Mit Gartenschlauch gelöscht

Völs: Lkw fängt Feuer

Dienstag, 16. November 2021 | 16:17 Uhr

Völs – In Völs am Schlern hat am Dienstag ein von Bozen kommender Lkw kurz vor der Dorfeinfahrt Feuer gefangen. Der Brand entwickelte sich im Motorraum – vermutlich durch Überhitzung.

Die alarmierte Feuerwehr traf ein, als der Brand bereits mit einem Gartenschlauch gelöscht worden war. Verletzte gab es Medienberichten zufolge glücklicherweise keine.

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz