Gelb laut Widmann nicht mehr zu verhindern

Staatsanwalt ermittelt nach Corona-Partys

Sonntag, 21. November 2021 | 10:13 Uhr

Bozen – Im Südtiroler Sanitätsbetrieb sind die Verantwortlichen angesichts der immer wieder stattfindenden Corona-Partys in Südtirol entsetzt. Nachdem drei Jugendliche nach einer solchen „Veranstaltung“ im Spital gelandet sind, ermittelt nun auch die Staatsanwaltschaft, berichtet die italienische Tageszeitung Alto Adige.

Dr. Patrick Franzoni, Vizeleiter der Covid-Einheit des Sanitätsbetriebs warnte vor einem lebensgefährlichen Spiel, das die Teilnehmer solcher Veranstaltungen treiben. Er hat das Thema öffentlich zur Sprache gebracht.

Der leitende Staatsanwalt Giancarlo Bramante hat angekündigt, dass die Bozner Carabinieri gemeinsam mit der Gesundheitspolizei NAS aus Trient Ermittlungen aufnehmen würden.

Unterdessen bahnen sich in Südtirol aufgrund des ausufernden Infektionsgeschehens und des zunehmenden Drucks auf die Krankenhäuser schärfere Maßnahmen an.

Sollte Rom dem „Super Green Pass“ in gelben Zonen grünes Licht geben, könnte Südtirol eine der ersten Provinzen sein, die diese Regelung umsetzt. Im Prinzip handelt es sich um ähnliche Maßnahmen wie bei 2G in Österreich.

Inzwischen wird Landeshauptmann Arno Kompatscher vermutlich bald eine neue Verordnung unterschreiben, falls Gesundheitsminister Roberto Speranza sein Einverständnis gibt. Vorgesehen sind unter anderem die Maskenpflicht im Freien, die FFP2-Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr und verschärfte Einschränkungen in roten Gemeinden mit besonders vielen Neuansteckungen. Dort könnten etwa die Bars bereits um 18.00 Uhr schließen. Betreten und Verlassen solcher Gemeinde soll nur mit Grünem Pass möglich sein.

Gesundheitslandesrat Thomas Widmann gibt sich unterdessen keinen Illusionen mehr hin. Er glaubt, Südtirols Einstufung als gelbe Zone sei mittlerweile nicht mehr abzuwenden. „Die Anzahl der Hospitalisierungen ist viel zu hoch“, erklärt der Landesrat laut Alto Adige. Der Farbwechsel erfolgt allerdings nicht vor dem 29. November.

Widmann hofft allerdings, dass Südtirol einer Einstufung als orange Zone entgeht. „Viele, die nach Österreich und Deutschland blicken, haben den Ernst der Lage erkannt“, betont der Landesrat. In Südtirol sind allerdings immer noch rund 150.000 Personen nicht geimpft.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

81 Kommentare auf "Staatsanwalt ermittelt nach Corona-Partys"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Chicco
Chicco
Tratscher
16 Tage 6 h

Die Sanität zu todegespart, Personal entlassen und jetzt jammern !! Allesamt sofort zurücktreten und zwar sofort , ich habe kein Verständnis mehr für diese Politik !!

jochgeier
jochgeier
Superredner
16 Tage 6 h

das personal hat sich selbst ins abseits gestellt, impfpflicht kommt in brd für gesundheitspersonal und in österreich sowieso, verantworungslos nennt man das allgemein.
beim kaputtsparen ansonsten hast nicht unrecht.

Tigre.di.montana
16 Tage 6 h

@Chicco:
Hättest Du denn mehr Krankenkassenbeiträge zahlen wollen?

OrB
OrB
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

@Chicco
Dein Lösungsvorschlag?

Monkur
Monkur
Tratscher
16 Tage 4 h

Sanität zu Tode gespart isch oane Gschicht, ober des asoziale … wos mutwillig olle miet oireisst isch es eigentliche Problem!

Oracle
Oracle
Superredner
16 Tage 4 h

@Chicco… Sanität todegespart, wo denn, in Südtirol? Alle Jahre gibt es doch mehr Geld im Landeshaushalt für die Sanität, weit über 1 Milliarde… noch zuwenig? Wem sollte man das Geld kürzen, um die Ärzte noch mehr zu bezahlen? Man könnte auch Steuern erhöhen? Das mit dem Zurücktreten ist doch Schwachsinn. Man kann den Busfahrer zwar austauschen, der Bus bleibt aber der gleiche….

magari
magari
Tratscher
16 Tage 3 h

@Chicco: suspendiert aber nicht entlassen. Lerne mal den Unterschied.

Neumi
Neumi
Kinig
16 Tage 3 h

Alles schön und gut, aber was genau hat das mit einer Horde hinrverbrannter Vollidioten zu tun, die sich absichtlich infizieren?

realist 2
realist 2
Grünschnabel
15 Tage 23 h

Red keinen Schmarrn! Der Ball liegt jetzt uns alsVolk. Die Politik ist nur so gut wie die Bürger und vom zu Tode gespart ist keine Rede!

Chrys
Chrys
Superredner
15 Tage 23 h

Man soll nicht die Schuld immer bei den anderen suchen. Es helfen die besten Werkstätten nichts wenn man Autos ohne Bremsen baut.
Wären mehr Menschen geimpft und vor allem rechtzeitig geimpft worden, dann hätte sich das Problem nicht gestellt.

falschauer
15 Tage 21 h

immer diesselbe leier, welche nur in sehr bescgränktem ausmaß mit der misere covid zu tun hat….fällt dir zum thema sonst nichts ein zb ca 100.000 nicht geimpfte, diese haben alle eine weiße weste gell 🙈🙈🙈

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
15 Tage 7 h

das ist deine meinung

Korl
Korl
Grünschnabel
16 Tage 6 h

im freien wo man auf abstand bleiben kann , werd i sicher koan Maske mehr aufsetzn , gonz egal ob de zone roat oder blau wert , irgendwann isch a amol genuag schikaniert

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

@Korl Maske im Freien ist Schikane. Da hast du allerdings Recht. Denn wrnn im Sommer die Massen durch die Stadtgassen drängen und wir da keu e brauchen und das mit dem Argument wir wären vermehrt im Freien und auf Abstand dann frage ich mich auch welchen Unterschied es zum Winter gibt indem, ausser bei Weihnachtsmärkten (die allesamt nicht stattfinden sollten) nur die Hälfte an Menschen unterwegs ist.

sophie
sophie
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

@Korl
Steat jedn frei wia tian will, ah di Konseguenzen soll jedo kriagn wosn zuistian
Und is Problem isch gilöst

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
16 Tage 5 h

@sophie …ab in den Knast…
😁

tom
tom
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

i hon schon im Winter 2020/21 in freien keine Maske aufgesetzt. Abstand halten, zur Not auch Straßenseite wechseln musste reichen

sophie
sophie
Universalgelehrter
16 Tage 18 Min

@tom
Wegn assou a Maske trogn stirb niamand, mir gobn ca 8h die Maske au ba do Orbat, 6Toge Woche.
Obbo Maske auf, net Kinnmaske wia viele tian

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
15 Tage 19 h

ich werde es auch so handhaben ,soll sich ärgern wer will ! 🤔😂diesen Irrsinn werden viele nicht mitmachen , in Innenstädten ok aber sonst kann man sich ja aus dem Weg gehen

Mutti
Mutti
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

I glab im freien braucht man koane Maske…
Es entzweit jo schun die Leit…
Und viele Geimpfte sein iatz volle verkialt ,mochn dei a an Test 🤔

Nicola
Nicola
Grünschnabel
16 Tage 6 h

Mutti…ja, die ich kenne machen einen Test. Mittlerweile gibt es in fast jedem Geschäft Schnelltests zu kaufen. Wir, alle geimpft, testen immer wenn wir Symptome haben und so weiß ich es auch von meinem Umfeld, wo durch dieses vorbildliche Verhalten sogar schon eine Infektion frühzeitig erkannt wurde trotz Impfung und das bereits ausgemachte Treffen mit Freunden deshalb abgesagt wurde. So verantwortungsbewusst sollte jeder sein, auch wenn geimpft. Einen Schnelltest sollte man eigentlich mittlerweile zuhause haben für alle Fälle.

