60 Mann im Einsatz

Steinhaus: Keilbach über die Ufer getreten – VIDEO

Sonntag, 18. Juli 2021 | 10:56 Uhr

Steinhaus – Die Freiwillige Feuerwehr hat um 7.10 Uhr in der Früh den Keilbach in Steinhaus kontrolliert. Der Seitenbach der Ahr ist gegen 5.00 Uhr in der Früh auf einer Höhe von 1.500 Metern über die Ufer getreten.

Im Unterlauf bis zur Einmündung der Ahr wurden kleinere Probleme festgestellt.

Durch den Einsatz der Feuerwehr, von Arbeitern und schwerem Gerät konnten ein Übertreten und größere Schäden verhindert werden.

Im Einsatz standen rund 60 Mann der Freiwilligen Feuerwehren von Steinhaus und St. Johann. Sechs Bagger und mehrere Lkw sind ebenfalls am Einsatzort.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Steinhaus: Keilbach über die Ufer getreten – VIDEO"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Derrick
Derrick
Grünschnabel
17 Tage 14 h

Alles gute den Einsatzkräften vor Ort.. Man kann nur hoffen dass die Einsatzkräfte alle die Ffp 2 Masken aufhaben ausreichend Abstand einhalten dass sie alle gesund und Munter zu ihren Familien zurück kommen um für die negsten Unwetter gerüstet zu sein😀

tomsn
tomsn
Tratscher
17 Tage 14 h

In Tole gibs koana Masken.

Derrick
Derrick
Grünschnabel
17 Tage 13 h

Das glaube ich auch. Teldra sind Mutige und Standhafte Menschen mit Weitblick und Humor,

sophie
sophie
Universalgelehrter
17 Tage 13 h

@Derrick
Nächsten Unwetter meintest du!!!

Tata
Tata
Grünschnabel
17 Tage 13 h

es gib leit,de is stänkon oanfoch net dolossn…netamol in sella situationen….🤦🏻‍♀️

Olm weiter
Olm weiter
Neuling
17 Tage 12 h

Seit wan braucht es im freien jetzt wieder FFP2 Masken??? Zudem können die ganzen Einsatzkräfte auch alle zuhausebleiben ohne FFP2 Maske und du schauscht das alles läuft!!! Seltn an blödern Kommentar gelesen!!!!

sophie
sophie
Universalgelehrter
17 Tage 14 h

Ein Danke den Feierwehren und anderen freiwilligen Helfern die schlimmeres berhindert haben, Ein grosses Dankeschön

Derrick
Derrick
Grünschnabel
17 Tage 14 h

Schlimmeres “Behindert” haben. Sophie ich bin überwältigt von deiner Anteilnahme😀

sophie
sophie
Universalgelehrter
17 Tage 13 h

@Derrick
Ja sorry, falsch geschrieben. Soll das ironisch gemeint sein, dass du überwältigt bist über meine Anteilnahme??? Wenn man so die Bilder sieht aus Deutschland, Österreich, Holland, Belgien usw da wird einem mulmig…. Aber vielleicht sehe ich das falsch !!!!

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
17 Tage 13 h

@Derrick und ich bin überwältigt von Ihren dummen Kommentaren, welche Sie auch hier platzieren müssen.

charlybrown
charlybrown
Grünschnabel
17 Tage 14 h

Das wird uns noch viel schlimmer treffen als Corona. Und unsere Politiker und Wirtschaftsbosse tragen die Hauptverantwortung! Macht endlich die Augen weit auf.

Tata
Tata
Grünschnabel
17 Tage 13 h

aha…itz seinse für die Unwetto ah nö voontwortlich.. 🤦🏻‍♀️

oschpile
oschpile
Grünschnabel
17 Tage 12 h

olle meglichn Onlesse sein in monchn recht, ihr “Evangelium” zu verbreiten …👎👎☹zum Schämen…Großer Dank den Einsatzkreften👏

Sterne
Sterne
Tratscher
17 Tage 12 h

❓❓❓wer ist vo denen Heeeeelseher❓❓

diskret
diskret
Grünschnabel
17 Tage 14 h

Kein meterolge weiss es voraus
Danach dann schon alles wissen

Derrick
Derrick
Grünschnabel
17 Tage 13 h

Verschwörungstheorie. Natürlich wissen die das. Deshalb gibt es Wettersateliten

wpDiscuz