Unfall mit Motorrad

Verkehrsunfall mit Leichtverletzten in Percha

Montag, 04. Juni 2018 | 12:02 Uhr

Percha – Ein Motorradfahrer aus Österreich ist am Montag bei Percha verunglückt.

Gegen 9.50 Uhr geriet der Mann bei der Kreuzung Litschbach gegen eine Fahrbahnbegrenzung. Er wurde dabei leicht verletzt.

Der 55-jährige Österreicher wurde vom Weißen Kreuz erstversorgt und ins Krankenhaus Bruneck transportiert.

Im Einsatz standen außerdem der Notarzt sowie die Carabinieri.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz