Ricciardi: Hohe Impfquote lässt Rückkehr zur Normalität zu – VIDEO

“Ab Impfquote von 90 Prozent kann Corona-Ausnahmezustand gelockert werden”

Montag, 18. Oktober 2021 | 08:00 Uhr

Rom – Die erfolgreich verlaufende italienische Impfkampagne, die nicht zuletzt durch die Einführung des Grünen Passes für die gesamte Arbeitswelt einen neuen Schub erhält, veranlasst den Präsidenten des Obersten Gesundheitsinstituts ISS (Istituto Superiore di Sanità), Walter Ricciardi, dazu, einen hoffnungsvollen Blick in die Zukunft zu werfen. Ricciardi, der auch als Berater des römischen Gesundheitsministeriums tätig ist, vertritt die Meinung, dass das Erreichen einer Impfquote von 90 Prozent es erlauben würde, den von der Regierung verhängten Corona-Ausnahmezustand mit Beginn des neuen Jahres zu lockern.

ANSA / LUIGI MISTRULLI / Walter Ricciardi

„Die Maßnahme hat ihre Wirksamkeit bereits unter Beweis gestellt und wird es weiter tun, wie es in Dänemark der Fall gewesen ist. Sie wird es uns ermöglichen, zur Normalität zurückzukehren und gefahrlos Aktivitäten in geschlossenen Räumen zuzulassen. An Letzteren werden nur mehr infizierte und ansteckende Personen nicht teilnehmen können“, so Walter Ricciardi, der den Gesundheitsminister Roberto Speranza berät und dem Obersten Gesundheitsinstitut ISS als Präsident vorsteht, gegenüber der römischen Tageszeitung La Repubblica zur Pflicht des Grünen Passes.

In Italien wurden insgesamt bereits über 100 Millionen Grüne Pässe heruntergeladen. Zwischen dem 14. und 16. Oktober luden Nutzer zweieinhalb Millionen Grüne Pässe auf ihre Rechner herunter. Allein am Freitag – dem Tag der Einführung des Grünen Passes für die gesamte Arbeitswelt – wurden 867.039 neue Grüne Pässe vergeben.

APA/dpa/Sebastian Gollnow

Auf die Proteste der Gegner des Grünen Passes angesprochen, entgegnet Ricciardi dass es sich bei den Demonstranten um eine Minderheit handle. „Die Demonstranten sind eine Minderheit. Wie wir gesehen haben, können sie nicht verstehen, wie gefährlich diese Pandemie ist. Wenn wir die Gesundheit und die Wirtschaft – das heißt die Arbeitsplätze – nicht wirkungsvoll schützen, geraten wir in große Schwierigkeiten. Italien hingegen gehört in dieser Hinsicht zu den Besten der Welt“, meint Walter Ricciardi, der auf die günstigen italienischen Coronazahlen verweist.

APA/APA/AFP/JOSEPH PREZIOSO

Auf die Frage, ob es genügen wird, eine Impfquote von 90 Prozent zu erreichen, um sorgenfrei in die Zukunft blicken zu können, zeichnet der oberste Berater des Gesundheitsministeriums ein Bild mit viel Sonnenschein, aber auch einigen dunklen Wolken. „Sicherlich wird uns dieser Prozentsatz eine größere Sicherheit verleihen. Da Kinder noch nicht an der Impfkampagne beteiligt sind, reicht er zwar nicht aus, um das Virus auszurotten, aber er wird genügen, eine größere Sicherheit zu erlangen. Bereits jetzt wandelt sich Corona von einem kollektiven zu einem individuellen Problem. Das Gesundheitswesen steht nicht mehr unter Druck. Eine Impfquote von 90 Prozent ist ein guter Wert. Sollten wir in Zukunft aber auch Kinder impfen können, müssen wir dafür Sorge tragen, diesen sehr hohen Anteil von geimpften Personen in der Gesamtbevölkerung beizubehalten“, erläutert Walter Ricciardi.

LA CORSA AL GREEN PASS, SCARICATI OLTRE 100 MILIONI DI CERTIFICATI

LA CORSA AL GREEN PASS, SCARICATI OLTRE 100 MILIONI DI CERTIFICATI La campagna vaccinale accelera dopo l'obbligo di green pass per i lavoratori. Crescono soprattutto le prime dosi. Oltre 100 milioni i certificati scaricati. Lunghe code fuori dalle farmacie per i tamponi.Lucia Sgueglia dal Tg3 delle 19 del 17 ottobre 2021

Posted by Tg3 on Sunday, October 17, 2021

Sollte das nahe liegende Ziel, 90 Prozent der über Zwölfjährigen zu impfen, erreicht werden, spricht sich der Präsident des Obersten Gesundheitsinstituts ISS dafür aus, nach dem Ablaufen des bis zum 31. Dezember dieses Jahres von der römischen Regierung verhängten Corona-Ausnahmezustands die Maßnahmen nach und nach zu lockern. „Auch wenn die Pandemie noch nicht vorbei ist, können wir doch sagen, dass sich die Lage allmählich entspannt. Allerdings sind wir von Ländern umgeben – in Europa, mit dramatischen Zahlen in den osteuropäischen Staaten, und ganz zu schweigen vom Rest der Welt, in erster Linie die Vereinigten Staaten – die erschreckend hohe Zahlen aufweisen. Wir kommen aus der Sache nur heraus, wenn sich alle Menschen auf der Welt impfen lassen“, so das Fazit von Walter Ricciardi.

APA/APA (dpa)/Guido Kirchner

Zusammenfassend kann man sagen, dass die beruhigenden italienischen Coronazahlen mit Beginn des neuen Jahres Lockerungen zulassen werden. Beobachter glauben, dass die Regierung nur jene Regionen und Autonome Provinzen mit einer Aufhebung des Corona-Ausnahmezustandes „belohnen“ könnte, die auch effektiv eine Impfquote von 90 Prozent erreichen. Dieses Prinzip ließe sich im Fall auch bis hinunter auf die Gemeindeebene anwenden.

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

159 Kommentare auf "“Ab Impfquote von 90 Prozent kann Corona-Ausnahmezustand gelockert werden”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Dostoevsky
Dostoevsky
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Hel hots schun pa 60% koasn.
I glab denen nicht mehr.

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
1 Monat 8 Tage

Mir ist das egal, lebe wie vor Corona, dank Imfung.🔝🔝🔝

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 8 Tage

Ja, das war noch während der ersten Zeit ohne die neuen Varianten. Damals glaubte man, 60% würden reichen. Im Laufe der Zeit änderte sich diese Meinung aber wegen der neuen Erkenntnisse.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Sell hots nia ghoassn! Keinen bloedsinn reden!!!

So ist das
1 Monat 8 Tage

Wenn dann 90% erreicht ist, braucht es 95.
Man kann nicht alles auf die Impfung abschieben 🤔

Vranz
Vranz
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Lebe wie vor Corona, ohen Impfung 😉 top top top

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@NixNutz und wias sel koasn hot. Tua koane Lügn dorzähln

verwundert
verwundert
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Lorietta12345678 dann freu dich jetzt schon auf die nächste Impfung, denn auch dein GreenPass wird verfallen

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Dostoevsky – weil du dovor eppas giglab hosch? odo?

Staenkerer
1 Monat 8 Tage

i glab ihnen a nix mehr! erst hoaßts 75%, jetz redn se von 00%, wenn sell erreicht isch hoaßts 100% nor brauchts des europaweit ….
mein vertrauen isch long schun dahin, ober jetz isch es weit unter null!

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@Lorietta12345678
sie hobn olm va 70%
gredet und sell homr ba Weitem

tanzbaer
tanzbaer
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Lorietta12345678 das machen leider zu viele ,deshalb gehören auch die geimpften getestet

Future
Future
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@Dosp..

Dieser Vergleich ist natürlich falsch. Damals kannte man, im Gegensatz zu heute, die Eigenschaften des Virus nicht und man ging vorläufig von einem Standard Coronatypus aus.
Nach massenhaftem Studien ist der Kenntnisstand ein völlig anderer.

honga
honga
Tratscher
1 Monat 8 Tage

was ich ziemlich lustig finde ist dass gerade impfgegner wegen impfquoten herumschreien. die zum erreichen, egal welcher quote, überhaupt nichts dazu beigetragen haben. im gegenteil.

TKirk
TKirk
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Hallo Neumi,

wie meinst du das, wegen der Varianten? Was ändert die höhere Impfquote denn daran? Wir sprechen ja immer von den selben Impfstoffen, die wurden ja nicht an die Varianten angepasst.

Stryker
Stryker
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@verwundert
Jo genau!😂und nor terf sie nimmer impfen weil Sie net drun isch!
Nor kimmp Sie wieder or von hoachen Ross!

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
1 Monat 8 Tage

jojo seit la olle olm gscheida, bring gor nix. Fakt isch, dass die Impfung schützt jeden oanzelnen, also jeden sein ding. OBER wenn die Kronkenhaiser überlostet werden, groaßtoals wegen ungeimpfte, donn geat dess olle eps un! Und genau des isch lei in Menschen zu verschulden, de olm zu protteln hobm und moanen gscheider zi sain als dor rest dor welt

World
World
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Mir auch egal, habe die Krankheit ohne Probleme überlebt. Für mich ist das alles Geschichte

traktor
traktor
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

@verwundert
wenn der dann blos nicht noch eine sichherung durchbrennt😂

snip
snip
Superredner
1 Monat 8 Tage

Es verstian wia die Prozentzahl zustande kimmp. Sie isch grob 1-(1/R0).
D.h. je mehr a Variante pro Zyklus ungeimpfte Leit ansteckt desto mehr miassen geimpft sein um die Ausbreitung a auf ungeimpfte konstant, also auf grob 1 zu halten.
Wildtyp hatte ca. R0 2.5, also 60%, Delta hat ~6, also 85% oder höher.
Weil Impfung ned perfekt isch müsste man zu den Zahlen bisdl was addieren wenn man jegliche andere Maßnahme aufgibt.

Aktuell halten Impfung und andere Maßnahmen addiert den R Wert auf ca 1.

Gscheida
Gscheida
Superredner
1 Monat 7 Tage

@Lorietta12345678
Eatz gonz wie vor Corona isches net!
Es isch holt klor zu sechn, dass men mit dor Impfung sehr viele Vorteile hot! Wenn nit geimpft bisch, bisch olbm lei aufn Sprung. Muasch di 3 Mol die Woche in eine longe Schlonge stellen, damit oan Test kreagsch! Donn giltet er lei begrenzt. BIsch olm af Nodl! Gibsch Geld für setten Bledsinn aus! Tut mor load, obor i gib des Geld liobor für epes Sinnvolles aus! 45 € pro Woch, sebm gea i guat essn odor fohr mol schean Wellnessen!

