Gesundheitsminister erläutert Italiens Corona-Weihnachtsstrategie – VIDEO

„Bald Impfung für Kinder und dritte Dosis für unter 60-Jährige“

Montag, 08. November 2021 | 08:19 Uhr

Rom – Der italienische Gesundheitsminister Roberto Speranza, der seit jeher zu den „Corona-Hardlinern“ in der Regierung zählt, freut sich darüber, dass Italiens harte Corona-Linie mit Grünem Pass für die gesamte Arbeitswelt Früchte zeigt.

Dank der hohen Impfquote zählt der Stiefelstaat heute zu jenen wenigen Ländern Europas, die abgesehen von einigen Provinzen wie Triest und Südtirol noch beruhigende Coronazahlen aufweisen. Um aber die Virusausbreitung weiter eindämmen und dem steigenden Infektionsgeschehen entgegenwirken zu können, gedenkt Italien, die Verabreichung der dritten Dosis vorzuziehen und so bald als möglich – vermutlich noch im Dezember – mit der Impfung der Fünf- bis Elfjährigen zu beginnen.

APA/APA/AFP/JOSEPH PREZIOSO

Überall in Italien werden Lichterketten aufgehängt und weitere erste Vorbereitungen für das zweite Corona-Weihnachten getroffen. Gesundheitsminister Roberto Speranza sieht den nahenden Festtagen mit einer Mischung aus Besorgnis, Zuversicht und Besonnenheit entgegen. Im Gegensatz zum vergangenen Jahr stimmen Italiens erfolgreiche Impfkampagne – 83,52 Prozent der über Zwölfjährigen haben den Impfzyklus abgeschlossen – und die abgesehen von einigen Provinzen wie Triest und Südtirol noch beruhigenden Coronazahlen die Regierung aber recht zuversichtlich.

„Diesen Erfolg verdanken wir den 46.735.000 Italienern, die mindestens eine Impfdosis erhalten haben. Unsere Strategie – Impfung, Grüner Pass und Mundnasenschutzmasken, auf die wir nie ganz verzichtet haben – haben uns in die Lage versetzt, der vierten Welle besser als andere Länder standzuhalten“, meint Speranza, der sich über diesen Erfolg freut. Andererseits mahnt das rapide anschwellende Infektionsgeschehen in vielen europäischen Staaten zu allergrößter Vorsicht.

Um dieser Gefahr begegnen zu können und da voraussichtlich auch in Italien die Coronazahlen ansteigen werden, plant – so Speranza – die italienische Regierung für die nächsten Wochen ein „robustes Vorgehen“.

APA/APA/THEMENBILD/HERBERT NEUBAUER

„In den Innenräumen bleibt die Maskenpflicht bestehen. Auch was den Anwendungsbereich des Grünen Passes anbelangt, wird sich nichts ändern. Die Zahlen sind auf unserer Seite, das Modell funktioniert“, meint Speranza. Der Gesundheitsminister fügt hinzu, dass die Regeln aus heutiger Sicht zwar unverändert bleiben, aber je nach der Entwicklung der Corona-Lage angepasst werden.

ANSA/ALESSANDRO DI MEO

Laut Roberto Speranza gedenkt die Regierung auch darüber nach, die bereits begonnene Verabreichung der dritten Dosis weiter zu beschleunigen und so bald als möglich mit der Impfung der Fünf- bis Elfjährigen zu beginnen. „Meine Hoffnung ist, dass sobald die europäische Arzneimittelbehörde Ema den Impfstoff zulassen und die italienische Arzneimittelbehörde Aifa grünes Licht für Italien geben wird, wir im Dezember damit beginnen können“, so Speranza auf die Frage, wann Italien mit der Impfung der Fünf- bis Elfjährigen beginnen wird.

SPERANZA, TERZA DOSE ANCHE SOTTO I 60 ANNI

SPERANZA, TERZA DOSE ANCHE SOTTO I 60 ANNITredici regioni a rischio. Il Ministro Speranza: "Terza dose anche a chi ha meno di 60 anni" e invita a trascorrere in Italia le prossime vacanze natalizie Massimo Veneziani per il Tg3 delle 12 del 7 novembre

Posted by Tg3 on Sunday, November 7, 2021

„Die Wissenschaftler sagen uns, dass die Drittel-Dosis von Pfizer für Kinder wirksam und sicher ist. Um die Eltern zu beruhigen und sie für die Impfung ihres Nachwuchses zu gewinnen, werden wir mit den Kinderärzten zusammenarbeiten“, meint der Gesundheitsminister. Von den 3,2 Millionen Kindern dieser Altersgruppe möchte Speranza mindestens die Hälfte impfen. „Wenn wir 70 Prozent der Zwölf- bis Neunzehnjährigen erreicht haben, müssen wir bei den Jüngsten eigentlich mindestens 50 Prozent erreichen“, gibt Roberto Speranza seiner Hoffnung Ausdruck, möglichst viele Eltern zur Impfung ihrer Kinder zu überzeugen.

Zudem wird Italien noch diese Woche entscheiden, die Verabreichung der dritten Impfdosis auf die unter 60-Jährigen auszudehnen. „Wir sind dabei, die Impfkampagne weiter zu beschleunigen. Die Impfstoffe sind vorhanden. Am Samstag haben wir die Marke von 2,44 Millionen Auffrischungsimpfungen überschritten und einen Rekord von 120.000 verimpften dritten Dosen an einem Tag aufgestellt. Das sind sehr gute Zahlen“, zeigt sich Speranza zufrieden über den Fortgang der Impfkampagne.

APA/APA/THEMENBILD/HERBERT NEUBAUER

Auf die Frage, welche Regeln für Weihnachten gelten werden, gibt sich Speranza zugeknöpft. „Wenn die Krankenhäuser nicht unter Druck geraten, werden wir keine weiteren Maßnahmen ergreifen. Es könnten fast „normale“ Festtage werden. Sollten die Zahlen aber steigen, treten die nach dem Farbsystem zu treffenden Maßnahmen in Kraft. Es ist ja nicht so, dass wir das Gesetz, das die farblich gekennzeichneten Risikoklassen vorsieht, außer Kraft gesetzt haben. Mit Gelb werden die Masken im Freien und in den Restaurant die Höchstzahl von vier Personen an einem Tisch wieder zur Pflicht“, erläutert der Gesundheitsminister.

ECDC/European Centre for Disease Prevention and Control

An dieser Stelle zieht es Roberto Speranza vor, nicht weiter über das aus seiner Sicht noch ferne Hochfest zu sprechen. Er ist stolz darauf, dass Italien als einziges europäisches Land immer noch sechs „grüne“ Regionen mit geringem Infektionsgeschehen aufweist. Der Minister verspricht, dass die römische Regierung alles in ihrer Macht Stehende tun wird, dass dies so bleibt, und zu diesem Zweck alle Vorhaben, die den Kampf gegen Covid-19 betreffen, mit Nachdruck vorantreiben wird.

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

80 Kommentare auf "„Bald Impfung für Kinder und dritte Dosis für unter 60-Jährige“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
H.M
H.M
Tratscher
1 Monat 8 h

ln dei fahlts komplett🙈

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 7 h

@H.M bevorzugst du etwa bulgarische Zustände? Wo nur 22% geimpft sind, die Spitäler voll und jeden Tag hunderte Tote?!? Dann zieh doch nach Bulgarien!

WM
WM
Universalgelehrter
1 Monat 7 h

Servus Leute.
Nur um es mal zu sagen: ich bin gegen eine
Winterreifenpflicht.
Ich lass mich nicht vom Staat bevormunden.
Es sollte jeder selbst entscheiden können
welche Reifen er aufziehen möchte und es
kann nicht sein dass jemand gezwungen wird
irgendwelche Reifen an sein Auto zu montieren
wenn er eigentlich warten will bis bessere
Reifen vom Hersteller seiner Wahl am Markt
sind.
Seht einfach mal in die Unfallstatistiken nach.
Die meisten Unfälle im Winter passieren mit
Winterreifen! Wacht endlich auf!!!
So nebenbei ist man mit Winterreifen viel
gefährlicher unterwegs und gefährdet Leute
ohne Winterreifen weil es falsche Sicherheit
vermittelt. Zum mitschreiben: keiner mit
Winterreifen ist sicher!
*
Wacht auf und werdet auch Querlenker!!!🤪🤪🤪😂😂😂😂

