Anzeige

Sterzing: Randalierer zerstören „Sonnenfänger“

Freitag, 16. April 2021 | 09:45 Uhr

Sterzing – Erst Anfang April hat die Tourismusgenossenschaft Sterzing – Pfitsch – Freienfeld in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Sterzing und der Firma „Cazador-del-sol“ rund 350 „Sonnenfänger“ im Stadtzentrum installiert. Die Kreationen, die aus fluoreszierendem Material bestehen, sollten eigentlich bis Ende des Sommers stehen bleiben. Nun haben Randalierer einige davon zerstört, berichtet Alto Adige online.

Tourismusgenossenschaft Sterzing Pfitsch Freienfeld

Idee hinter der Installation war es, mit den Sonnenfängern Harmonie und warmes Licht in den Alltag zu bringen. Die Sonnenfänger, die keine Energiequelle benötigen, wirken auch bei bewölktem Wetter oder bei Nebel. Der Vorfall wurde der Stadtpolizei gemeldet.

Die Randalierer haben außerdem Blumentröge mit aromatischen Pflanzen beschädigt. Derzeit werden die Bilder der Überwachungskameras überprüft. Die Tourismusgenossenschaft und die Firma haben Anzeige erstattet.

Der Kommandant der Stadtpolizei, Egon Bernabè, ruft die Bürger auf, Hinweise über verdächtige Vorfälle, die sich zwischen Samstag und Sonntag im Stadtzentrum ereignet haben, zu melden.

Von: mk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Sterzing: Randalierer zerstören „Sonnenfänger“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
marher
marher
Universalgelehrter
24 Tage 18 h

Es ist nur zu hoffen dass die Randalierer ausgeforscht werden und dann saftige Strafen bezw. Sozialdienste verhängen.

misanthrop_2.0
24 Tage 14 h

350 Stück Kunststoffscheiben? Umwelttechnisch sicherlich zukunftsträchtig….!

Savonarola
23 Tage 22 h

wahrlich sehr nachhaltig

Iatz woll
Iatz woll
Tratscher
24 Tage 17 h

Herr und Frau Gemeinderat, auf was warten Sie endlich Überwachungskameras zu installieren. Man spricht schon seit Jahren, doch einer der wenig “hinterherhinkenden” ist Sterzing.

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
24 Tage 16 h

“Randalierer”, das sind wohl nichts anderes als ein paar halbstarke Sterzinger. Wenn man bedenkt dass jeder Quadratmeter mehrfach mit Überwachungskameras abgedeckt ist so ist die Ausforschung einfach. 

der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
24 Tage 11 h

,,Sonnenfänger” welche Sonne wollen die wohl ein fangen?……für sowas hat die Gemeinde Geld?

Doolin
Doolin
Superredner
24 Tage 17 h

…das waren keine Kunstliebhaber…
🤪

wpDiscuz