Gscheida
Gscheida
Superredner
1 Monat 7 Tage

@verwundert
jo und? Donn lossen mor ins holt a a 3. Mol impfen! So what? Wo isches Problem? Frogsch Du beim Zohnorzt wos in dor Betaibung drein isch? Odor die Folgen von Alkohol, oder zu fetter Ernährung, odor in dor Kopfwehtablette? Schon mol den Beipockzettel gelesen?

Gscheida
Gscheida
Superredner
1 Monat 7 Tage

@tanzbaer
kennen mir a, obor wenn donna gratis!

Gscheida
Gscheida
Superredner
1 Monat 7 Tage

@mickeymousin
isch schun traurig, wenn die Ungeimpften lei drauf worten, bis mor die 90% erreichen, obor selbor nix dofür tean!

Gscheida
Gscheida
Superredner
1 Monat 7 Tage

@honga
gonz genau!
Und olweil von Toleranz und Akzeptanz schreien! Obor selbor sein sie de, de ins Geimpften als Schafe bezeichnen! I konns niamor hearn!

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 7 Tage

@TKirk Z.B. die Ansteckungsrate von Delta ist höher.

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 8 Tage

“Beobachter glauben, dass die Regierung nur jene Regionen und Autonome Provinzen mit einer Aufhebung des Corona-Ausnahmezustandes „belohnen“ könnte, die auch effektiv eine Impfquote von 90 Prozent erreichen. Dieses Prinzip ließe sich im Fall auch bis hinunter auf die Gemeindeebene anwenden.” Ernsthaft jetzt, wenn das ggf. wirklich so umgesetzt werden sollte, wird Südtirol das Corona-Problem noch SEHR SEHR LANGE an der Backe haben. Und sowas können wir dann einer kleinen, trotzigen und unterbelichteten Minderheit verdanken!

Paschtasciutta
Paschtasciutta
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Nein, das ist einzig und allein unseren supper Politikern zu verdanken. Andere Länder haben die Pandemie für beendet erklärt (trotz niedriger Impfquote) und diese als Grippe eingestuft. Da sollte man sich schon fragen, was das ganze Theater bei uns eigentlich alles soll….!?!

Oma Luise
Oma Luise
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@general leer
ich denke mal mit der Minderheit meinst du die Politiker…

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 8 Tage

konsch nor jo in a Region ziachn wo 90% geimpft sein. Nor war is Problem gelöst für die

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

nein das können wir alles unseren Politikern verdanken , die solche Entscheidungen treffen !

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Paschtasciutta – verbreitest Blödsinn!

Ojeoje
Ojeoje
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Tja…dumm gelaufn tat i sogn…mi kriegas sicho net

Paschtasciutta
Paschtasciutta
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Tatsachen sind Blödsinn..😂🤦

NormalDenkender
NormalDenkender
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@General Lee UNTERBELICHTET und ARMSELIG IST NUR IHR KOMMENTAR!! Die 🐑🐑 die der Herde blind nachlaufen sind tatsächlich unterbelichtet….so wie sie 🤣
Aber hey, ich bin und bleibe ungeimpft!
Bin zb. Rettungssanitäter, Erste-Hilfe-Beauftragter, Rettungstaucher, arbeite Hauptberuflich als Techniker in einem großen Lebensmittel-Betrieb und halte die Maschinen am Laufen (das Leute wie sie was zum Essen haben) usw usw .
Was können und tun sie so für die Allgemeinheit ???

katinka
katinka
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Paschtasciutta darf ich fragen welche Länder mit niedriger Impfquote meinst du wo der Virus jz mit Grippevirus gleich gestellt ist??

Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
1 Monat 8 Tage

Oma Luise
Nachdem unsere Landespolitiker nur die Wasserträger der römischen Diktatur sind, könnten wir die Landesregierung wohl komplett abschaffen. Die eingespart Summe könnte, in die, genau von diesen, zu Tode gesparte Sanität gut gebrauchen.

Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
1 Monat 8 Tage

Unsere können wir gleich mit abschaffen, wenn sie sowieso nur die Anweisungen von Rom mit Punkt und Komma Befolgen.

Willi I.
Willi I.
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Paschtasciutta
Meine Güte! Angesichts eines solchen Kommentars schlage ich vor du bereitest Dir eine große Schüssel Nudeln und hältst Dich an die anerkannte Regel dass man mit vollem Mund nicht spricht!

Paschtasciutta
Paschtasciutta
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@katinka Dänemark, Schweden, Kroatien…

snip
snip
Superredner
1 Monat 7 Tage

Konsch jo in a Region ziagen, de ned die 90% erreichen will. Die anderen sein nämlich in der Mehrheit;)

EviB
EviB
Superredner
1 Monat 8 Tage

Na super…
Herzlichen Dank impffaules Südtirol…🙄🙄🙄

GTH
GTH
Tratscher
1 Monat 8 Tage

wieso sollen die “impffaulen” schuld haben ? bedankt dich bei den politikern, von mir aus kann alles offen sein, oder gibt es eine impfpflicht, impfzwang ok aber nicht mehr oder nicht weniger

