Ein Kind und ein Erwachsener leicht verletzt

Zwei Verletzte bei Hubschrauberabsturz im Sarntal

Mittwoch, 30. Dezember 2020 | 22:00 Uhr

Reinswald – Zu einem Hubschrauberabsturz ist es am Mittwochnachmittag beim Marhof in Reinswald im Sarntal gekommen.

Der Freizeitunfall geschah gegen 16.30 Uhr. Der Hubschrauber stürzte ab und es entfachten sich Flammen.

Freiwillige Feuerwehr Reinswald

Zwei Insassen – ein Kind, das Verletzungen am Rücken erlitten hatte, und ein Erwachsener – kamen aber wie durch ein Wunder mit leichten Verletzungen davon. Sie wurden ins Krankenhaus Brixen eingeliefert. Fünf weitere Personen an Bord des Helikopters blieben laut Alto Adige online unverletzt.

Die Unfallermittlungen führen die Carabinieri. Gegenstand der Untersuchungen durch die Carabinieri ist unter anderem die Frage, ob der Flug mit sieben Personen zulässig gewesen ist. Da – so stol.it – laut Informationen von offizieller Seite es sich bei den sieben Fluggästen nicht allesamt um enge Familienmitglieder gehandelt hat, steht auch eine Strafe wegen Missachtung der Covid-19-Bestimmungen des Staates und des Landes im Raum.

Im Einsatz waren der Notarzthubschrauber Pelikan 2, das Weiße Kreuz und die Freiwilligen Feuerwehren von Reinswald und Astfeld.

 

Freiwillige Feuerwehr Reinswald

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

58 Kommentare auf "Zwei Verletzte bei Hubschrauberabsturz im Sarntal"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Hopp
Hopp
Grünschnabel
16 Tage 14 h

zum Glück alles gut ausgegangen, aber wie kann es sein dass Hubschrauber Rundflüge genehmigt sind???

Misanthrop
Misanthrop
Grünschnabel
16 Tage 14 h

@Hopp: Für Südtirols Geldadel gelten andere Coronaregeln wie mir scheint.

falschauer
16 Tage 13 h

was würde laut dir dagegen sprechen?

falschauer
16 Tage 13 h

@Misanthrop… welche anderen regeln? ein hubschrauber ist ein fortbewegungsmittel wie ein bus oder ein auto, nur dass er sich in der luft und nicht am boden fortbewegt, wenn alle masken tragen spricht nichts dagegen

Storch24
Storch24
Kinig
16 Tage 13 h

😂😂😂😂😂😂

sidewinder
sidewinder
Neuling
16 Tage 13 h

@Misanthrop Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.

Ars Vivendi
16 Tage 13 h

@falschauer..👍 da sind wir wieder bei Thema ???? fällt mir gerade nicht ein 🙈

Misanthrop
Misanthrop
Grünschnabel
16 Tage 13 h

Mein Kommentar bezieht sich nicht rein auf dieses Ereignis Falschauer…

falschauer
16 Tage 12 h

@Ars Vivendi

genau, wichtig ist ohne zu überlegen zu maulen und aus neid gegen alles zu sein, was man selbst nicht haben kann, einfach nur kindisch, naiv und dumm

FIRETIM
FIRETIM
Neuling
16 Tage 12 h

@Misanthrop genau so ist es… für de Typm geltn kobe Gsetzr….😒

falschauer
16 Tage 12 h

@Misanthrop… in diesem zusammenhang erwähnt muss man davon ausgehen, dass dein post dieses geschehen betrifft….dass jedoch generell so mancher in den genuss gewisser privilegien kommt, kann nicht geleugnet werden

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
16 Tage 1 h

@falschauer

Es geht auch darum, dass man uns Normalos ein 10 Jahre altes Auto, wegen Euro 3 usw, wegnehmen will, aber die Geld haben, können mit dem Hubschrauber spazieren fliegen!

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
16 Tage 1 h

War kein Rundflug. . . die Sarner besitzen alle eine Hubschrauben um sich fortzubewegen u. evtl. auch für´s Heliskiing !!!

