Zahlen vom 25. Oktober herangezogen

Südtirol für Rom vorerst “gelbe Zone” 

Donnerstag, 05. November 2020 | 09:52 Uhr

Bozen – Südtirol wird doch nicht zur roten Zone: Diese Nachricht wurde am Mittwochabend bekannt. Vorerst wurde Südtirol von Rom als gelbe Zone eingestuft. Das könnte sich aber nächste Woche schon ändern.

Bekanntlich hat Italien ein neues System für die Corona-Risikogebiete. Regionen werden ab sofort je nach Infektionsgeschehen in unterschiedliche Zonen eingestuft: Gelb, Orange und Rot.

Südtirol ist dabei von Italien als gelbe Zone eingeordnet worden. Eigentlich war rot erwartet worden. Damit bleibt Südtirol eine starke Einschränkung der Reisefreiheit vorerst erspart. Die Einstufung erfolgte aber aufgrund alter Zahlen vom 25. Oktober. Da sah die Lage in Südtirol noch besser aus.

Weil der Staat die Zahlen aus den Regionen wöchentlich neu bewertet, könnte sich die Farbe für Südtirol – und damit entsprechende Maßnahmen – schon nächste Woche wieder ändern.

Zur roten Zone gehören derzeit die Lombardei, Aosta, Piemont und Kalabrien.

In Südtirol gelten vorerst eigene Regeln, die der Landeshauptmann erst kürzlich verordnet hat. Sie sind zum Teil strenger als die staatlichen Maßnahmen. Außerdem wurden in Südtirol 23 Gemeinden mittlerweile als Hochrisikogebiete eingestuft sind – seit gestern gehört auch Branzoll dazu. In zehn weiteren Gemeinden steht die Ampel auf Gelb. Hier dürfte es bald schon deutlich schärfere Regeln geben.

Das meint LH Kompatscher zur Einstufung!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

25 Kommentare auf "Südtirol für Rom vorerst “gelbe Zone” "


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 14 h

dar stifteschwingende arno isch epper bissl zu schnell gwesn. gastro kannt bis 18 uhr offn hobn, ober naaa mir miasn jo olles zua tian. ober umerpmerrn dass mar ins kuan zweitn lockdown leistn kenen

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 14 h

Elvira, sollen wir , er, alles so weiterlaufen lassen wie bislang ? Wenn Kompatscher sich auf die Bevölkerung verlassen könnte, hätte er anders reagiert. Aber man hat ja die Zahlen der letzten Tage gesehen.
Aber das Volk lässt sich nicht belehren, teilweise d ….
gestern, obwohl Bars offiziell geschlossen, standen so einige vor der Bar Tür mit dem Glas Weißwein in der Hand

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 14 h

ach Gott, müsste Kompatscher nach eure Kommentare entscheiden, dann würde er ja schizophren werden! Vor wenige Tage wollten hier im Forum die meisten strengere Regeln um schlimmeres zu verhindern…. und jetzt wieder nicht zufrieden?

peterle
peterle
Universalgelehrter
1 Monat 13 h

Ich letztes Wochenende mit Vorbestellung zu Dritt Mittagessen. Der Speisesaal war kontrolliert mit Abstand geregelt. In der datugehörenden Bar aber war Marktstummung. Fast Alle ohne Mundschutz und eng an eng. Der Südtiroler hat es immer noch nicht geschnallt.

Rocky
Rocky
Tratscher
1 Monat 13 h

@peterle Deshalb auch die Infektionen

Faktenchecker
1 Monat 13 h

OPhne Nennung des Namens halte ich Deine Behauptungen für Fake und Stimmungsmache.

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 8 h

@Jiminy tja sem kear i nit darzua… so wie i verstondn hon orbeitesch du im sanitäts bereich… respeckt, isch sivher streng! du muasch ober kuane ongscht hobn wieder in lohnausgleich gschickt zu werdn und 4 munet af a poor läppische 100 euro zu wortn. do geats nit um in persönlichn spass oder freizeitvergnügn sondern um existenzen

irgendwer
irgendwer
Tratscher
1 Monat 14 h

zum Glück sind die Kommentarschreiber hier nur ein 0,000000000000000000 Anteil der Bevölkerung !!!!!!!’nn

Faktenchecker
1 Monat 13 h

Ziehe mal die 80 % AFD Deutschen hier ab.

