„Ich bin keine Impfgegnerin“ – VIDEO

Böse Überraschung: Ungeimpftes Kind vor verschlossener Kindergartentür

Dienstag, 26. März 2019 | 07:10 Uhr

Banchette – Eine Mutter und ihr Sohn erlebten am Montagmorgen vor dem Kindergarten von Banchette, eine Ortschaft in der Nähe der piemontesischen Hauptstadt Turin, eine böse Überraschung. Mit der Begründung, dass der Impfstatus des kleinen Buben nicht vollständig sei, wurde der Mutter und ihrem Sohn der Eintritt in den Kindergarten verweigert. Um die Maßnahme zu verdeutlichen, sperrte die Erzieherin vor der Nase der Mutter die Eingangstüre zu. Die Mutter, die sich selbst nicht als Impfgegnerin bezeichnet, gibt sich aber kämpferisch und will nicht aufgeben.

Am Montagmorgen gegen 9.20 Uhr wollte eine Mutter aus Banchette wie immer ihren Sohn zum Kindergarten bringen, als sie eine böse Überraschung erlebte. Mit dem Hinweis, dass laut dem lokalen Gesundheitssprengel der Impfstatus des kleinen Buben unvollständig sei, teilte die Leiterin des Kindergartens von Banchette der aufgebrachten Mutter mit, dass das Kind nicht mehr den Kindergarten besuchen könne. In Wahrheit war es keine wirkliche Überraschung. Bereits vor mehreren Tagen war der Familie des Buben der amtliche Bescheid zugestellt worden, dass das Kind aufgrund dieser Gesetzeswidrigkeit vom Kindergarten ausgeschlossen worden war.

„Ich bin keine Impfgegnerin. Mein Sohn ist gegen einen Großteil der vorgeschriebenen Krankheiten geimpft und die, gegen die er nicht geimpft ist, sind Krankheiten, die mein Kind bereits gehabt hat. In der Tat habe ich gegen die Maßnahme bereits Einspruch erhoben. Ich verlange nun, dass mein Sohn den Kindergarten, den er seit drei Jahren besucht und wo er viele Freunde hat, weiterhin besuchen darf“, so die erzürnte Mutter.

Davor hatte es bereits im September letzten Jahres „Probleme“ mit dem Kind dieser Familie gegeben. Damals war das Kind – immer wegen Mängel im Impfstatus und aufgrund einer fehlenden Selbsterklärung – zeitweilig getrennt von den anderen Kindergartenkindern in einem eigenen Raum untergebracht worden.

„Um den Kontakt mit den anderen Kindern zu vermeiden, hatten sie ihn in einem Zimmer alleine gelassen“, so die Klage der Mutter. An jenem Vormittag im September hatten die Carabinieri eingegriffen.

„Seit dem 10. März ist ein Gesetz in Kraft. Daher können wir keine weiteren Ausnahmen zulassen. Wir haben uns gegenüber dieser Familie bereits sehr entgegenkommend verhalten. Wenn der Bub wieder den Kindergarten besuchen kann, müssen wir auf die Unterlagen des lokalen Sanitätssprengels, der ihn uns bis jetzt als säumig gemeldet hat, warten“, erklärte die Leiterin des Kindergartens.

Die Folge war, dass das Kind am Montagmorgen vor einer verschlossenen Tür stand. „Um ihm den Eintritt in den Kindergarten zu verwehren, haben sie wirklich die Eingangstür mit dem Schlüssel zugesperrt. Seine Erzieherin hat ihm außerdem gesagt, dass er nicht den Kindergarten besuchen darf. Für ihn ist es ein Schock gewesen. Das ist keine Art, so umzugehen“, so die erzürnte Mutter. Die Mutter kündigte an, alle Hebel in Bewegung zu setzen, um ihrem Sohn am Dienstag oder in den nächsten Tagen den Besuch des Kindergartens zu ermöglichen.

„Ich bin nur eine Mutter, die versucht, ihr eigenes Kind, dem ein Recht verweigert wird, zu schützen“, so die Mama des kleinen Buben.

ANSA/ALESSANDRO DI MARCO

Der Fall von Banchette schlug in der italienischen Öffentlichkeit hohe Wellen. Er entfachte erneut eine Debatte um den Ausschluss vom Unterricht von Schulkindern von Impfgegnern. Erst am letzten Samstag gingen im Zentrum von Turin Tausende von Eltern ungeimpfter Kinder auf die Straße, um ein Ende des Ausschlusses vom Unterricht ihres Nachwuchses zu fordern.

 

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

124 Kommentare auf "Böse Überraschung: Ungeimpftes Kind vor verschlossener Kindergartentür"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
m69
m69
Kinig
27 Tage 7 h

Gerade deshalb FreeVax!

Jede Familie sollte selbst entscheiden ob man die eigenen Kinder impft oder nicht!
In D ist es nicht anderes!

centralina
centralina
Neuling
27 Tage 7 h

Na, sel isch Blödsinn!!!! Sebm hot des mitn Impfn jo ibohaup koan Sinn!!!! Do eigene Freiraum hot do seine Grenzn, wo do Freiraum va jemand ondos unhep! Und Impfn isch net lei a Selbstschutz!!!!!!

denkbar
denkbar
Kinig
27 Tage 6 h

Ich bin dagegen. In Ländern in denen das Geld fürs Impfen fehlt sterben alle paar Minuten Kinder. In Ländern in denen die Impfungen rückläufig sind, steigen die Zahlen der Todesfälle durch die Folgen von Masern zB.
Das Gesetz sieht die Impfung vor und die Verfassung verspricht, dass die Gesundheit geschützt wird, solange das so ist muss geimpft werden. Die Diskussion, ob alle Impfungen notwendig sind halte ich für sinnvoller.
Die Impfgegegner treten so militant auf, dass sie nur den bitteren Beigeschmack eines großen Egos hinterlassen.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
27 Tage 5 h

wo kommen wir hin wenn jeder selbst entscheidet was zu tun ist, dann benötigen wir keinen rechtsstaat mehr

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
27 Tage 5 h

à propos deutschland, das war gestern ein thema in der tagesschau, nachdem die erkrankungen an masern wiederum zunehmen, wird die masernimpfung sehr warscheinlich wiederum eingeführt….

https://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/groko-prueft-pflicht-zur-masern-impfung-100.html

Grünschnabel
27 Tage 4 h
Sem bin i voll bei dir, beim impfen und a jede ondre ort fe Behondlung muss die Entscheidungskroft bei die Eltern liegen. impfen hot jo trotzdem en sinn für den der geimpft isch zumindest. Jeder sollte sich, unobhängig von seiner eigenen Einstellunge, mol in die loge fe de eltern versetzen, de wos überhaupt kuen sinn in die impfungen sechn oder sogor als gefohr für ihr kind betrochten, und donn drzue gezwungen wern ihr kind 10 foch zu impfen, also i denk e jeder wos selber kluene kinder hot, konn sich vorstelln wie schlimm so e Situation war!!!u der wos kuene… Weiterlesen »
Anja
Anja
Superredner
27 Tage 4 h
@JonnyS was, wenn die eltern über nicht genügend bildung verfügen, um im interesse des kindes zu entscheiden (was bei den impfgegner ganz objektiv betrachtet der fall ist)? impfen ist keine frage von „soll mein kind den sommer auf dem berg oder am meer verbringen“ oder „darf mein kind süßigkeiten essen“ oder „darf es abends länger fernseh schauen“…. es ist eine ganz objektive tatsache, dass impfen das einzig richtige ist… ich muss mein kind beim auto fahren anschnallen, ich muss meinem kind schwimmen lernen bevor ich es alleine ins wasser lasse, ich lasse mein kind nicht über die autobahn rennen und… Weiterlesen »
Krissy
Krissy
Superredner
27 Tage 4 h

m69
Würdest du das sagen wenn ein ungeimpftes Kind dein Neugeborenes anstecken würde und dieses an der Krankheit sterben oder sein Leben lang behindert bleiben würde?

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 2 h

@denkbar sehr schön gesprochen!

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 2 h

@JonnyS nicht zu melden hom do leute wie sie, de wos von medizin keine ahnung hobm, so schaugs aus! Und deswegn gibs die impfplicht und des gesetz. Punkt aus amen

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 2 h

@Anja es tut gut von dir kommentare zu lesen anja! Danke

genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 2 h

@falschauer

🙄🙄🙄

Mistermah
Mistermah
Kinig
27 Tage 1 h
lächerlich… wieso soll man gegen eine krankheit impfen die man schon hatte? ja denkbar es sterben alle paar minuten kinder alle paar minuten. aber nicht an kinderkrankheiten. der anteil ist sehr gering. kannst du bei der who nachlesen. wenn die milliarden in sauberes wasser und essen investiert würden könntes du millionen retten, ebenso würden diese kinder auch nicht an den harmlosen kinderkrankheiten (nicht alle!) sterben, weil ihr immunsystem durch mangelernährung im keller ist. bei dieser argumentation kommt mir das kotzen. lieber lasse ich millionen verhungern und an verdreckten wasser sterben, weil ich das geld für impfstoffe brauche, die big pharma… Weiterlesen »
LaLuna
LaLuna
Grünschnabel
27 Tage 1 h

@Anja
Das kann man nicht vergleichen

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 24 Min

@Mistermah was habt ihr alle mit den lobby verschwörungstheorien? Halloooo: habt ihr noch nicht gecheckt dass pharmafirmen mit impfungen nicht so viel verdienen wie mit anderen medikamenten? Und schon mal nach gefacht wiso das rauchergesetz nebm gesundheitsschutz auch geld spart??!?!? Also mal nachdenken ihr lieben leute, bevor ihr alle schlau seit…

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
26 Tage 22 h

Die einzig militanten sind die italienischen Behörden und Politiker die den Impfwahn auf biegen und brechen durchziehen wollen, egal ob es sinnvoll ist oder nicht.
Da freut sich die Pharmaindustrie, wenn wir fleissig gegen die Masern impfen. Die sind grundsätzlich harmlos in einem Land mit gesunden Menschen und guter medizinischer Versorgung.

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
26 Tage 22 h

Bitte nicht Rechtsstaat mit rechen Staat verwechseln. Das ist schwierig in Italien und Deutschland, wo Freiheit von Jahr zu Jahr an Bedeutung verliert, aber versucht vielleicht mal Freiheit zu definieren und sie über Sicherheit zu stellen!!!

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
26 Tage 22 h

Einer der wenigen guten Kommentare und dann so viele extreme Freiheitsgegner bei den Dislikes hier!! :-(( Da sehe ich schwarz für die Zukunft dieser Erde.

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
26 Tage 22 h

Solchen Schmarrn sschreiben!!! Anschnallen wurde durch Gesetze eingeführt und ist in etlichen Situationen sogar tödlich. Ebenso das Impfen.
Denkt doch mal zuerst nach bevor ihr solch einem dummen Herdentrieb hinterher läuft.
Jede sinnvolle Maßnahme hat seine Begründung und sollte mit Abwägung eingesetzt werden.
Sicher sind manche Impfungen die derzeit beste Möglichkeit Krankheiten zu reduzieren. Bei manchen Impfungen ist das Risiko aber geringer zu erkranken und als einen Impfschaden (wozu auch Allergien zählen) zu erleiden.

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
26 Tage 22 h

Das klingt richtig nach NixNutzem: Als ob Gesetzte per se richtig wären! Gesetzte sind ein notweniges Übel – Leuten wie ihnen nimmt es das Denken schwierige und anstrengende Denken ab.

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
26 Tage 22 h

Sehr guter Kommentar-eine Impfpflicht wird als Entschuldigung genommen sich mit Themen nicht eindringlich beschäftigen zu müssen. Das erleichtert Mediziner und behördenhörigen das Leben und schenkt ihnen noch mehr Zeit vor der Glotze.

klara
klara
Superredner
26 Tage 21 h

@ExSuedtiroler Also sind Sie gegen den Rechtsstaat und noch dazu befugt, hier hemdsärmelig darüber zu urteilen, wer des Denkens mächtig ist und wer nicht?

noergler
noergler
Tratscher
26 Tage 19 h

Authismus, Allergien, Weltkrieg.. woran soll das Impfen eigentlich nicht schuld sein?

noergler
noergler
Tratscher
26 Tage 19 h

@ExSuedtiroler
Argumentierst du tatsächlich gegen den Sicherheitsgurt damit, dass er in einigen Fällen tödlich ist? Damit wird mir einiges klar.. Mit Statistik hast dus wohl nicht so, was ..

Onkel
Onkel
Tratscher
26 Tage 19 h

Und die Leiterin vom Kindergorten entscheidet ob es Kind Kindergortn gean derf nocher passts jo

Mistermah
Mistermah
Kinig
26 Tage 19 h

@nixnutz
Bitte??? Impfstoffe sind ein Milliardengeschäft. Ein Impfstoff kostet in der Herstellung um die 5€.
https://app.handelsblatt.com/das-technologie-update/vorsorge-pharmakonzerne-werden-mit-impfstoffen-reich/8611056-5.html
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/312572/umfrage/top-10-pharmaunternehmen-nach-umsatz-im-segment-impfstoffe/
Siehe mosambik. Der WHO fehlt es am Geld für Wasser und Nahrung. Für 900000 Dosen Impfstoff, je 50€, findet man ohne Probleme das Geld. Das sind 45 Millionen. Das sind 22 Milliarden Liter Leitungswasser. Cholera wird durch vetschmutztes trinkwasser ausgelöst. Irgendwie frage ich mich schon wo hier der sinn liegt. Aber bitte besser ein Problem behandeln, als die Ursache zu bekämpfen.

Maxl
Maxl
Grünschnabel
26 Tage 18 h

@centralina impfen isch keine 100/ Schutz ein Teilschutz

selwol
selwol
Grünschnabel
26 Tage 17 h

Ein kleiner Gedankengang zu den Pharmakonzernen.
Pharmakonzerne sind gewinnorientierte Unterenehmen.
Welches Ziel haben sie?
Sie sind den Aktionären verpflichtet Gewinn zu machen.
Das heisst der Patient ist Mittel zum Zweck.
Folgerung:Pharmakonzerne brauchen kranke Leute und nicht gesunde.
Desshalb werden Krankeiten selten bei den Wurzeln gepackt,man bekämpft grossteils nur die Folgen einer Krankheit.

NixNutz
NixNutz
Superredner
26 Tage 15 h

@ExSuedtiroler mit guter gesunder medizinischer versorgung: na dann spuck mal aus: was machst du gegen masern ausser impfen?! Eben nichts! Manch von euch skeptiker und gegner seid schon humoristen… solch einen bloedsinn schreiben dass man sich in einem absatz widerspricht und eigentlich schon die wahrheit zugibt sie aber nicht sehen will!

NixNutz
NixNutz
Superredner
26 Tage 15 h

@ExSuedtiroler anstrengende und schwierige denken? Hahha.. ja wenn medizin so einfach waer dann haetten sie das ja wohl auch studiert! Das einzige was hier anstrengend ist sind ihre sinnlosen beleidigende kommentare… reine zeitverschwendung

NixNutz
NixNutz
Superredner
26 Tage 15 h

@Mistermah ein impfstoff ist in der herstellung teurer wie andere medikamente, deswegen verdient man da mit weniger … ihre erbaermliche quelle brauch ich gar nicht fertigzulesen…

Staenkerer
26 Tage 9 h

@Mistermah du hoech vollkommen recht!
mittlerweile liest man von jedem masernfall in der zeitung und erst recht von jedem toten wegen masern, ohne jegliche zusatzerklärung ob es sich bei den kinder um
bis dato gesunde, ungeimpfte kinder handelte oder ob wegen krankheit nicht geimpfte!
man nimmt jedes beispiel her um den impfzwang zu rechtfertigen, wosceh schunbolles sog, denn wäre de loge so prekär, wie es hingstellt werd, würde muntpropaganda reichen und man würde vor de ambolatorien schlonge stien!

Missx
Missx
Universalgelehrter
26 Tage 7 h

@denkbar
die Kinder sterben eigentlich an mangelnder Hygiene, Unterernährung und weil sie keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben.
Man merkt, dass du noch nie aus Europa heraus gekommen bist

kiba
kiba
Neuling
26 Tage 7 h

@Mistermah man kann, auch wenn man die Krankheit schon hatte, trotzdem noch Überträger sein. Dann kriegt das Kind die Krankheit vielleicht nicht selbst, kann aber trotzdem die Krankheit weitergeben an andere Kinder und so kann die Krankheit dann doch gefährlich werden.

denkbar
denkbar
Kinig
26 Tage 6 h

@Staenkerer das ist ja hochinteressant! Als ich einmal schrieb, dass im Vergleich zu früher jetzt alles mögliche sofort online zu lesen ist, haben Sie mich aufs Schärfste angegriffen. Sie werden schon wissen, weshalb Sie eine Schlange als Symbol gewählt haben.

denkbar
denkbar
Kinig
26 Tage 6 h

@Missx Die WHO sagt was anderes, oder sind Sie Ärztin vor Ort und wissen es besser?

denkbar
denkbar
Kinig
26 Tage 6 h

@Missx . Hellseherin, die glaubt zu wissen? Muss Sie enttäuschen Reise seit vielen Jahren durch die Welt. War 2018 das letzte Mal in Afrika.

Mistermah
Mistermah
Kinig
26 Tage 5 h
@nixnutz Erbärmlich 😂 Das sind ganz einfach zahlen aus den Bilanzen der Pharmaindustrie. Aber du posaunst hier hier jede angebliche Wahrheit dieser Unternehmen hinaus. Gut. Was ist daran erbärmlich. Ach ist ein Impfstoff teurer als andere Medikamente in der Herstellung, was für eine Erkenntnis. Deshalb kauf ich Antibiotika auch nur um paar Euro und den Impfstoff um das 10 fache. Es zählt die Gewinnspanne und nicht der Preis. Scheint wohl zu hoch für dich? Was willst du gegen Masern machen? Nichts natürlich. Was willst du gegen Schnupfen machen? Es ist ein Milliardengeschäft und dazu musst du nur in die Bilanzen… Weiterlesen »
Anja
Anja
Superredner
26 Tage 3 h

@Mistermah es ist traurig, wie ungebildet du bist! punkt. eine impfung ist nachweislich(!) besser, nicht zu impfen nachweislich(!) dumm! mehr ist dazu nicht zu sagen, schönes leben noch

Staenkerer
26 Tage 3 h

@selwol du vergisch ober das man von KINDERkronkheiten red: kinder sein lei a begrenzte zeit patient! laut acdoku (zdf) sein de meisten medikamente für kinder nit für kinder entwickelt, sonder nigrig dosierte medikamente für erwochsne! begründung: de forschung für kindergerechte medikamente lohnt sich für de pharmakonzerne nit, weil de zu wenig long patient sein!
des sog olles!

Sims
Sims
Grünschnabel
27 Tage 7 h

Unglaublich und erschreckend, wia zu Hitlers Zeiten!😦
Kindergarten und Schule sein ein Grundrecht.

denkbar
denkbar
Kinig
27 Tage 6 h

@Sims. Geschichtebücher kaufen und nachlesen, wie das bei Hitler war, denn ihre Aussage ist Geschichtsverfälschung

mandela
mandela
Superredner
27 Tage 6 h

aber man muss sich auch an deren Vorschriften halten!! immer jammern, anstelle von impfen lassen usw… keine impfung, keine schule oder kindergarten.. ust das so schwer zu verstehen?

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
27 Tage 6 h

nit jammern, in sturen kopf ausscholten und impfen lossen… des isch nunmal Gesetz, jeder und jede hot sich drun zu holten und basta… die Kindergärtnerin hot sich richtig verholten, sischt isch sie selber in der strof

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
27 Tage 5 h

diese situation mit dem hitler regime zu vergleichen ist wohl total neben den schuhen und außerdem eine verniedlichung des nationalsozialismus

Sims
Sims
Grünschnabel
27 Tage 5 h

@denkbahr
hots domols net a mit ausgrenzung und zwong ungfongen?

Bella Bionda
Bella Bionda
Tratscher
27 Tage 4 h

@Sims

um es sehr simple zu erklären. Ausgrenzung bekam niemand mit, denn man wurde sehr schnell duschen geschickt (hoffe sie verstehen mich) und Zwang wurde so positiv verpackt, dass sie es gerne getan haben. Eine Art Gehirnwäsche die fast beispiellos ist. Sommerfrische für die Kinder, Hitlerjugend und die machthungrigen Erwachsenen, denen das blaue vom Himmel versprochen wurde.

denkbar
denkbar
Kinig
27 Tage 2 h

@Sims. Ich gehe davon aus, dass Sie sehr jung sind und Sie bestätigen, dass das Wissen um den Nationalsozialismus zu sehr in Vergessenheit geraten und bagatellisiert wird. Hitler ließ töten wer nicht ins Konzept passte

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
27 Tage 2 h

Sims
so eine dumme Aussage. Hitler hat Juden, Schwule, Lesben Behinderte und anders denkende Ermorden lassen…man kann nicht immer den eigenen Kopf durchsetzen. Such wenn dieses Thema heiss ist

genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 1 h

@Sims

Ja und mit Menschen die zum bedingunslosem Gehorsam erzogen wurden…

Mistermah
Mistermah
Kinig
27 Tage 1 h

@sims
es ist kein schaden, wenn du nicht in den genuss dieses bildungssystems kommst 😀

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
26 Tage 22 h

Muss man nicht! Wer sich an dumme Vorschriften hält macht sich auch schuldig! Das haben die Leute im Nationalsozialmus auch immer gesagt.

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
26 Tage 22 h

Falsch, der Vergleich trifft sehr gut zu – Wehret den Anfängen!

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
26 Tage 20 h

@ExSuedtiroler
nein der Vergleich ist so was vom daneben, Nazizeit mit dem zu vergleichen…und jeder ist ein freier Mensch, man muss sich nur an gewisse Regeln halten und das ist auch gut so

centralina
centralina
Neuling
27 Tage 7 h

Bitte wos reg es Enk so auf? Seit Monatn wird nix ondorst wie diskutiert und iatz werd des Gsetz holt amol durchgsetzt! Ormis Kind, muss für die Blödheit va die Elton bezohln!!!
Impfplicht isch ein Menschenrecht!!!! Worum glab es, dass die gonzn Kronkheitn ausgstorbn sein? Sicholich net, weil insre Elton ins net giimpft hobn!!!

