Die Digos hat Strafanzeige erstattet

Unangemeldete Corona-Demo in Bozen – Anzeige

Donnerstag, 29. Oktober 2020 | 11:47 Uhr

Bozen – Auf dem Siegesplatz in Bozen hat am Mittwochabend eine Demonstration gegen die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie stattgefunden. Das Problem daran: Die Kundgebung war bei der Quästur nicht angemeldet worden. Die Polizei ermittelt.

Die Antiterroreinheit der Polizei DIGOS hat bei der Staatsanwaltschaft Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen die öffentliche Sicherheit erstattet. Derzeit handelt es sich noch um eine Anzeige gegen Unbekannt.

Die Ermittler werten derzeit Bilder von Überwachungskameras aus. Die Post- und Kommunikationspolizei durchforstet unterdessen das Internet nach Aufrufen, an der Kundgebung teilzunehmen.

Auch dadurch sollen die Verantwortlichen ausfindig gemacht werden.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

29 Kommentare auf "Unangemeldete Corona-Demo in Bozen – Anzeige"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Zenz
Zenz
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Warum muss mann eine Genehmigung einholen um zu demonstrieren oder ansuchen ob mann das überhaupt darf ? Meinungsfreiheit ade??? Kontrolle über alles und jeden???

Rechner
Rechner
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Überhaupt a Frechheit dass sich jemand getraut ein Gesetz zu machen. Jeder sollte nur seine eigenen Gesetze befolgen müssen. Dann klappt es auch mit dem Zusammenleben.
Und ich kann endlich wieder mit 150 kmh durchs Dorf fahren.

falschauer
1 Monat 2 Tage

guten morgen aufwachen, jede demo muss gemeldet werden, das hat überhaupt nichts mit einschränkung der meinungsfreiheit zu tun!

andr
andr
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Zenz jede Demo muss gemeldet werden du kannst hunderte machen

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage
Anmeldungen hat es bisher IMMER benötigt, bisher noch nie damit beschäftigt wie es scheint. Egal wo in der Welt. Meinungsfreiheit ade ist kompletter Blödsinn, sorry für die direkte Art. Aber über eine Demo sollen die Behörden doch bescheid wissen oer etwas nicht? Denn wenn sie das nicht tun und es zu Eskalationen, Gewalt und Zerstörung kommt sind es Leute wie du, die dann sofort schreien “Der Staat hat versagt, wo war die Polizei”. Oder das Beschützen vor Gegendemonstrantionen; es gibt noch viele weitere Gründe. Aber weshalb in der heutigen Zeit immer sofort solche sinnbefreiten Aussagen wie “Meinungsfreiheit ade” kommen, ist… Weiterlesen »
Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 2 Tage

Was du für eine Meinung hast, geht die nichts an und interessiert sie auch nicht.

Aber öffentliche Kundgebung und Versammlungen müssen genehmigt werden.

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Des isch lai bei ins do sou. Die Leit in Neapel, Palermo, Rom hobn sicher erster ungsuacht um zu demonstriern 🤣

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Zenz…dass Eine/r/s von der Pflicht, Demonstrationen anmelden zu müssen, nichts weiß, ist normal und sicher nicht repräsentativ. Dass aber über 120 👍 DrückerInnen, aus welchen Gründen auch immer, die gleiche “Wissenslücke” haben (wollen), verstehe ich nicht. Noch dazu in einer Zeit explodierender Coronainfektions Zahlen.

Krissy
Krissy
Superredner
1 Monat 2 Tage

@ zenz
es steht dir frei Anzeige zu erstatten, wegen Verletzung der Menschenrechte.
Viel Glück dabei und Ironie aus.

Motorprosa
Motorprosa
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

@Zenz:
Tja, da ist Dir wohl etwas entgangen in Deinem Leben. Kann ja mal passieren..

Aber dass da 195 (!!!!) grüne Daumen kommen, DAS gibt mir zu denken ;-(

Savonarola
1 Monat 2 Tage

das ist seit Metternich und dem Vormärz so. Noch nie was vom T.U.L.P.S. gehört?

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Motorprosa…👍 und die Zahl der grünen Daumen steigt weiter ständig an. Da ich nicht glaube, dass das alles “Unwissende” sind, kann es sich nur um IgnorantenInnen oä. handeln.

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Ars
zweiteres ist anzunhemen

irgendwer
irgendwer
Tratscher
1 Monat 2 Tage

es gibt Leute die suchen jede Gelegenheit zu protestieren und randalieren unabhängig um was es sich handelt

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Menschenansanmmlungen müssen in Zeiten wie diesen auf Gedeih und Verderb verhindert werden.

Landschaftspfleger
Landschaftspfleger
Superredner
1 Monat 2 Tage

Urheber und Teilnehmer so eines Streiks sollten zum Sozialdienst in den Covidstationen verpflichtet werden.

OrB
OrB
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Landschaftspleger
Bravo 👍, ganz deiner Meinung!

Mauler
Mauler
Superredner
1 Monat 2 Tage

Hoffentlich hobn se olle die Aluminium Hiatln aukop!

Morgaine
Morgaine
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Hoffentlich hat keiner Maske getragen, damit man sie auf den Videos auch gut erkennen kann!

bubbles
bubbles
Superredner
1 Monat 1 Tag

Sagte der Mann mit Maske und Latexhandschuhe.

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

War das nicht der Verschwörungatheoretiker aus Meran der dazu aufgerufen hat? Finde sein Post nicht mehr

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

der da wäre?

Horti
Horti
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Jetzt gleites es ins lächerliche. Man höre und staune die “Spezialeinheit der Polizei” hat eine Anzeige gemacht. Wo sind denn die Spezialisten wenn es um Drogen oder ähnliches geht. Bananenrepublik Italien.

Gustl64
Gustl64
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Kann verstehen, wenn da hart durchgegriffen wird. Denen, die bis heute nicht begriffen haben, dass die Sache ernst ist, ist wohl nicht mehr zu helfen. Alle Verharmloser und Regelbrecher gefährden alle anderen.

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Geht es hierbei um das legitime Demonstrieren “gegen” oder “für” was, oder doch nur ums “Dampf ablassen” und Randalieren ????

hage
hage
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Richtig so, mir leben in an Rechtstaat und sebn gibts Gesetze, dei einzuholten sein. Meinungsfreiheit ok, obbo wo kemmo denn hin, wenn jeder audrahnnkonn wie er will.

Savonarola
1 Monat 2 Tage

und dann wollten sie noch marcia su Roma e Bolzano machen, puahahaa

Faktenchecker
1 Monat 2 Tage

Wo sind diejenigen die mehr Kameras gefordert haben? Auf der Demo gewesen? 😂😂😂😂😂😂😂

Stadtler
Stadtler
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Diese Demo geht von den Proleten der Casa Pound aus. Es ist interessant zu beobachten, wie viele sie hier in diesem Forum für diese Akton in Schutz nehmen.

wpDiscuz