Hudy17
Hudy17
Tratscher
1 Monat 8 Tage

gerngschechn

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

GTH – halihalo – Pastasciutta …. schon lustig, dass wegen der Sturheit einzelner Bürger dauernd auf den Politikern herum gehackt wird! Möchte sehen was los wär, wenn die Politiker in dieser Hinsicht etwas versäumen würden und halb Südtirol im KH liegen würde und es für den Rest keinen Platz mehr gäbe! da wären dann bestimmt auch die Politiker Schuld, weil sie nicht früh genug 2 Etagen draufgebaut haben, weil sie nicht für genügend Betten gesorgt haben ….. oder warum auch immer. Einsicht: 0 Hirn:0 Verständnis:0

GTH
GTH
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@Krotile nuom longaum durchlesen und probieren wos mein post aussogen will, deine diskussion isch a ondere, und bevor du jemend s’hirn oreden willsch, a mol schaugen ob selber uns vorhonden isch

nikname
nikname
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

@Krotile
👍👍👍👍👍👍

magari
magari
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Hohe Impfquoten werden belohnt. Da seh ich für unsere Autonome Provinz schwarz, wo so viele den Verschwörunsmythen in den “sozialen” Medien glauben schenken.

Staenkerer
1 Monat 8 Tage

vor i jetz mo den politern glab, glab i an weihnachtsmonn, an osterhos, an teufel und geister!
und wenn sich jemand gegn ins verschwpten hot nor woll de?

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 8 Tage

magari
Glabsch nit, dass viele vo den Dauergeteste stuff werdn?

Ojeoje
Ojeoje
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Se hettas gern…obo bol i stuff wer boa bleib i dahoam

magari
magari
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@Staenkerer: Jaja, der Bund aus Osterhase und Weihnachtsmann hat sich verschworen uns zu versklaven.

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Dieses Licht am Ende des Tunnels, erlaubt es uns wieder Hoffnung auf Besserung zu schöpfen

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Äh, sorry, aber du kannst fix davon ausgehen, dass Südtirol die 90% (!) Impfquote NIEMALS erreichen wird. Ergo, die Massnahmen werden noch lange nicht gelockert werden, um uns die altbekannte Normalität zurückzubringen. Wenn man sich kurz vor Augen hält, welchen Kurs die ital. Regierung bisher eingeschlagen hat, ist dieses Szenario für Südtirol leider sehr realistisch

Paschtasciutta
Paschtasciutta
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Ist nur der Draghi mit der Taschenlampe..wenn wir näher kommen, knipst er sie wieder aus und das Licht ist weg😂

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Paschtasciutta – schade, dann wirst ja immer noch nicht erleuchtet!

Paschtasciutta
Paschtasciutta
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@krotile zumindest lass ich mich nicht so leicht blenden..😎

MeinLandl
MeinLandl
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Sophie Stockholm Syndrom lässt grüßen…

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
1 Monat 8 Tage

@Paschtasciutta

Keine Sorge, da steht ja @Sophie und leuchtet am Ende des Tunnels🎆

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@MeinLandl
Du wearsch woll is Südtirola Syndrom hobn…

laxmi
laxmi
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

wiso ersch ob 90 %? wors net ob 80?

NormalDenkender
NormalDenkender
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@laxmi: ab 60% hieß es mal….dann 70%, dann 80% ….. 80% haben wir übrigens überschritten!!!

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 8 Tage

es war a amol die rede von 60%

Apuleius
Apuleius
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@The Hunter
Ach was. Wenn man etwas ständig wiederholt, wirds dadurch nicht wahrer…

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@Apuleius entwedor bisch sovl vergesslich odor verdrängsch die Wohrheit das olls in deine Welt passt. In unfong wor olm von 60% die rede. gleich wia olm lei von 2 Impfungen die rede wor… obor man sig jo wia perfekt des olls stimmp

snip
snip
Superredner
1 Monat 7 Tage

Es verstian wia die Prozentzahl zustande kimmp. Sie isch grob 1-(1/R0).
D.h. je mehr a Variante pro Zyklus ungeimpfte Leit ansteckt desto mehr miassen geimpft sein um die Ausbreitung a auf ungeimpfte konstant, also auf grob 1 zu halten.
Wildtyp hatte ca. R0 2.5, also 60%, Delta hat ~6, also 85% oder höher.
Weil Impfung ned perfekt isch müsste man zu den Zahlen bisdl was addieren wenn man jegliche andere Maßnahme aufgibt.

Aktuell halten Impfung und andere Maßnahmen addiert den R Wert auf ca 1.

snip
snip
Superredner
1 Monat 7 Tage

Stimmp ned, von Auffrischungsimpfungen war olm die Rede siehe corona update podcast von früher

Vranz
Vranz
Tratscher
1 Monat 8 Tage

“…wenn sich alle Menschen auf der Welt impfen lassen”. In erster Linier würde ich Hungernot bekömpfen, dann Flüchtlinge eine Unterkunft hier oder in der Heimat finden, Klimaproblem bekämpfen und dann erst an einer Weltimpfung denken

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 8 Tage

….und vorher sind viele davon tot oder von Spätfolgen gezeichnet. SUUUPER Vorschlag 😆

der_jolly
der_jolly
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Vranzl…. ein sehr reifer Kommentar. Fast wie bei einer Misswahl.
Den Frieden auf der Erde hast du aber leider vergessen.😉

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Vranz – super Idee! und wer würde dafür sorgen können, wenn der Großteil der Bevölkerung krank, im Krankenhaus, oder sogar gestorben ist? ist die Wirtschaft am Boden, kann niemand mehr für die Ärmsten der Armen sorgen …. schon mal daran gedacht?