Rene
Rene
Grünschnabel
27 Tage 6 h

Hosch du überhaup in gonzen Artikel gelesen? wieso soll des Kind gegen Krankheiten geimpft werden de es schun kopp hot???? und die ondern Impfungen hoben sie gemocht! e

centralina
centralina
Neuling
27 Tage 6 h

Hosch Du meine gonzn Kommentare gelesn? Sicherlich net, weil sebm hon i schun gschriebn, dass wenn man mit an Bluttest nochweisn konn, dass man de Kronkheit schun kop hot, nima impfn muss!!!! Man muss sich amol informieren und et an jedn Bleidsinn glabn wos Leit mit gefährlichem Halbwissn umaschreidn!

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
27 Tage 5 h

@Rene sie hoben verpennt die eigenerklärung zu mochen, dass es kind monche kronkheiten schun kopp hot.. selber schuld

Meine_Meinung
27 Tage 5 h

Wieso Blödheit der Eltern? Wieso soll i mein Kind gegen a Kronkheit impfen lossen, wos es schun kop hot?
Hätte die Mutter es Kind trotzdem geimpft, donn wäre sie blöd gewesen.
Es nervt mi dermaßen wia es olle enkre Mäule aufreists, weil es wissts, dass es do anonym schreibs. Obr donn in dr Öffentlichkeit kriag es net die Pappen auf. Men muas net olm beledigend reden, men konn a gonz normale Gespräche schreiben. Lossts enkren Frust wo onders aus.

Lucifer_Morningstar
Lucifer_Morningstar
Grünschnabel
27 Tage 5 h

Leider können diese krankeiten nicht aussterben, da es immer wider egoistische menschen gib de gegnen impfen sein und die gesundheit der wohlgemerkt eigenen kinder und a die kinder ihrer mitmenschen entscheiden.

ahiga
ahiga
Tratscher
27 Tage 4 h

..impf”PFLICHT” isch Menschen”RECHT” ???
hoppla..

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
27 Tage 3 h

@Meine_Meinung
Nicht beleidigend??
Du gehst mal mit gutem Beispiel voran.

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 3 h

@Rene weilman de kronkheitn öfter kriagn konn! Also psst

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 2 h

@Meine_Meinung du lasst grad frust raus, und das wie… haha, ich finds lustig!

denkbar
denkbar
Kinig
27 Tage 2 h

@Meine_Meinung. Ich sag auch öffentlich was ich denke immer schon, selbst wenn es mir zum Nachteil gereicht. Die Mutter hätte einfach nur den Nachweis erbringen müssen, der Kinderkrankheiten die ihr Kind bereits hatte und alles wäre gut.

Rene
Rene
Grünschnabel
26 Tage 23 h

@NixNutz geah bitte!!! ober lei die ungeimpften oder? und wia isch des momentan mit die Keuchhustenfälle wos olleweil sein? foscht olle von de sein geimpft! konsch mir des erklären? wos passiert wenn a sella Kind a Neugeborenes unsteckt?

NixNutz
NixNutz
Superredner
26 Tage 15 h

@Rene so a topfen! Des kenn olle kriagn egal ob geimpft oder net. Es geat ummen ausbruchs grad noamol. Also, gea deiner orbeit noch wos a immer du tuasch. Orzt wersch net sein, also spielnen net do!

Rene
Rene
Grünschnabel
26 Tage 3 h

Do auspielen sell überloss i dir! Und dass du Orzt bisch glab dir a kuaner! Über wos reden mir do noar die gonze Zeit?? Konn man decht kriagen, ondere unstecken konn man a! Jo noar??? Zu wos brauchs noar a Impfung???? Damit i a jede Kinderkronkeit 3 mol kriag so wie du die Masern????

Schnueffler
Schnueffler
Grünschnabel
27 Tage 7 h

Verstehe nicht wieso der Bub wenn er die Erkrankung schon hatte nochmal impfen muss. Das sind ja Zustände wie im alten Rom

centralina
centralina
Neuling
27 Tage 7 h

Nuar muss mit ando Bestätigung (Blutwert) sel nochgewiesn werden, nuar muss man nima impfn… man muss sich lei a bissl informiern!!!!

mandela
mandela
Superredner
27 Tage 6 h

kann jeder sagen dass er die krankheit schon hatte. insbesondere den impfgegnern würde ich solche aussagen zutrauen.

Schnueffler
Schnueffler
Grünschnabel
27 Tage 5 h

@centralina sell wearta woll hobm wos lebm mir in wella kronko Welt. I lossat meina Kindo wennse a Kronkheit schun kopp hobm sicho ett noamol impfm🤦‍♂️

Leonor
Leonor
Superredner
27 Tage 4 h

mandela
Wenn man mit Blutwerte nachweisen kann, dass er diese Krankheit hatte? Da ist deine Kommentare a sinnlos

centralina
centralina
Neuling
27 Tage 4 h

@Schnueffler
Hosch Du in Artikel net gilesn??? Die Elton hobn KEINE Eigenerklärung ogebn! Obwohl sie dozui schun aufgfordert wordn sein!!!!!

Mamme
Mamme
Superredner
27 Tage 3 h

Schnüffler Weil wir in einem diktaturischem Land leben,und die Pharmaindustrie regieren will,ich frage mich auch,wieso Kinder impfen,wenn sie dann doch die Krankheit kriegen können,jetzt grassiert gerade Keuchhusten Zb.Brixen,Enneberg und man hört nicht viel davon,weil alle diese Kinder geimpft sind,will man etwa was verschleiern?

Tabernakel
27 Tage 3 h

Mammi

Du hast Salvini gewählt. Lebe danach!!

Tabernakel
27 Tage 33 Min

@typi

Fake News!

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 6 h

Tja, i, nixnutz, hons enk impfgegnern und schlaumeiern gsog dass der tog kemmen werd! Und mir tuats load fir den bua, obo di mutter soll lei grod stian iaz! Gsetz isch gsetz, und sell hot net sie zu entscheidn! I konnmo a net aussuachn wiavil steuern i zohln will, sem weri a net gfrog! Und es gleiche isch ban impfen. Des isch erwiesen dasses sinnvoll isch und wer der leugnet odo net vostian will muas die konsequenzen trogen!!!

Leonor
Leonor
Superredner
27 Tage 4 h

NixNutz
Wenn man mit Blutwerte nachweisen kann, dass er diese Krankheit hatte? Da ist deine Kommentare a sinnlos

Nochmals gegen diese Krankheit impfen lassen?

Grünschnabel
27 Tage 4 h

der kommentar isch wirklich nixnutz, sou hirnlosn sempf ogebm und mit stuier vergleichn, als miesetn die Betroffenen lei zen beck gien e breatl holn. mecht i di sechn wenn dir zwongsweise epes gspritzt werd soll von dem du denksch des sei gift!! des sein uanfich lei billige kommentare zen stimmung mochen, zen sem isch des Thema zu hoegel.

Leonor
Leonor
Superredner
27 Tage 4 h

NixNutz

Ist einer der für Diktatur Gesellschaft befürwortet. Demokratie? Keine Spur!

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 3 h

@Leonor mit blutwerte was für blutwerte? Wenn dann reden wir sachlich. Wenn dann gehts um einen antikörper/antigen nachweis… – und nein, man kann solche krankheiten öfters bekommen und nicht nur einmal! – ich selbst, hatte die Masern 3x!!!!

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 3 h

@JonnyS thema zu hoagel? Wer redet hier von Gift!? Nur sie, und ihre2-3 impfgegnerfreunde! Keine ahnung vom thema medizin aber weit den mund aufmachen, schon klar… – aber mir isses sowas von egal, gesagt hab ichs euch! Und richtig isses auch! Punkt und basta!

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 3 h

@Leonor so a topfen… drahn deine worte net selber im mund um! – das ist ein gesetzes beschluss, hat nichts mit diktatur zu tun!!! (Zur erinnerung, gesetze werden von politikern bzw menschen festgelegt die von uns gewählt wurden… – also , mal halblang bevor sie mir hier den schwarzen peter zuschieben wollen, ich sage was fakt ist, sie lügen stumpf vor sich hin

Mistermah
Mistermah
Kinig
27 Tage 2 h

@nixnutz
du hattest die masern 3x :D. dann weist du ja dass eine impfung völlig sinnlos ist. denn die antigen produktion ist wenn man die krankheit durchmachte viel höher als durch die impfung mit abgeschwächten viren. also bist du der lebende beweis, dass dieser antigenscheiß nichts bringt.

