Radunfall in Kastelbell

Zwölfjähriger kracht gegen Mauer – schwer verletzt

Donnerstag, 10. August 2017 | 18:58 Uhr

Kastelbell – Bei Kastelbell hat sich am Donnerstag gegen 17.00 Uhr auf der Gemeindestraße Richtung Trumsberg oberhalb der Ortschaft ein Freizeitunfall ereignet.

Ein zwölfjähriger Bub aus Deutschland ist mit dem Fahrrad gegen eine Mauer geprallt und wurde schwer verletzt.

Im Einsatz waren das Weiße Kreuz, der Notarzt, der Landesrettungshubschrauber Pelikan 1, die Freiwillige Feuerwehr Kastelbell und die Carabinieri.

Das Kind wurde ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Von: mk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz