmor gelesn!!!

Die Bevölkerung hot komplett olls getun wos die Politik ins vorgebn hot. In Summor hots no koasn mir sein perfekt af die 2. Welle vorbereitet obor wenn die sel nor kemmen isch hot sich ausorgstellt dass es is oanzige wos sie gewelt hobn tian sich srlbor die Gehälter um 600€ por Monat aubn tian und sel a no rückwirkend

Und du gasch ins olln die schuld do, des terf decht net wohr sein

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
18 Tage 19 h

@Knypser

Du bisch onscheinend super informiert?

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
18 Tage 10 h

@Dagobert
Es würde sich lohnen, nicht nur einheimische Medien zu lesen, um sich über die Pandemie, deren Auswirkungen und Nachwirkungen zu informieren.
Glauben manche echt, dass man im ersten Halbjahr 2021 alle durchgeimpft hat und man dann zum normalen Alltag zurückkehren kann?
😳

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

Nur eine Frage, sein miar nou normal ?

raunzer
raunzer
Superredner
19 Tage 26 Min

Nein, wieso??

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
18 Tage 23 h

@raunzer Hast die Frage, schon beantwortet .

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
18 Tage 23 h

ja warum

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
18 Tage 22 h

@Blitz genau Egon du sogschs.

xXx
xXx
Universalgelehrter
18 Tage 16 h

Definiere Normal.

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
18 Tage 7 h

@xXx Träume um Mitternacht .

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
18 Tage 5 h

nochmals Blitz: definiere “normal”?

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Grünschnabel
19 Tage 36 Min

… bleibt uns nur das *Vertrauen* uebrig …, dass es nicht *bloß* H2O war, was diesen Herrschaften gespritzt wurde! 😉

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
18 Tage 22 h

Sell kannt sein …….

falschauer
18 Tage 21 h

h2o injezieren kann tödlich sein, du meinst wohl ein placebo….ach wie unwissend sind so manche menschen, aber wichtig ist schreiben, den eigenen schmäh in die welt hinausposaunen

xXx
xXx
Universalgelehrter
18 Tage 16 h

Das wäre dann im Gegensatz zum Impfstoff wirklich gefährlich und würde keiner der etwas von der Materie versteht mit sich machen lassen.

Steve67
Steve67
Grünschnabel
19 Tage 1 h

Jeder mit Namen, haben wir sonst nichts mehr zu tun?🙉🙉🙉

falschauer
19 Tage 1 h

korrekt, alles nur mehr ein witz, von der bewachten anlieferung des impfstoffes, über die mediale aufmerksamkeit, bis hin zu den kommentaren gewisser user auf sn

marher
marher
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

Es blebe die Hoffnung für eine normale Zukunft.Alles andere wäre fatal.

Acquarius
Acquarius
Grünschnabel
18 Tage 23 h

“Mal schauen, wie lang es sich gut anfühlt….”, Herr G.

Grantelbart
Grantelbart
Superredner
18 Tage 11 h

Eine Flasche guten Wein trinken fühlt sich eine Weile gut an, glaube das Ziel hier war ein anderes…

Mirko
Mirko
Neuling
18 Tage 23 h

I wear mi impfen lossen i sog ober es soll jeder für sich entscheiden kennen
i loss mi impfen bin ober gegen a impfpflicht

Norbi
Norbi
Universalgelehrter
18 Tage 22 h

Warum gibs da kleinen 20 sekunden Film wo man sieht wie er sich wirklich wie er die spritze bekommen hat. Wahrscheinlich wie der Bürgermeister von London. Politiker warum sagt ihr wir Bürger müssen uns impfen lassen dass es besser wird wenn ihr davon überzeugt seit dann zeigt es uns. Mit guten Beispiel voraus. Danke

Hupsstupspups
Hupsstupspups
Grünschnabel
18 Tage 20 h

Man müsste eine Impfdosis bekommen und sie in einem unabhängigen neutalen Labor analysieren lassen!!!! Werden die Migranten in Europa auch geimpft??? Das ist die Frage!!!!

xXx
xXx
Universalgelehrter
18 Tage 16 h

Was göaubst du hat die EMA und die anderen Zulassungbehörden gemacht?
Oder wer oder was ist für dich unabhängig?

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Superredner
18 Tage 19 h

Man muss diesem Gänsbacher doch Rezept zollen. So ein Schwarzmaler er auch ist, hier zeigt er Grösse. Echte Grösse!

buggler2
buggler2
Tratscher
18 Tage 21 h

Die gonzn Einschränkungen hab nix gebracht, ob die Impfung bei den Politikern auch die Intelligence fördert🤔

Two
Two
Grünschnabel
18 Tage 19 h

Gut wenn man sich die Panikpropheten zuerst vorknöpft. Vielleicht beruhigen die sich dann ein wenig.

Staenkerer
18 Tage 22 h

i wünsch ins olle a gutes gelingen, ob sich jemand impfen losst oder nit! i find es zwor wichtig wenns amoll für olle reicht, ober jeder muaß selber wissen wos er will und wenn er will?

Lu O
Lu O
Tratscher
18 Tage 20 h

warum braucht es hier so einen Medienrummel!!!
die sich impfen lassen wollen sollen vorrecht bekommen und der Rest die Konsequenzen tragen.

wellen
wellen
Universalgelehrter
18 Tage 19 h

Endlich! # iomivaccino # ichimpfe

Stresser
Stresser
Tratscher
18 Tage 22 h

super bei 145 impfdosen kann man jeden einzelnen aufzählen der sich impfen lässt. in 3 johr bin nor i drun

xXx
xXx
Universalgelehrter
18 Tage 16 h

Dein Name ist Peogramm.
Natürlich steht von jedem anderen Produkt am Tag seiner Entwicklung eine unentliche Menge zur Verfügung, warum blos hier nicht 🤔

Sag mal
Sag mal
Kinig
18 Tage 9 h

was ist nur mit den Menschen los???!!!!Schlucken täglich , jahrelang Psychopillen ,Antibabypillen u.s.w.Die haben halt mal mehr Nebenwirkungen .Wie Viele da an den Spätfolgen sterben hörst nicht.🤨

inni
inni
Superredner
18 Tage 18 h

Mir ist nicht klar, ob man durch die Impfung, die einen selbst vor einer Ansteckung schützt, auch ansteckungsfrei wird, das heist andere nicht anstecken kann, wenn man das Virus aufklauben bzw. in sich tragen sollte?

xXx
xXx
Universalgelehrter
18 Tage 16 h

Weil das noch Teil der Forschung ist und diese Frage erst mit Langzeitstudien beantwortet werden kann. Die Impfung schütz dich zu 95% vor einem Ausbruch der Krankheit, wenn du mit dem Erreger in Kontakt kommst, alles andere ist noch Annahme und Wahrscheinlichkeit.

wpDiscuz