Totto
Totto
Grünschnabel
16 Tage 5 h

Jo mochnse.😉

Tata
Tata
Tratscher
16 Tage 5 h

jo mochi…obwohl ih net vokiohlt bin!! und an wos erkennsch du bitte, wer fa di vokiohltn geimpft isch und wer net??? vielleicht schaugsche amol awin ba dir….se war weitaus wichtiga🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️

Schoko
Schoko
Grünschnabel
16 Tage 5 h

De diskussion endet nia: es gib giimpfta wosn iats uanfoch nima testn, obo se gibs af do ondon seite a…. Es gib ihrige wosn mit an grünen pass fa ondra irgendwo innin gian und es gib leit wosn sich freiwillig infiziern….. usw.
Idioten gibs viele, obo wie i a ungeimpften net kritisier, kritiesiert des bitte a net di giimpten!! Und la zur Info: i bin giimpft, bin obo jedes mol ba symtome testen gong! Und du hoffentlich a!

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
16 Tage 4 h

@Nicola für die Schnelltests, die du dir selbst machst, kriegst du aber keinen Greenpass.

Staenkerer
16 Tage 3 h

@Nicola …. immer wenn wir symtome haben ….

wenn isch sell?
wenn a auge rinnt, und deswegn a tröpfl ba der nos, weil man vom wormen ins kolte geat?
wenns oan obfröslt weil man von der sonne in schottn kimmt?
oder wenn man a bisl verkühlt isch?
i wer mi 3.impfn lossn ober i wer sicher im freien koane maske aufsetzn unt i wer mi sicher a nit testn!
I BIN STUFF!!!!!!!!

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Mutti, noa setzsch holt koana au unz zohlsch evtl. Strafe! dass es bessa isch, mir tion so wie die Politik sog .. und net so wie die Impfschwurbler sogn, sel isch inzwischen mehr als Fakt! und wenn es INS nix unheat, ob es impft, noa geats ENK nix un ob mir testen! so viel zum Spalten – dass mir ins olm wiedo missn einschränken lossn, wegen die Impfgegner, sel muss holt gonz dringend ein Ende hom.

Tata
Tata
Tratscher
16 Tage 2 h

@Staenkerer hobm deina earschtn 2 augizähltn Situationen mit vokiohlt sein zi tion?? woll eha net!! wenn man fa do Sunne in Schoute kimp…jo bleida gangs nimma

Nicola
Nicola
Grünschnabel
16 Tage 1 h
@Staenkerer…auch wir werden die 3. Impfung machen, einige haben sie sogar schon gemacht. Aber mir reist langsam der Geduldsfaden… einige wollen und wollen einfach nicht verstehen, dass sie mit ihrem ich-bin-gegen-alles Verhalten den ganzen Karren mit in den Abgrund reißen, nicht nur sich selbst. Die Zahlen sprechen Fakten, vergleicht man einfach nur 2020 mit der Situation jetzt, viel viel weniger im KH, aber solange die Impfgegner meinen ihr Verhalten betrifft nur sie und alle Zahlen sind sowieso gelogen, dann wird das nie besser werden. Immer gegen Maßnahmen schimpfen, die es ohne diese Sturschädel schon lange nicht mehr bräuchte. I bin… Weiterlesen »
OrB
OrB
Universalgelehrter
16 Tage 1 h

Mein Bekanntenkreis lässt sich testen!

Nicola
Nicola
Grünschnabel
16 Tage 57 Min

@Gredner…wenn ich geimpft bin habe ich bereits einen Greenpass. Die Schnelltests zuhause mache ich nur, um nicht andere zu gefährden, wenn ich Symptome habe.

Anja
Anja
Universalgelehrter
15 Tage 23 h

@Gredner wir brauchen keine Tests für den Green Pass, wir testen uns für UNS selbst, um zu wissen, ob wir bei Sypmtomen Covid Infiziert sind… ist eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme, um unser Umfeld zu schützen, aber an den Green Pass brauchen wir seit Monaten nicht denken, denn den haben wir durch die Impfung sowieso ☺️

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
15 Tage 10 h

@Tata vielleicht kriag er jo a Kopfwea wenner mit geiinoften isch, wia oane in Gensbacher erklàrt hot😂😂

Dagobert
Dagobert
Kinig
16 Tage 6 h

Impfpflicht her, donn werdn die Kronknhäuser schun entloschtet werdn!!

selwol
selwol
Superredner
16 Tage 6 h

In Kriesenzeiten suchen die Intelligenten nach Lösungen und die Idioten nach suchen nach Schuldigen

milchmann
milchmann
Tratscher
16 Tage 5 h

@selwol Des isch a guater Spruch!!!!👍🏻

Faktenchecker
16 Tage 5 h

Schlaue Menschen suchen einen Duden.

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

selwol – NEIN! die Idioten suchen nach den Hintertürchen!

Faktenchecker
16 Tage 1 h

Das Hintertürchen öffnet die iNtensiv-Station..

“Immer mehr Südtiroler Kinder in Katakomben-Schulen”

https://www.n-tv.de/panorama/Immer-mehr-Suedtiroler-Kinder-in-Katakomben-Schulen-article22938494.html

Anja
Anja
Universalgelehrter
15 Tage 23 h

genau: die Politiker, die Pharmalobby, die Touristen, die die auf Urlaub fahren, nochmals die Politiker, dann die Geimpften… alle sind Schuld, hauptsache nicht selbst Verantwortung übernehmen und impfen gehen 😅

gustav
gustav
Grünschnabel
16 Tage 6 h

wieso 150.000 nicht geimpft ???????
an anderer stelle steht Nicht geimpft 12+
76.617

Nicola
Nicola
Grünschnabel
16 Tage 6 h

gustav…weil Südtirol 530.000 Einwohner hat. Also sind 150.000 der Gesamtbevölkerung nicht geimpft. Genau deshalb sollten sich die 76.617 der impfbaren Bevölkerung schleunigst impfen lassen

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

76.000 sind zu VIEL, also..!

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
16 Tage 5 h

Bei den 150.000 sind die Kinder unter 12 Jahren inkludiert.

Faktenchecker
16 Tage 4 h

Kinder?

“Immer mehr Südtiroler Kinder in Katakomben-Schulen. Dabei handle es sich um Eltern, die “ausschließlich zur No-Vax-, No-Green-Pass-, zur No-Test- und No-Mask-Bewegung zählen””

https://www.n-tv.de/panorama/Immer-mehr-Suedtiroler-Kinder-in-Katakomben-Schulen-article22938494.html

Tata
Tata
Tratscher
16 Tage 2 h

@Faktenchecker de mogsche la lossn…gscheida wern dei nimma🤦🏻‍♀️

Leonor
Leonor
Superredner
16 Tage 7 h

Vielen Dank, dass ihr Corona Party veranstaltet habt 😡😡😡

tom
tom
Universalgelehrter
16 Tage 1 h

wer heute auf ne corona-party geht, handelt in etwa gleich bescheuert wie die zwei … voriges Jahr im März, als sie nichts besseres zu tun als dem einen das Paragleiten beizubringen

sophie
sophie
Universalgelehrter
16 Tage 16 Min

Ja und Danke auch dass Euch alles Scheiss egal ist…

The secret garden
The secret garden
Grünschnabel
16 Tage 5 h

Hoffentlich wird dann nicht nur in Bozen ermittelt, sondern überall, wo diese Partys stattgefunden haben.

Und der Infizierte, der die drei Vollpfosten angesteckt hat, die jetzt völlig unnötigerweise drei KH-Betten blockieren, kassiert hoffentlich eine Anzeige wegen dreifacher schwerer Körperverletzung. 

Wenn die Carabinieri erstmal ermitteln, können sie leicht anhand der Daten vom Sanitätsbetrieb und anhand der in den Funkzellen eingeloggten Handys die Verantwortlichen ermitteln.

Eine Zivilklage auf Schadenersatz durch die Betriebe, die wegen der örtlichen roten Zonen bald in Schwierigkeiten kommen, wäre auch nicht schlecht.