So ist das
1 Monat 7 h

Das sind Geschenke unter dem Christbaums 😂

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 7 h

Wieso? Italien hat die besten Zahlen Europas! Südtirol leider nicht, wieder mal…. Und du weisst natürlich nicht, warum das so ist

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 5 h

@WM wow du losch dir deine Winterreifen spritzn??? Respekt

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 54 Min
Hallo @WM, Glückwunsch, erst der Dritte welcher diese lustige Geschichte jetzt kopiert und reinstellt Die letzte Zeile ist eigene Geistesleistung, das ist löblich. Um bei den Reifen zu bleiben, die Sanität versucht gerade mit drei Winterreifen und einem Notrad über den Südtiroler Winter zu kommen. Ein Versuch ist es wert, klugerweise hat man den vierten Reifen nicht in die Schlucht geschmissen sondern am Strassenrand suspendiert. Clever, wenn man ihn braucht fährt man einfach dorthin und schraubt ihn wieder dran.Wenn er noch dort ist.. Und das Cleverste, der Fahrer ist unzählige Male mit der Karosse und den Reifen gegen Felsen und… Weiterlesen »
Gredner
Gredner
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

@Andreas1234567 der suspendierte Winterreifen war geplatzt – mit dem kann man nicht fahren, denn das ist gefährlich!

blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
29 Tage 23 h

@Gredner selbst gesehen,dass dies so ist ?

krikri
krikri
Grünschnabel
29 Tage 23 h

@Gredner gea heart mr auf!! In Afrika kaum oaner geimpft, voll Durchseuchung obr kaum tote!!!

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
29 Tage 22 h

Hallo @Gredner,

wenn er geplatzt wäre dann wäre die Sanitätskarre doch schon ins Schleudern gekommen bevor man ihn abgeschraubt hat.

Davon ist nichts zu lesen.

Apropos abmontierter Reifen..Es scheint keinerlei Idee bei den Oberen zu bestehen was nach dem 31.12 (solange dauert die Suspendierung, sie sind nicht rausgeschmissen) geschehen soll.

Hier sollte sich der Fahrer mal äussern anstatt ständig den von ihm abmontierten Reifen täglich zu verfluchen weil seine Karre kaum mehr fahrbar ist..

Gruss nach Südtirol

Gruss nach Südtirol

Staenkerer
29 Tage 21 h

@Andreas1234567 des einst schnittige vorzeigefohrzeug sanität mit vier guate radler isch long schun lei mehr a klappriger dreiradler gwortn der davor schun fost auf de felgn gfohrn isch! man jammert zwor seit beginn der pandemie das für drei verschlissenen räder de fuhre zu schwar wern kannt ober man hot jetz de lösung: man verobschiedet sich jetz von no an roafn und probiets schimpfender, jammernder mit an motorino….

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
29 Tage 5 h

H.M odo dir?

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
29 Tage 5 h

Gredner …. ich würde mich an seinen Fahrtkosten sogar beteiligen!

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
29 Tage 4 h

Andreas- ich weiß ja nicht, ob in Deutschland inzwischen auch der 4. Reifen abgeschafft worden ist, vielleicht brauchen dort ja Autos die keine Abgase produzieren keinen 4. Hier bei uns fährt man jedenfalls mit 4 Reifen – ist ein Reifen nicht mehr ganz dicht, schwächelt das Profil, dann wird dieser ordnungsgemäß “suspendiert” mit glatten Reifen fährt man im Winter nicht! dann doch lieber zu Fuß …. mühsamer aber doch sicherer!

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
29 Tage 4 h

krikri selbst gesehen, dass dies so ist?

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
29 Tage 4 h

Stankerer – i fohr lieba mit an intakten Dreiradler als mit glozzate Wintoroafn! mit an funktionierenden Dreiradler bring man die “Fuhre” sicherer ans Ziel!!!!

Korl
Korl
Grünschnabel
1 Monat 8 h

Finger weg von insere Kinder

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 7 h

ja!!! Finger weg von UNSEREN Kindern! Wir wollen nicht, dass unsere Kinder von euch realtitätsfernen Aluhutträgern negativ beeinflusst werden und in Gefahr gebracht werden! Wir wollen nicht, dass unsere Kinder von Wissenschaftsleugnern und Spinnern unterrichtet werden, wir wollen nicht, dass unseren Kindern falsche Werte und Unwahreiten beigebracht werden! Finger weg, von unseren Kindern!

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 7 h

Äh, NEIN!!!! Sonst hört das NIE auf! Willst du das???

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 6 h

Korl jetzt war das ganze verziehen, verwöhnen umsonst🤪

einesie
einesie
Superredner
1 Monat 5 h

ou korl. i loss meina kindo impfn. gern. wie a gegn olle ondren kronkheitn wos di meiglichkeit gib sie zu schützen.
i vetrau auf wissenschoft und medizin.
du konnsch ihman jo a lobeerkranzl umin hols bindn. herzlichn gruß

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

@Korl keine Angst, wir lassen eure Kinder schon allein im Wald, sollte die Eltern mit Covid ins Spital kommen…

loisl
loisl
Grünschnabel
29 Tage 11 h

Nun hat auch Frankreich empfohlen Moderna nicht mehr u30 zu impfen. Langsam scheiden Johnson, Astra, und eben Moderna sowieso aus. Gerade weil die Stiko keine Empfehlung für 5-11Jährige macht (auch Pfizer nicht), sollte man sich Gedanken machen ob man sich auf die Wissenschaft beruft. Will man 5-11 Jahre impfen, beruft man sich momentan eher auf das politische Statement alles zu impfen was nicht bei 3 auf den Bäumen ist weil man offensichtlich keinen Plan hat. Die Impfkommision empfiehlt die Impfung für Kinder, wenn mehr Nutzen als Schaden zu erwarten ist.

Monkur
Monkur
Tratscher
29 Tage 9 h

Schaug du af deine Kinder und loss dei fa die ondern in rua!

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
29 Tage 4 h

Anja – dem ist nichts hinzuzufügen!

NaSellSchunSell
NaSellSchunSell
Tratscher
1 Monat 6 h

Zeit mal aufzuhören mit dem ganzen Firlefanz. Impfpflicht für alle ab 12 und basta. Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Ist zwar nicht demokratisch, aber wenn es danach allen besser geht, dann ist es wohl dieses kleine Opfer wert.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 5 h

Im Gegenteil, genau das ist Demokratie! Der größer Anteil der Bevölkerung entscheidet. Genau wie bei den Wahlen!

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 1 h

@N. G. Wir alle hier entscheiden gar nichts über andere, wenn dir das noch nicht aufgefallen sein sollte. DU entscheidest über DICH und deine Kinder so wie ICH über mich und meine Kinder entscheide. Da gibts nichts zu rütteln.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 6 Min

@WeHaveAProblem Kleiner Irrtum!
Der, den ich gewählt habe, dessen Partei und dessen Regeln und Massnahmen die erfolgten hab ich mit meiner Wahl mitentschieden da sie die Meinung der Mehrheit des Volkes repräsentieren.
Also hab ich mit entschieden!
1. Tag Politikwissenschaft!
Ne, ich habs zweite Mittelschule gelernt.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 5 Min

@WeHaveAProblem Auserdem, du kannst ja gerne entscheiden solange du dich an die Regeln und Gesetze hältst. Dagegen hab ich nie was gesagt. Grins

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

@WeHaveAProblem die Mehrheit hat entschieden dass auch du in deinem Auto den Sicherheitsgurt anschnallen musst. Auch hat die Mehrheit entschieden, dass du deine Steuern zahlen musst. Und jetzt entscheidet die Mehrheit über die impfung. Das ist Demokrate, ob es dir passt oder nicht!