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
1 Monat 8 Tage

@Krotile

Sie überschlagen sich ja gerade mit Empathie. Schon mal daran gedacht, dass es vor Corona auch keine S.. interessiert hat, wer auf dieser Welt verhungert oder an Kriegsfolgen stirbt. Auch sparen Sie sich anzumerken, dass jeder der geimpft ist, nun die Welt rettet, weil er nicht im Krankenhaus landet?… Was stimmt mit Ihnen nicht?

Vranz
Vranz
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Sage mir 1 Person mit Spätfolgen, kennst du nicht. Kennst du jemand mit Spätfolgen an der Impfung? Auch noch nicht

Vranz
Vranz
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Natürlich Weltfrieden, dann Impfung

Vranz
Vranz
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Krotile dann können sie al geimpfter eine Super Spende an Afrika machen

Boulderdash
Boulderdash
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Nach der Green-Pass-Schikane sind schon die nächsten Einschränkungen in Planung. Auf Provinz- bzw. sogar Gemeimde-Ebene, dass es noch lächerlicher werden kann glaubt man kaum.

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

dann können wir uns wieder auf neue Schikanen gefasst machen ,damit man die 90 %erreicht

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

I glab eher, es braucht 110%.😇

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Ollezomm Dompfploderer ohne Ende .

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Blitz – Einsicht ist der beste Weg zur Besserung!

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Die Impfgegner machen sich mit ihren Wahntheorien von Monat zu Monat lächerlicher. Aber nur gut dass sie kaum mehr von der verantwortungsvollen Gesellschaft ernst genommen werden.

gutergeist
gutergeist
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Zum 👎 drücken reichts bei den Impfgegnern, egal ob ein Kommentar Sinn hat oder nicht 🤣🤣🤣

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 8 Tage

Lächerlich ist schon das was der Kommentator “ka” in seinem letzten Absatz geschrieben hat. Wenn 90 Prozent sich brav impfen lassen winken Erleichterungen, besser gesagt es bekommen dann alle ein “Zuckerle” 🤦🏼‍♂️ Alle andere die dieses Ziel nicht erreichen werden dann kolektiv “abgestraft”, wegen einer Impfung die immer noch freiwillig ist? Solche Praktiken kenne ich noch aus meiner Militärzeit, der eine oder andere wahrscheinlich noch aus seiner Schulzeit im letzten Jahrhundert. So etwas passt doch auf keine Kuhhaut und ist im Grunde genommen verfassungswidrig!

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
1 Monat 8 Tage

@marher

Sie sehen 3 Zahlen in einem roten Kästchen. Was sagt Ihnen das?

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
1 Monat 8 Tage

@gutergeist

Ja, weil wir Impfgegner sind auch farbenblind😎

Sigo70
Sigo70
Tratscher
1 Monat 8 Tage

“Wenn wir die Gesundheit und die Wirtschaft – das heißt die Arbeitsplätze – nicht wirkungsvoll schützen, geraten wir in große Schwierigkeiten. Italien hingegen gehört in dieser Hinsicht zu den Besten der Welt“,
In welcher Blase lebt der?

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Italien ist in Sachen Corona-Bekämpfung einer der besten Musterschüler der Welt geworden. DAS war der Sinn der Aussage dahinter, capisch?

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
1 Monat 8 Tage

@General Lee

Und in welcher Blase leben Sie?

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Bella Bionda Es ist Zeit, vom Kindergarten endlich in die Volksschule zu wechseln, meinst du nicht? Du solltest irgendwann ja auch mal erwachsen werden

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage
Hallo aus D, man muss ja mittlerweile zwischen den Zeilen lesen. Der werte Herr kann es scheinbar kaum noch erwarten die Impfempfehlung für die Altersklasse 5-11 in den Händen zu halten. Und das diese Infektionskrankheit demnächst als Prügel eingesetzt wird um unbotmässige Regionen zu massregeln wird kaum noch umschrieben. Wenn dann das Gebetsmühlengerede von “Arbeitsplatzschutz vor der Pandemie” fällt um diese auch nach weltweiten Maßstäben absurd strengen Regeln zu rechtfertigen klingt das nach “Corona-Paradies Italien, alle anderen sind dumm und werden sterben”. Geht Italien diesen Weg weiter wird es de facto ein Ausstieg aus Europa, das deutet sich jetzt schon… Weiterlesen »
General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Bullshit! Eher wird das restliche Europa dem Beispiel Italiens folgen und euch Schwerenötern und Möchtegern-Sonntagspredigern wird die Luft nur noch mehr ausgehen.

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
1 Monat 8 Tage

@General Lee

Gehen Sie mal an die frische Luft – soll ja befreiend wirken

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Bella Bionda Danke für den Tipp, meine Sauerstoffsättigung ist aber stets im optimalen Bereich 👍 Hab aber gehört, sich bei jedem Wind und Wetter in einer endlos langen Schlange die Füsse zu vertreten soll nicht nur für die Nase “befreiend” sein. Stimmt sowas? 🤭

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Endlich erblickt man ein Licht am Ende des Tunnels….

Oma
Oma
Superredner
1 Monat 8 Tage

..das Licht könnte auch von einen Zug stammen…

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
1 Monat 8 Tage

@Sophie

laufen Sie mal schneller, dass Sie wieder rauskommen aus Ihrem Tunnel

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Oma
Jo jo, oddo van an Marsmenschen, jojooo man was niaa….