Zugspitze947
16 Tage 51 Min

falschauer: Wie ein Bus? Das stimmt absout NICHT ! Denn in einem normalen Hubschrauber sind NIE 7 Personen zugelassen ! Im Pelikan rettungsheli dürfen maximal 4 Personen sein und der ist schon groß und stark motorisiert.

cooler Typ
cooler Typ
Superredner
15 Tage 23 h

@Zugspitze947 Dann verrate mir doch einmal was ein “normaler Hubschrauber“ ist.

falschauer
15 Tage 21 h
@Dagobert euro 3 wurde 2000 und euro 4 wurde 2005 eingeführt, also ist es eigenartig dass du vor 10 jahren also 2010 ein euro 3 auto gekauft hast außer ein gebrauchtes, welches schlimmstenfalls 20 jahre alt sein kann….bevor man die 4 privaten hubschrauber welche in südtirol seltenst zirkulieren, das fliegen wegen umweltverschmutzung einstellen möchte, gäbe es unzählige alte lkw’s und traktoren welche die reinsten rußschleudern aus dem verkehr zu ziehen….das ist meine objektive meinung und das mit dem fahrverbot in die innenstadt mit euro 3 autos ist wiederum ein anderes thema, ob das richtig oder falsch ist kann ich nicht… Weiterlesen »
falschauer
15 Tage 21 h

@Zugspitze947 …das ist doch ganz ein anderes thema

Faktenchecker
15 Tage 18 h

Das war ein Heimflug!

Fantozzi
Fantozzi
Superredner
16 Tage 14 h

De fluege kearetn verboten….des groas getue di viele haeng mr bol zum hols ausser….wenn in de taelee einifohrsch nr lei suv und bmw und
audis….. Zum glik koane toaten

Storch24
Storch24
Kinig
16 Tage 13 h

Vielleicht haben auch DIE um den Bonus angesucht ?

Ars Vivendi
16 Tage 13 h

@Fantozzi…wer hat, der hat….

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
16 Tage 12 h

Ma du Neider. Gea zum Arzt und loss di kurriern!

Ars Vivendi
16 Tage 12 h

@Fantozzi….aus welchem Land ist der Autohersteller SUV ????

mmhm_sel_schu
mmhm_sel_schu
Tratscher
16 Tage 10 h

Wiso soll man sich nichts gönnen wenn man es sich leisten kann, neid??

Burgltreiber
Burgltreiber
Superredner
16 Tage 4 h

@Spiegel gegen Neid ist kein Kraut gewachsen!

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
16 Tage 1 h

Neid muss schon grausam sein ha Fantozzi ???

Fantozzi
Fantozzi
Superredner
16 Tage 31 Min

na net neid – ober schaug dir a x un wos bei ins do bold obgeat – jeder 3 sterne betrieb a wellnestempel – hochmut kommt vor dem fall

Fantozzi
Fantozzi
Superredner
16 Tage 30 Min

mir sein letzer wia die amis…. bis vor ca 40 johr hoben de in sarntol olle aus der gleichen muaspfonn gfressen oft no mitn gleichen leffl

Fantozzi
Fantozzi
Superredner
16 Tage 30 Min

auf pump

Faktenchecker
15 Tage 17 h

Die Staatsanwaltschaft ermittelt.
“Das Locher Airfield: Eine sehr kurze und stark geneigte Grasfläche in einem Tal. Andere würden diesen Ort im Sarntal wahrscheinlich als Weide brauchen, Gebhard Locher nutzt ihn stattdessen als Piste. ”

http://www.flusinews.de/schlagworte/locher-airfield/

Andreas
Andreas
Universalgelehrter
15 Tage 17 h

@Fantozzi wia sich die zeiten ändern! und wos isch bei dir die leschten 40 johr olles gongen? 🤔

traurig
traurig
Tratscher
15 Tage 17 h

@Fantozzi hon net vrstonn wo dein Problem liegt?? I glab in Sarntol gibts 1 privaten Hubschrauber Isch sel schlimm??? In gonz Südtirol hot man vo 40 Johr aus der gleichn Schissl gessn. Im übrigen muess man drzuesogn dass sich „Der Sarner“ olls selber aufgebaut hot. Als Lehrling ongfongen und weit gebrocht😃

DontbealooserbeaSchmuser
16 Tage 10 h

Interessanter ist die Frage nach der Ursache …

Viele Hubschrauber des Typs AS350 Ecureuil fliegen in Südtirol, war es ein Pilotenfehler oder ein technischer Mangel?

https://youtu.be/dceJsScETTg

sidewinder
sidewinder
Neuling
16 Tage 2 h

Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
16 Tage 1 h

Bärigs Video 👍

Namulith
Namulith
Tratscher
16 Tage 31 Min

Falls dich Flugunfälle interessieren, bloncolirio auf yt ist ein seriöser Kanal der sich damit beschäftigt…
MEINE Lehre, die ich aus seinen Videos gelernt habe: Steige nie zu Nicht-Berufspiloten ins Flugzeug bsw. den Hubschrauber. 🙂

Faktenchecker
15 Tage 17 h
Dolomiticus
Dolomiticus
Superredner
14 Tage 23 h

@sidewinder das ist mal eine Lebensweisheit!

geranie
geranie
Neuling
16 Tage 13 h

Do hobm die Schutzengel gonze Orbeit gleischtet. Zum Glück olles gut ausgongen.

cooler Typ
cooler Typ
Superredner
15 Tage 22 h

Na hoffentlich hat der Schutz-Engel eine Maske getragen, sonst muß er in Quarantäne.