gschaidian
gschaidian
Superredner
29 Tage 21 h

Stimmt nicht, was ich mit meinem Körper mache unterliegt nicht einer demokratischen Mehrheit sondern steht darüber und nennt sich MENSCHENRECHT. Über Menschenrechte kann nicht abgestimmt werden.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
29 Tage 21 h

@Gredner Er weiß nicht was Demokratie ist. Das ist das Problem.
Es gibt viele Länder die gerne ne Demokratie hätten und unsere Leute wissen nicht was es ist und bedeutet.
TRAURIG ABER WAHR

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
29 Tage 19 h

@N.G…. Du schreibst hier so gerne, also erkläre uns was Demokratie bedeutet?…

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 8 h

46.000.000 Haben was falsch gemacht oder wurden gezwungen?
Und das Pflegepersonal lässt sich in Südtirol suspendieren!
OHNE WORTE!

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

@N.G. nicht das “gesamte” Pflegepersonal wurde suspendiert, sondern nur einige wenige, die einen Dickschädel besitzen und den falschen Beruf gewählt haben. Die große Mehrheit der Ärzte, Krankenpfleger und weiteren Mitarbeiter haben sich sehr wohl freiwillig impfen lassen, da sie wissen, wie wichtig das ist.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
29 Tage 21 h

@Gredner Weiß ich. Kam vielleicht falsch rüber.

Dou geat au
Dou geat au
Grünschnabel
29 Tage 19 h

@N. G.
Fost richtig nit 46 mio sein gezwungen worden oba mol sicha 20 mio
Denksch eppa wen der griane poss net kemmen war nor waren jetzt soviele gimpft?
Denksch du wircklich olle gimpften hoben sich wegen der kronkheit und solidarität impfen glott??
Mein voter hot sich a impfen glot a schu längers her wo no nit da poss so richtig wor
Oba sein grund wor net die kronkheit er hot gsog er will in die bar gian und sell lotter sich nit verbiaten also impfter sich nor torfer gian
Es gib wianige de woss wegen da kronkheit impfen sein

maiensis
maiensis
Neuling
1 Monat 6 h

Ethik null… ober meine Kinder greift niamend un… dovor erklär i sie no als staatenlos….

einesie
einesie
Superredner
1 Monat 5 h

google mal ehtik 🤣
eine impfung ist ein schutz. auch für kinder…
was ihr da für machtspiele austragt auf dem rücken eurer kinder. furchtbar

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
29 Tage 21 h

@einesie Süß, selbst wenn sie Ethik googelt, wird sie es wahrscheinlich immer noch nicht verstehen.

Wolke
Wolke
Tratscher
1 Monat 5 h

Warum sollen Kinder gegen eine Krankheit geimpft werden, die ihnen nichts tut und die Impfung ja auch nicht verhindert, dass ein Mensch trotzdem ein Überträger sein kann???????????????????

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

@Wolke hast du es immer noch nicht kapiert? Die Kinder können das Virus sehr wohl übertragen und die Impfung reduziert diese Gefahr auf ein Minimum.

einesie
einesie
Superredner
29 Tage 23 h

informier dich mal. gerade kinder leiden oft an long covid und das leider auch nach leichten verläufen.

Dou geat au
Dou geat au
Grünschnabel
29 Tage 19 h

@Gredner
Die wolke sog jo dass die impfung vor übertragung net schützt
Wöfur sollen don de kinder gschützt werden? Iberhaup selle junge?

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
1 Monat 5 h

Schreit herum wie lange ihr wollt….das wird so kommen und wer nicht mitzieht wird mit den Scherereien zurückgelassen

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
1 Monat 3 h

@einervonvielen
Sind Kinder die neue vulnerabile Gruppe der Pandemie? Kinder, die ein Risiko haben, schwer zu erkranken, werden die Eltern impfen lassen. Was spricht für die Impfung eines gesunden Kindes?

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 3 h

@Kontrovers Was.spricht für die Impfung eines gesunden Kindes bei Masern usw.?
Damit es nicht daran erkrankt und weiter geben kann.
Also ist es gesund, bleibt gesund und gefährdet eventuell nicht ein Kind das sich nicht impfen lassen kann.
Verstanden?