Faktenchecker
1 Monat 14 h

Das wird bald korrigiert werden.

Neuling
1 Monat 12 h

Ja, und zwar zur grünen Zone.

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
1 Monat 14 h

Man sagt: “In der Ruhe liegt die Kraft. Ruhe bewahren, Panik vermeiden. ”
Politik von heute: “Panik bewahren, Ruhe vermeiden. Chaos statt Struktur. “

Hardimitzn
Hardimitzn
Grünschnabel
1 Monat 14 h

So a Käse, die Regierung wird sich sicher die aktuellen Zahlen für eine solche Einstufung holen. Wir sind doch nicht total verblödet, hallo gehts noch😡😡

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
1 Monat 12 h

Wenn do iats behauptet werd die Einstufung af Gelb isch ein Fehler und isch erfolgt aufgrund olter Daten, nor muaß a die Frage erlab sein, wieviele sette Fehler wegen folscher oder folsch interpretierter Daten schun gmocht wurden, de bis iats lai vertuscht wurden oder uanfoch nit aufgflougn sein ? War mol interessant zu wissn wos do im Hintergrund olles oblaft und wie de gonzn “Berater” zu ihre Daten kemmen 😡

Goggile
Goggile
Tratscher
1 Monat 13 h

Mit 760 Neuinfektionen immer noch gelb????

italiaustria1990
italiaustria1990
Grünschnabel
1 Monat 14 h

So haben wir in Österreich seit dem letzten lockdown…. Hat sich zwar bewehrt aber der Mensch ist unbelehrbar….

Xanthippe
Xanthippe
Grünschnabel
1 Monat 13 h

Gelb – so schön wie der goldene Herbst!

Bete
Bete
Grünschnabel
1 Monat 13 h
hmmmm… ich überlege mal laut … Also der Handel ist kein Infektionsherd der Tourismus ist kein Infektionsherd die Schulen sind kein Infektionsherd die Chöre & Musikvereine sind kein Infektionsherd die Sportvereine und Fitness-Studio sind kein Infektionsherd die Kinos sind kein Infektionsherd hm… also dann frage ich mich woher die Zahlen kommen. Herr Moser, ein Tip am Rande: vielleicht klären sie das im Vorfeld mit dem HGV. Sonst jammern die dann im Dezember wieder, wenn Rom dann dicht macht…. Ich denke, dass Hr. Kompatscher hier die Wintersaison retten möchte und um zu verhindern, dass Rom zu macht hat er entsprechende Dekrete… Weiterlesen »
Suedtiroler89
Suedtiroler89
Grünschnabel
1 Monat 13 h

Ich würde die Zahlen von 2010 hernehmen 🤣🤣

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 13 h

Die Regierenden in Rom und Bozen sollten sich endlich auf ein einheitliches und gemeinsames Vorgehen einigen. Ob grün, gelb oder rot, an der Verkehrsampel kann man es sich auch nicht aussuchen. Die Autonomie Südtirols, sofern es Diese gibt, sollte sich entweder durchsetzen oder aber bis aus Weiteres “ruhen”….

Mico
Mico
Tratscher
1 Monat 13 h

jetzt wartet mal die ganzen test ab… sobald private und Apotheke testen werden…. schießt die zahlt auf 1000 pro tag…. dann sind wir in einer woche zu 100% rot

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 13 h

nach den heutigen Zahlen kann sich das verdammt schnell ändern…

Mac
Mac
Tratscher
1 Monat 13 h

Bis heute 😭😢

Trevor
Trevor
Grünschnabel
1 Monat 10 h

Hobs es bold *****.
Kennts no uaner aus?

MarkusKoell
MarkusKoell
Tratscher
1 Monat 7 h

Corona 🤮

wpDiscuz