Haftbefehl vollstreckt

Stunde der Wahrheit am Grenzübergang Brenner

Dienstag, 02. Juli 2024 | 10:45 Uhr

Von: luk

Brenner – Am Grenzübergang am Brenner hat die italienische Staatspolizei eine Festnahme getätigt. Othmane Alouani (26) aus Marokko, vorbestraft und ohne Aufenthaltsgenehmigung stand seit 2021 auf der Fahndungsliste. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft von Vicenza. Der 26-Jährige muss eine Haftstrafe von drei Jahren und zwei Monaten wegen diverser Vermögensdelikte absitzen.

Alouani dachte vermutlich, dass mittlerweile Gras über die Sache gewachsen ist und versuchte am Montag von Österreich nach Italien einzureisen. Als Verkehrsmittel wählte er dafür einen Zug in Richtung Süden. Die italienischen Ordnungshüter stellten im Rahmen einer Personenkontrolle fest, dass gegen den Marokkaner ein Haftbefehl vorliegt.

Alouani wurde ins Bozner Gefängnis überstellt. Gleichzeitig hat Quästor Paolo Sartori die Abschiebung verfügt. Sie greift, sobald der 26-Jährige seine Strafe abgebüßt hat.

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Stunde der Wahrheit am Grenzübergang Brenner"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Homelander
Homelander
Universalgelehrter
23 Tage 10 h

Wieso muss der erst bei uns die Gefängnisstrafe absitzen und danach wird er abgeschoben! Wenn man mit Marokko besser zusammenarbeiten könnte, dann wäre besser ihn gleich abschieben, denn der kostet und viele andere uns Steuerzahler noch viel Geld…

Der Wahrhaftige
Der Wahrhaftige
Tratscher
23 Tage 9 h

Bin ganz deiner Meinung und am besten er würde in Marokko die Strafe absitzen, dass würde auch mehr abschrecken!!!

N. G.
N. G.
Kinig
23 Tage 8 h

Zur Zusammenarbeit braucht es zwei und wenn Marokko nicht will…! Naivität pur! Marokko würde höchsten was tun wenn wir Geld schicken! Ob du das nun hier ausgibst oder da… Unsinn!
Die allermeisten Länder mit denen es Abkommen gibt, werden dafür in irgend einer Form bezahlt. Wusstest du das nicht? Dasnist dann deun Geld! Grins

N. G.
N. G.
Kinig
23 Tage 8 h

@Der Wahrhaftige Die sind da nicht schlechter als in Italien!

Staenkerer
23 Tage 27 Min

marocco osch wohrscheinlich froh das se an tache nierer und gauner wieniger hob, i schätz de hobn no genua!

wpDiscuz