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
29 Tage 23 h

@N.G.
“Damit es nicht daran erkrankt und weiter geben kann…” Die Corona-Impfung schützt vor schweren Verläufen, aber nicht vor Ansteckung.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

@Kontrovers du glaubst im Ernst, dass man gesunde Leute nicht impfen soll? Du würdest die Bremsen wohl auch nur auf PKWs einbauen, die bereits einen Totalschaden haben – bei den neuen Autos brauchts die ja nicht! 🙂 🙂 🙂

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
29 Tage 22 h

@Gredner
Ich glaube im Ernst, dass man gesunde KINDER nicht impfen soll.
Myokarditis wird genau bei Kinder häufig übersehen. Wichtig ist eine frühzeitige Diagnostik, denn körperliche Schonung in der akute Phase kann schwer wiegende Folge der Herzmuskelentzündung vermeiden helfen.

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
29 Tage 20 h

@Kontrovers … das stimmt nicht! Sie schützt nicht zu 100%, solltest du eigentlich zwischenzeitlich wissen!

Grünschnabel
1 Monat 8 h

Die Welle der Ungeimpften rollt langsam heran. Und zwar die Welle jener, die noch nicht geimpft sind, gemeinsam mit der Welle jener, deren Impfschutz nach ca 6 Monaten nachlässt. Dezember/Jänner läuft der Impfschutz derer aus, die dem Alter nach zuletzt im August geimpft wurden. Wenn sich, gemeinsam mit den noch nicht Geimpften, die nicht auch schnell nachimpfen lassen (Booster) gibts eins auf den Deckel. Reichen denn die Kapazitäten? Hoffentlich.

nikname
nikname
Universalgelehrter
1 Monat 8 h

Italien als Vorreiter! Da werden sich viele nachahmen finden 👍👏

giovanocci
giovanocci
Tratscher
1 Monat 8 h

Super dann reduziert sich die impfquote wieder und alle werden narrisch

Raatscher
Raatscher
Grünschnabel
1 Monat 5 h

I soll meine kinder impfen lissen lei um in impfquote auizubrengen ?
Viele hiben net die erste impfung und i sollet meine kinder impfen lossen ? Woll eher net !

Staenkerer
1 Monat 7 h

schiens weihnochtsgschenk für de kinder ….
ober dafür versprechn se weiße weihnacht ….

AusDemWegGeringverdiener
1 Monat 5 h

Die dritte Dosis wert huire mein Lieblings Weihnachtsgeschenk, materielle Sochen wia Balenciaga, Gucci oder LV sein zwor gonz nett, ober i bevorzug die dritte Dosis Astra Zeneca.🔥🔥

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
1 Monat 2 h

Und 4 Dosis – ein Geschenk zu Ostern.

hage
hage
Superredner
1 Monat 6 h

Nur wenn 2G kommt!
sonst werde ich auch zum Verweigerer.

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 5 h

klor bevor mir die Impfquote von 90% erreichn miasn Ausredn her um die Quote widor zu senken. Genau des hon i in an Kommentar vor a poor Wochn gschriebn, sem isch lei gelächter zrugkemmen

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 3 h

Mein Kind ist bald 12. Er will die Impfung, ich möchte es. Genau wie er alle anderen verpflichtenden Impfungen auch hatte und gut ist.
Er ist geschützt. Mehr gibt es da nicht zu sagen.

gschaidian
gschaidian
Superredner
29 Tage 21 h

Geschützt für maximal 6 Monate und das nur vielleicht. Besser er bekommt die Krankheit leicht wie nahezu alle Kinder und ist fürs Leben immunisiert.

traktor
traktor
Universalgelehrter
1 Monat 1 h

bitte zuerst ALLE senioren durchimpfen, dann kann die situation neu bewertet werden!