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Bella Bionda
Suppo intelligento Kommentar va dir, glabsch woll a Suppogscheido zi san….

Autodago
Autodago
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Erst 70. dann 80. dann 85% und jetzt 90%. Der Bürger kuscht wo es geht, es fällt den Regierenden immer was neues ein, um den Ausnahmezustand aufrechtzuerhalten. Alle Versprechungen nichts wert, in keinem Land.(ausser Skandinavien vielleicht) Dann gibts immer noch welche die sagen man muß nur weiter alles machen was man von einem verlangt. Das Kaninchen kann tun was es will, die Schlange wird ihren Plan gnadenlos durchziehen. 

Future
Future
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@Auto…

Hätten sich alle impfen lassen, wäre das Thema schon lange vom Tisch.
Es tut anscheinend noch zu wenig weh.

Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
1 Monat 8 Tage

Future ja warum wohl wurde keine Impfpflicht eingeführt? Steckt wohl doch was dahinter oder? 🤔

snip
snip
Superredner
1 Monat 7 Tage

Es verstian wia die Prozentzahl zustande kimmp. Sie isch grob 1-(1/R0).
D.h. je mehr a Variante pro Zyklus ungeimpfte Leit ansteckt desto mehr miassen geimpft sein um die Ausbreitung a auf ungeimpfte konstant, also auf grob 1 zu halten.
Wildtyp hatte ca. R0 2.5, also 60%, Delta hat ~6, also 85% oder höher.
Weil Impfung ned perfekt isch müsste man zu den Zahlen bisdl was addieren wenn man jegliche andere Maßnahme aufgibt.

Aktuell halten Impfung und andere Maßnahmen addiert den R Wert auf ca 1.

einer wie ihr
einer wie ihr
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Ohh wieder Versprechungen die dann wieder nicht eingehalten werden..

Monkur
Monkur
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Also af guat deitsch in südtirol nia!

Paschtasciutta
Paschtasciutta
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Wennmo – wiese sogn – momentan ba 85% sein, terfats net long dauern..2-3 Wochn…obo noa kannts wo af oamo 95% brauchn usw…usw..nie genug🤦

EviB
EviB
Superredner
1 Monat 8 Tage

@Paschtasciutta
Südtirol ist noch lange nicht bei 85 Prozent 🙄

snip
snip
Superredner
1 Monat 7 Tage

Ihr müsst geimpft und genesen zusammenzählen, abzüglich der Schnittmenge, sowie davon ausgehen dass Kinder höhere Durchseuchungsraten vertragen ohne dass Pädiatrie knapp wird. Allerdings sollte der Grippeschutz deutlichst hochgefahren werden wenn alle Maßnahmen entfallen. Kleinkinder können schwerst an Influenza erkranken im Vgl. Zu Erwachsenen.

krikri
krikri
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Was nutzt es in Italien eine Quote von 90% zu haben und im Rest von Europa und der Welt nicht???

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Stichwort “BIP”. Vielleicht regt das deine Synapsen an

Exit
Exit
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@General Lee
Noa gehts dechto wiedo lei ums Geld😉😁😁😁

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@Exit Wir machen das alles doch nur aus Spass und Langeweile 🤭 Doch nicht, weil eine Pandemie unsere Zukunft gefährden könnte 🙃

TKirk
TKirk
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Was ist in Dänemark der Fall gewesen?
Am 1. September als Dänemark die Coronaregeln gelockert hat, hatten sie eine Impfquote von 73% Doppelt geimpft und 76% einfach geimpft.
Im Moment haben Italien und Dänemark eine Impfquote von 77%.
Warum braucht es in Italien 90%?

Future
Future
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@Tkirk

Der Fehler liegt darin, Dänemark mit Italien zu vergleichen.

Andere Bevölkerungsdichte, andere Großfamilienkultur, niedrigeres Durchschnittsalter, größeres Vertrauen in die Regierung und deren Empfehlungen.

TKirk
TKirk
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Halle Future
Deutschland hat das höhere Durchschnittsalter
Deutschland 42,6
Italien 42,2
Und Deutschland plant am 25. November den Corona-Notstand aufzuheben bei niedrigerer Impfquote als Italien
Deutschland Impfquote 68%
Italien Impfquote 77%
Vertrauen in Regierung ist in Italien auch nicht kleiner als in Deutschland

Wie erklährtst du dan das? Liegt es also nur an der Großfamilenkultur

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Mir schwirrt der Kopf 🤪. Nach Auflösung des RKI-etc.-Zahlenkuddelmuddels sollen bis zu 80 % der Erwachsenen vollständig geimpft sein.
https://www.swp.de/panorama/impfqoute-falsch-deutschland-80-prozent-hoeher-corona-impfung-corona-regeln-herbst-60046765.html

TKirk
TKirk
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Hustinettenbaer 
Ja, die 68% für Deutschland  und 77% für Italien beziehen sich auf die Gesamtbevölkerung.
aber was schwirrt dir den den im Kopf welcher Anteil der “Erwachsenen” für Italien?

snip
snip
Superredner
1 Monat 7 Tage

Deutschland ändert keine Maßnahmen. Notstsndsverordnung ist was anderes

Paschtasciutta
Paschtasciutta
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Ah, zearst ots ghoasn 80%, iez 90%..ondre Länder obm die Pandemie für beendet erklärt obo ba ins wird di Kuh wird gemolken bis zum bitteren Ende!! 😄 Hoffmo amol dass di Sanität ba ins bessa zähln konn als wie is RKI in Deitschlond…😉🤫

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Na, wunderbar! Die sturen Arbeitnehmer zahlen solange Testungen bis ihnen das Geld ausgeht und die Anderen bekommen ohne Impfung keinen Job mehr denn Arbeitgeber werden bei Neueunstellungen genau hingucken wer was hat..!
Dem Südtiroler wird sein Eigensinn irgendwann schon vergehen!

Future
Future
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@N.G.

Einige Menschen bevorzugen eben Masochismus.

PizzaKnedl
PizzaKnedl
Neuling
1 Monat 8 Tage

Ich wette die Prozentplärrer hier sind alle nicht geimpft
Impfhosenscheisser!!
Das paradoxe ist, dass genau diese Leute jetzt am lautesten nach Lockerungen schreien und von % Immunisierten sprechen! lasst euch impfen, leisten wie wir den verdammten Beitrag für euch und eure Mitmenschen….. aber das wird wohl nix. wie dumm muss man sein!

Zulu
Zulu
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Das sind ja tolle Neuigkeiten. Hört, hört ab einer Impfquote von 90% können die Maßnahmen GELOCKERT werden. Ich freue mich schon riesig auf 2022 wenn alles wieder normal wird…🤦‍♂️

Paschtasciutta
Paschtasciutta
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Ja da kann man sich freuen, vor allem weil man sich auf das Wort der Politiker immer verlassen kann..😂😂👍

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

und wenn die 90 % erst 2023 erreicht werden ?😆

hundeseele
hundeseele
Superredner
1 Monat 8 Tage

wird nie erreicht werden…..

mayway
mayway
Tratscher
1 Monat 8 Tage

die tests viel zu billig…so wird nix mit der 90%igen Impfquote….

Selwoll
Selwoll
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

welch Spinnereien so rauskommen, wenn man solchen Phantasten ein Mikro unter die  Nase hält

Stryker
Stryker
Tratscher
1 Monat 8 Tage

In Südtirol hobns offiziell ca.14% schun kop,Und innoffiziel nomol soviele.
Wer glabn wirklich an eine Impfquote von 90% der Impfbare Bevölkerung ??
Träumer!!

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Ich glaube dran, aber AUSSERHALB von Südtirol 😅 Solche wie du sind nicht nur sich selbst im Weg, sondern behindern den Fortbestand und Fortschritt einer Gesellschaft

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

De 👎drucka kenn jo lei Voweigerer san, ondorscht is et möglich, lei mer zin Kopf schüttln, keine Rettung in Sicht …..

Sumsi
Sumsi
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Was mich freuen würde: Wenn die restlichen 10% in ihrem eigenen Boot sitzen und damit untergehen würden. Aber leider wird der Karren von den Geimpften aus dem Dreck gezogen und alle profitieren davon… schade! Jeder könnte so feige sein und das Risiko einer Impfung dem Nächsten zuschieben… Doch wo würden wir dann mit Sicherheit landen? Genau! Im nächsten Lockdown…

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 8 Tage

sumsi
iatz isch nimmr hoagl dass dr lei nit schamsch a so eppas zu denken geschweige schreiben

Schnauzer
Schnauzer
Superredner
1 Monat 8 Tage

@Sumsi
anscheinend wird Gehässigkeit mit verimpft, anders sind solche Kommentare nicht zu erklären.

obr jetz.
obr jetz.
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Wer sell glab, glab a nou an en Christkindl. Wos hots ghoassen? Erster 60,70,80 und jetz hob mr die 80% und jetz brauchts afamol 90. Wenn mr sell hobn nor hoasst jetz brauch mr mindestens 50% an Drittimpfungen, nor 60, 70, 80 % usw. Drweil isch a nuie Variante und a nuier Impfstoff. Es hert bet auf wenn mr net gach an Schlussstrich mochen und von dr “Niemand darf mehr an oder mit Corona sterben” Theorie weckkemmen. Ondere Länder sein a olle nou unter 90% und hoben bis auf a Maskenpflicht in gewisse Umgebungen, nix mehr!!!!

qqqq
qqqq
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Wie schon Asterix sagt: Die spinnen die Römer

Future
Future
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Wie schon mehrmals erwartet: Jeder der sich nicht impfen lässt (Genesene und Sonderfälle ausgenommen) bremst die Rückkehr zur Normalität aus.
Die Impfverweigerer dürfen dbzgl also nicht jammern. Wenn man sich selbst ins Bein schießt tut’s eben weh.

qqqq
qqqq
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

ooops,  Obelix hat es gesagt: Die spinnen die Römer

Genau1
Genau1
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Wenn die Leit spinnen,noa gebnse a Zoachn…

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
1 Monat 8 Tage

wennse die gonze welt impfn wellatn kammpm die dinosaurier zun zug

NaSellSchunSell
NaSellSchunSell
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Ok, das klingt ja schonmal nicht schlecht. Ob das erreicht werden wird wage ich mal zu bezweifeln. Diese Aussage…”so wie in Dänemark” stört allerdings, weil man da schon Lockerungen mit einer weit niedrigeren Impfquote erlaubt hat.