Evi
Evi
Universalgelehrter
16 Tage 4 h

ALLE …, die auf diese Partys gehen, sollen ordentlich Strafe zahlen, denn der Zweck dieser Partys ist eine Absteckung 🤦🏼‍♀️

Anja
Anja
Universalgelehrter
15 Tage 23 h

es gibt einen eigenen Straftatbestand dafür: vorsätzliche Verbreitung einer Pandemie! Staatsanwaltschaft muss nur bei den drei Idioten im KH anfangen…

Zirmbaum
Zirmbaum
Grünschnabel
16 Tage 5 h

Gelb, danke an die Partygänger!

fabi5.0
fabi5.0
Grünschnabel
16 Tage 2 h

Bitte 🙂

Anja
Anja
Universalgelehrter
15 Tage 22 h

@fabi5.0 die Redaktion soll die Daten dieses Nutzers an die Staatsanwaltschaft weiterleiten, diese Aussage ist Quasi als Geständnis zu verstehen: vorsätzliche Verbreitung einer Pandemie ist eine Straftat und kein Kavaliersdelikt!

fabi5.0
fabi5.0
Grünschnabel
15 Tage 9 h

Hallo Anja, Zirmbaum schrieb danke an die Partygänger, jedes wochenende feiere ich mit meinem Freunden ausgelassen..jedoch nicht auf sogenannten corona partys wo man sich absichtlich anstecken lässt.. das finde sogar ich nich richtig bzw. bescheuert. jedoch musste der kommentar mal raus weil viele menschen den jungen auch das “normale” feiern nicht mehr gönnen..und das finde ich einfach brutal scheiße… ps ich bin genessen.

nichts für ungut, aber diese corona partys finde ich wircklich auch scheiße.

Anja
Anja
Universalgelehrter
15 Tage 8 h

@fabi5.0 GUT! Aber passe in deinen Formulierungen besser auf, der Titel lautet “Staatsanwalt ermittelt nach Coronapartys”, Zirmbaum kommentiert auf diesen Artikel mit “Danke an die Partygänger” was unmissverständlich auf die Corona Partys bezogen ist und du antwortest mit “Bitte”…. genau solche Sprüche animieren und verleiten diejenigen, die sich dumm benehmen, weiter dazu, sich noch dümmer zu benehmen und ich unterstreiche nochmals, dass das gesetzwidrig ist! Die Pandemie vorsätzlich zu verbreiten ist eine Straftat und kein Kavaliersdelikt und wir alle müssen solche Taten dann als Gesellschaft ausbaden!

fabi5.0
fabi5.0
Grünschnabel
15 Tage 4 h

@Anja  yes mein Fehler. danke.

schlex
schlex
Tratscher
16 Tage 7 h

maskenpflicht im freien😂😂😂😂

Vonmiraus
Vonmiraus
Tratscher
16 Tage 5 h

@selwo
Intelligente Leute schreiben Kriseohne ie.
@Mutti
Ja, geimpfte, erkältete Leute machen Tests.
Inzwischen sollte jeder soviel Eigenverantwortung haben, ohne immer der Politik, anderen oder sonstigem die Schuld zuzuweisen.

Yumilein
Yumilein
Grünschnabel
16 Tage 4 h

Intelligenz misst man nicht an Rechtschreibung. Mach mal einen IQ Test! Übrigens haben Legastheniker im Durchschnitt einen sehr hohen IQ. Falls du nicht weißt was Legasthenie ist, einfach googeln!

Krissy
Krissy
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

@vonmiraus
Altte Regl hir bei Sydtirool nis: Wer Rechtschreibfahler finddet, kon si behaltn.

Evi
Evi
Universalgelehrter
14 Tage 21 h

@Krissy 👍🏽😂😂

So ist das
16 Tage 6 h

Corona-Partys gibt es schon länger und erst jetzt wird ermittelt? 🤔😳

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
16 Tage 4 h

@So ist das: erst jetzt sind Leute deswegen auf der Covid-Station gelandet. Erst jetzt werden wir deshalb als Gelb eingestuft. Erst jetzt steht deswegen die Wintersaison auf dem Spiel und ein riesiger Schaden für die Wirtschaft steht uns bevor.

Wenn bei mir deswegen die Saison ausfällt, werde ich es mir überlegen diese Helden auf Schadenersatz zu verklagen!

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

In Wolkenstein haben sich gestern 5% der Bevölkerung Grödens impfen lassen. Viele zum Booster aber auch einige für die Erstimpfung. Wenn man es den Personen leicht macht und mit dem Impfbus direkt vor Ort ist und dafür auch Werbung macht, dann kommen die Leute auch aus den letzten Löchern gekrochen um sich zu impfen.

Vonmiraus
Vonmiraus
Tratscher
16 Tage 5 h

Bitte empfindlch strafen!

xyz
xyz
Superredner
16 Tage 5 h

Besser in den Innenräumen kontrollieren als im Freien Maskenpflicht.

Offline1
Offline1
Superredner
16 Tage 5 h

Da sehr Viele bei 🟡 (an der Ampel) noch drüber oder bereits los fahren, wird die “Zwischenfarbe” NICHTS BRINGEN, außer natürlich Einschränkungen für Diejenigen, die sich an Alle Regeln (AHA-L) halten und GEIMPFT sind. Für Solche, AUßER bei Denen, wo eine Impfung aus medizinischen Gründen unmöglich ist, die die Impfung aus ideologischen 🙈 Gründen verweigern, gibt es nur eine Farbe, und die ist 🔴🔴🔴🔴😡😡😡😡

Faktenchecker
16 Tage 2 h

„Frei zu sein bedeutet nicht nur, seine eigenen Fesseln zu
lösen, sondern ein Leben zu führen, das auch die Freiheit anderer
respektiert und fördert.“ (Nelson Mandela)

Nitro
Nitro
Tratscher
16 Tage 5 h

Höchste Zeiz

Onkel Pepe
Onkel Pepe
Grünschnabel
16 Tage 3 h

perfekt, und dann noch eine ordentliche sanktion von 10.000,00 pro beteiligten

Faktenchecker
16 Tage 2 h

“Österreichs Regierung alarmiert
Neonazis unterwandern Corona-Proteste

Auch bei uns?

Sextenersonnenuhr
Sextenersonnenuhr
Grünschnabel
16 Tage 46 Min

Sind wir doch mal ehrlich, wenn hirnlose Idioten zu solchen schwachsinnigen Events einladen und noch Dümmere dort hingehen weil sie meinen so um eine Impfung zu kommen kann der Sanitätsdienst auch nichts dafür. Wer solche Veranstaltungen macht oder dazu einlädt der gehört erst einmal für längere Zeit weggesperrt !!!

Lois L.
Lois L.
Grünschnabel
15 Tage 23 h

Solche Personen sollen wirklich zur Rechenschaft gezogen werden. Überall gibt es kleine Gruppen, die die Zahlen absichtlich nach oben treiben. In einer kleinen Gemeinde reichen zwei Familien um das ganze Gebiet auf rot zu setzen. Wir können uns doch nicht von solchen Leuten terrorisieren lassen, nur weil sie es nicht besser verstehen.

sullimann
sullimann
Grünschnabel
16 Tage 2 Min

Anzeige wegen absichtlicher Verbreitung einer Pandemie und den krankenhausaufenthalt selber bezahlen und wenn dieses überfüllt hinten anstellen

Scarface
Scarface
Grünschnabel
16 Tage 5 h

Die Landesregierung will Gelb, um strengere Maßnahmen einführen zu können. Mit Orange aber ist die Wintersaison futsch. Ab sofort müssen die offiziellen Zahlen passen!

Korl
Korl
Grünschnabel
16 Tage 16 Min

jo wos wellns do groas ermitteln ? an vorsotz werdends net beweisen kennen , do verlaft sowieso olles im sond

Sextenersonnenuhr
Sextenersonnenuhr
Grünschnabel
15 Tage 18 h

@Korl der Vorsatz ist für mich schon erfüllt wenn der Green Pass nicht richtig kontrolliert wird !!!

eshobollerecht
eshobollerecht
Grünschnabel
15 Tage 9 h

Solche Partys u vielen mehr sind in gonz Südtirol im Umlauf. Wenn wellts endlich amol schärfer kontrolliern ( gemeint sind unsere Landeshüter!!!). Ungeimpfte sein soooo Egoisten. Dei Strofen sein viel zu niedrig u ausserdem unverantwortlich. Wer ins KH kimp, solln die Kosten selber zohln miassn, weil ondere dei wos is KH wirklich benötigen koan Plotz mehr griagn. DURCHGREIFEN!!!!!!! Net olm lei redn……..

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
15 Tage 7 h

weihnachtsmärte bei einer pandemie??

wpDiscuz