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
16 Tage 14 h

Glück im Unglück!!
Hätte wohl böse enden können.

Staenkerer
16 Tage 13 h

mehr qie glück ghob olle zomm!

und i honn gemoant de rundflüge gibs nit ba ins, jetz schun gor nit wegn zuviel leit auf an haufn

Lippert
Lippert
Neuling
15 Tage 11 h

1km va mior weg isch a Heliport woe ob 120€ p.Person an klan Rundflug mochn konsch.

pingoballino1955
16 Tage 42 Min

Da wird “Otto Normalbürger “eingebläut:wir bleiben zuhause,und diese “Bonzen” erlauben sich in diesem vorgegebenen “Lockdown” herumzufliegen???? Das hat mit neid nichts zu tun,nur mit Verantwortungslosigkeit,wie man sieht ist der Hbschrauber ja “gut” gelandet! Hoffentlich wird dies von der “ENAC” sehr genau untersucht!😡😡😡

sidewinder
sidewinder
Neuling
15 Tage 22 h

Du bist ja ein ganz gescheiter….

Mikeman
Mikeman
Kinig
16 Tage 10 h

mit Spazierflügchen das ganze Wild verscheuchen sonst gar nix , wenn man sowas noch gutheissen kann ,einfach zum K……… warum woll schreitet da niemand ein ?? iss ja klar.

Tanne
Tanne
Superredner
16 Tage 1 h

Covid 19  2020. Freizeitunfall mit Hubschrauber! Sieben Insassen auf engsten Raum! Wie Bitte? Und ich soll wenn ich alleine spazieren gehe mit Maulkorb rumlaufen? Hat die Politik nicht die ganze Zeit gepredigt die Krankenhäuser nicht zusätzlich zu belasten mit Freizeitunfällen? Aber da steckt wahrscheinlich jemand dahinter der ein paar Euro mehr hat, als Ottonormalverbraucher.

Trina1
Trina1
Tratscher
16 Tage 11 h

Schutzengel ghob, i glaub de gonze Polemik isch für die Kotz! Froh, dass olle Insassen leben.

sarnarle
sarnarle
Superredner
16 Tage 4 h

Interessant was zur Zeit läuft wie man einen Hubschrauberabsturz mit Corona kombiniert, als ob es das Wichtigste gewäsen wäre ob die eine Maske auf hatten. Sieht man wie daneben die Welt in kurzer Zeit geworden ist.

sarnarle
sarnarle
Superredner
16 Tage 10 h

Zum Glück koan nichts oder viel getan. Hubschrauber gibs noi zu kafn.

LisaMariee
LisaMariee
Tratscher
16 Tage 13 h

Schutzengel kop!! Gute Besserung in die Verletzten

DontbealooserbeaSchmuser
16 Tage 10 h

“Missachtung der Covid-19-Bestimmungen”

Darf man maskiert nicht im selben Fahrzeug verkehren?

Harri Hirsch
Harri Hirsch
Grünschnabel
16 Tage 11 h

Magari kuane Schneaketten obenkop und deswegen vom weg obkemmen, zum glück lei sochschoden

Storch24
Storch24
Kinig
15 Tage 20 h

Solche Flüge sollten eigentlich lange schon verboten werden ( ist ja nicht das erste mal in den Schlagzeilen). Nur weil einige Möchtegerne, ich kann mir alles leisten, sollte doch die Natur geschützt werden.

Stryker
Stryker
Neuling
15 Tage 20 h

Zun glück niamand zu schaden kemmen…Wenn der in a haus oder susch ogstürtzt war wo mehrere leit sein…De gonzen privaten Hubschrauberflüge kehren sowieso einzuschränken.Fliagn über dörfer in tiefflug drüber,lärmbelästigung läst grüssen.Von Umweltaspekt gor net zu redn.Wos de an Feinstaub und Stickoxid produziern mecht i mol genau wissn im verhältnis zu insre autos.Guatn Rutsch!

Xanthippe
Xanthippe
Grünschnabel
16 Tage 11 h

Ein Wunder!

tomtomtom
tomtomtom
Neuling
15 Tage 22 h

das “Warum” kann man hinterfragen, aber ich bin froh, daß niemand zu Schaden gekommen ist. Zumal wenn Kinder betroffen sind.

Froschi
Froschi
Neuling
16 Tage 2 h

gottsei ols guat gongen…

wpDiscuz