Hoffentlich ist diese ganze Sche_ _e bald vorbei und man kann wieder überall ein normales Leben führen, dann trägt auch (Bericht Suchaktion, Bild mit Carabiniere und Spürhund) wieder der Hund einen Maulkorb und nicht der Mensch. Besonders in den Klassenzimmern wäre das eine enorme Erleichterung für SchülerInnen und Lehrpersonen.

DontbealooserbeaSchmuser
1 Monat 8 Tage

“Italien hingegen gehört in dieser Hinsicht zu den Besten der Welt”

“Wir kommen aus der Sache nur heraus, wenn sich alle Menschen auf der Welt impfen lassen”, so das Fazit von Walter Ricciardi.

Meine Güte, die Ärzte sollten IHM etwas stärkere Tabletten geben 🤦🏼‍♀️

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 7 Tage

…oder dir Sehbrillen bzw. ein Hörgerät verpassen und einen Schrittmacher für’s Denkorgan 👍

meilenstein
meilenstein
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Große Sorge um Patricia Kelly (51)! Die Sängerin hat sich zum zweiten Mal mit dem Corona-Virus infiziert – und das obwohl sie genesen UND geimpft ist!(Quelle:RTL Punkt12)

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Das spricht NICHT gegen eine Impfung! Ein gewisser, kleiner Prozentsatz bekommt es trotzdem und ein noch Kleinerer stirbt daran. Das Gegenteil hat nie ein Forscher behauptet!
Lediglich die Wahrscheinlichkeit nicht schwer zu erkranken ist bei Impfung HOCH.
Ihr argumentiert ohne Fakten!

mermer
mermer
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

110% wie beim superbonus wäre spezial?! Vieleicht ist es auch hier möglich an banken usw. weiterzugeben 🤔🙈

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
1 Monat 8 Tage

bis sebm pfnatterts holt no.

Deimos
Deimos
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Mit dem Greenpass die Arbeitsplätze wirkungsvoll schützen? Was labert der 😂 Dann sollten wohl Geimpfte auch getestet werden 🤷🏻‍♂️

traktor
traktor
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

wahnsinn, die werden erst ruhe geben wenn alle kleinkinder geimpft sind. das ist ihr nächster plan…

Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
1 Monat 8 Tage
Impfpflicht einführen und dann werden 90% erreicht, wäre wohl der logische Schritt. Die Frage ist, wieso das nicht getan wird? Ist die Impfung doch nicht so gut, wie die ach so omnipresente Werbung sagen will und hält sie nicht mal 1 Jahr? Mir sind inzwischen doppelt geimpfte Erkrankte bekannt, ein Fall sogar im Krankenhaus, zB. ist auch Schlagersänger T. Marshall als Geimpfter aud der ICU. Oder geht es nicht mehr um unsere Gesundheit und ein Ende der Maßnahmen? Ein gespaltenes Volk kann man leichter regieren und manipulieren. Was kommt also noch auf uns zu? Auch Geimpfte sind nicht für diese… Weiterlesen »
Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
1 Monat 8 Tage
Impfpflicht einführen und dann werden 90% erreicht, wäre wohl der logische Schritt. Die Frage ist, wieso das nicht getan wird? Ist die Impfung doch nicht so gut, wie die ach so omnipresente Werbung sagen will und hält sie nicht mal 1 Jahr? Mir sind inzwischen doppelt geimpfte Erkrankte bekannt, ein Fall sogar im Krankenhaus, zB. ist auch Schlagersänger T. Marshall als Geimpfter aud der ICU. Oder geht es nicht mehr um unsere Gesundheit und ein Ende der Maßnahmen? Ein gespaltenes Volk kann man leichter regieren und manipulieren. Was kommt also noch auf uns zu? Auch viele Geimpfte sind nicht für… Weiterlesen »
KuanerKenntSichAus
1 Monat 8 Tage

Hahahaha.

Karl
Karl
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Wenn 90% erreicht sind braucht es 100%

snip
snip
Superredner
1 Monat 7 Tage

Es verstian wia die Prozentzahl zustande kimmp. Sie isch grob 1-(1/R0).
D.h. je mehr a Variante pro Zyklus ungeimpfte Leit ansteckt desto mehr miassen geimpft sein um die Ausbreitung a auf ungeimpfte konstant, also auf grob 1 zu halten.
Wildtyp hatte ca. R0 2.5, also 60%, Delta hat ~6, also 85% oder höher.
Weil Impfung ned perfekt isch müsste man zu den Zahlen bisdl was addieren wenn man jegliche andere Maßnahme aufgibt.

Aktuell halten Impfung und andere Maßnahmen addiert den R Wert auf ca 1.

TKirk
TKirk
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Ach sie an, laut Spahn will Deutschland am 25. November die Corona-Ausnahmesituation beenden. Und das bei deutlich geringerer Impfquote als Italien
Deutschland aktuell 68%
Italien aktuell 77%

Was läuft hier in Italien falsch?

quilombo
quilombo
Superredner
1 Monat 7 Tage

“….wie in Dänemark”, sagt er.
Aber in Dänemark sind 73,9% geimpft, nicht 90%.

mondschein2021
mondschein2021
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

In Jänner ischt olles vorbei ba 90 %. Bin i neigierig.

World
World
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Bei 90%? Die werden wir nicht sehen.

2x nachgedacht
2x nachgedacht
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

günstige italienische coronazahlen…. wer isch nor zuaständig für die ungünstigen im fernen jahre 2020? tiefschwarzer ( neroprofondo oder so 😉 ) sarkasmus *off*

wpDiscuz