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

@traktor die Senioren werden oft von ihren Kindern daran gehindert sich impfen zu lassen. Grad die Gruppe der 30- bis 50-Jährigen zählt die meisten Novaxler. Ebenso verbieten diese Eltern ihren 12- bis 17-jährigen Kindern sich impfen zu lassen und verwehren ihnen somit sich mit den Freunden zu vergnügen. Ich kenne mehrere solcher Fälle!

gschaidian
gschaidian
Superredner
29 Tage 21 h

Die Impfung wird nicht vom Steuerzahler finanziert um sich mit Freunden zu vergnügen, sondern vor schwerer Krankheit zu schützen und das ist in dem Alter nicht der Fall.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
29 Tage 19 h

@gschaidian deine Kinder haben keine Eltern oder Großeltern, die sie anstecken könnten? Oh, du hast gar keine kinder…?

offnzirkus
offnzirkus
Superredner
1 Monat 6 h

Ja dann, frohes gelingen herr speranza!

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Superredner
1 Monat 5 h

Weltweit,
laufen schon Millionen ferngesteuerte Zombies 🧟‍♂️ auf den Straßen herum.
Und nein, es sind nicht die mit einem Chip geimpften,
sondern die 📲 – 🧟‍♂️ gemeint.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

@look_at_Yourself ja, die ziehen sich grad die letzten Fake-News über Telegram rein

Mico
Mico
Superredner
1 Monat 2 h

bevor sich nicht alle andern die erste impfung geben werde ich mir sicher die booster nicht geben….. ich habe keine Vorzüge den nicht geimpften gegenüber…
für was soll ich meinen körper hergeben wenn ich als nicht geimpfter genauso leben kann und alles machen kann…..

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

@Mico sobald du im Spital liegst, änderst du deine Meinung. Wetten?

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 42 Min
Hallo nach Südtirol, um den Fakten die Ehre zu geben, es geht Stand Anfang 2021 um 39210 Südtiroler zwischen 5-11. Die Gruppe war logischerweise nie geimpft und ist es bis auf den heutigen Tag nicht. Die Infektionsraten zeigen Kinder/Jugendliche haben sich ihr Leben zurückgeholt und sind massgebliche Treiber bei den Inzidenzzahlen zur Freude der üblichen Paniktänzer. Die sofort in die üblichen Veitstänze verfallen bei dem Hinweis der Anteil der Gruppe am Spitalsgeschehen ist ziemlich exakt 0, immer gewesen. Es ist gutes Recht der Eltern angesichts dessen Sinn der Impfung gegen den Nutzen abzuwägen. Impffanatiker waren mit ihrem Gebrüll um dieses… Weiterlesen »
ebbi
ebbi
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

Speranza, zuerst 2 G und Impfpflicht für alle Erwachsenen, die verstopfen die Krankenhäuser. Dann reden wir erst über unsere Kinder. Es kommt NICHT in die Tüte, dass die Kinder, die eh schon genug gelitten haben, den Kopf für unverantwortliche Erwachsene hinhalten müssen. Sorry, no way.

Staenkerer
29 Tage 20 h

jo, ko, es fahln jetz no 20%, plötzlich kemmen ca.10% kinder dazua und es sein schun 30%, mor gien nit olle promt zur 3. und so sein mir no vor weihnachtn wieder es kond der mehrheit der vollidiotischen impfgegner….de schuld sein das mir im pechschworzn lond im lockdown sitzn….
jo, jo, wenn man ollaweil aufstockt, werd sicher nie wieniger!

Baerbl
Baerbl
Grünschnabel
29 Tage 20 h

I bin dafür von di kinder impfen denkt amol si kriagn es aso stark dass si a in der intensiv kemen und kämpfen ums Leben isch sem es impfen net wichtig Inser re mammis hätten es bestimmt getun für ins odr

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

Speranzas Corona Weihnachtsstrategie😂…oje oje

krikri
krikri
Grünschnabel
29 Tage 22 h

Na flott, is Christkindl bring di 3. Spritz🤗und wos i woas hot Italien schun 2 Milliarden fir di 4. Spritz afd Seit getoun, di sel bring nor dr Osterhos🐇😂😂

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
29 Tage 19 h

I frog mi,ob donn die Kinder a lei mit GP in die Schual gian terfn?? Orme Kinder 🥺

wpDiscuz