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 1 h

@Mistermah nein, eben nicht! Ich bin der lebende beweis dass es funktioniert! Denn, beim ersten mal hatte ich die masern “normal” stark, und beim 2&dritten mal deuchtlich!!! Schwaecher, weniger juckreiz und weniger symptome und sonstige beschwerden und lag auch viel kuerzer flach! Und der sinn einer impfung von kinderkrankheiten ist vorallem dass die krankheiten kontrolliert ausbrechen falls das passiert und schwere nebenwirkungen verhindert werden… aber das weisst du natuerlich alles schon…!

m69
m69
Kinig
26 Tage 23 h

mistermah@
nixnutz@

muechtest Du NixNutz aufklaeren? Wie?
Das schaffst nicht mal Du! :;-)))

Rene
Rene
Grünschnabel
26 Tage 23 h

@NixNutz hots impfen nicht gholfen???😂😂😂

m69
m69
Kinig
26 Tage 22 h

rene@
NixNutz@

mein Post galt NixNutz,
und nicht dir Rene! Sorry! 😉

Mistermah
Mistermah
Kinig
26 Tage 19 h

@nixnutz
Ich glaube eher dass du opfer von einer Fehldiagnose geworden bist. Aber eines ist sicher du lebst trotz dreimal Masern immer noch. Hat dein Hirn keinen Schaden genommen? Das Risiko ist ja anscheinend erschreckend hoch ..

nala
nala
Tratscher
26 Tage 17 h

@NixNutz
Also die Masern bekommt man nur einmal , Das Durchmachen der Erkrankung hinterlässt eine lebenslange Immunität…. selten so gelacht … 🤣😂🤣

nala
nala
Tratscher
26 Tage 17 h

@Mistermah
Perfekte Antwort , selten so gelacht , einfach eine super Antwort..

NixNutz
NixNutz
Superredner
26 Tage 15 h

@Rene jo guat! I hon koane meningitis kriag… wos sein a por masernfleckln und a bissl fiabo? Plaerrt es sem olle ummer?! Daidai losst enk olle hoamgeigen

NixNutz
NixNutz
Superredner
26 Tage 15 h

@Mistermah ansteckend zu verblöden sind eure kommentare hier… – nein, das hat mit fehldiagnose nichts zu tun! Und nein die habe ich nicht im internet gegoogelt! Und die wurde mir von mehreren ärzten bestätigt!

NixNutz
NixNutz
Superredner
26 Tage 14 h

@nala da haste recht mit den masern, hab mich verschrieben. Ich meinte natuerlich die windpocken…

Rene
Rene
Grünschnabel
26 Tage 3 h

Ober a jedes ungeimpfte Kind kriag von die Masern Meningitis!! Isch jo logisch!! Konsch du mir beweisen dass des bei geimpfte 100% ausgschlossen isch?? Oder dass jedes ungeimpfte Kind die Masern stärker hot als ondere?? Beweise und konsch du hoam gian!

Meine_Meinung
27 Tage 5 h
De wos die Kinder net impfen lossen, tian sel jo net, weil sie koane Lust hoben.  De leit wos die Kinder net impfen lossen, hoben ihre Gründe und Erfahrungen.  Seit amol ehrlich: Hob es enk überhaupt amol über die Impfstoffe informiert? Wos do olles drin isch? Geschätzt vertrog 1 Kind fe 100 den Impfstoff net und i hon wirklich koane Lust, dass des 1e Kind meines isch. Es gib echt viele Nebenwirkungen und i tats mir nia verzeihen, wenn mein Kind Schoden desholb mit sich trogen muas.  Des soll fe jeden seine Entscheidung sein und i finds lei zach, dass… Weiterlesen »
niamend
niamend
Grünschnabel
27 Tage 4 h

men wert zu vieles gezwungen. zb das men net nocket in die schual gian darf, das man steuern zohlen muass, das man sich ausweisen kon , das men es eigentum von ondern in rua lost und vieles vieles mehr. des nennt man zusammen leben und so guat es geat niamand zu gefährden

super
super
Grünschnabel
27 Tage 4 h

Die Statistik dorzehlt wos onders ober ok…

ma che
ma che
Tratscher
27 Tage 3 h

Na dann müssten ja tausende Kinder bei uns mit Impfschäden rumlaufen. Kenne selbst nur einen Impfschaden, der liegt aber 60 Jahre zurück (Ansteckung durch Polioimpfung, da früher mit Lebendwirkstoff geimpft wurde).

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 2 h

Es interessiert keinen zu was sie lust haben, wie sie ja selber schreiben! Und ja ich kenne die inhaltsstoffe! Na und? I frage soe ganz einfach: essen sie äpfel bananen fisch oder fliegen sie mit dem flugzeug? Sollten sie auch noch neben einer strasse wohnen, dann informieren sie sich mal woviel “gift” sie durch di oben genannten sachen zu sich nehmen…

werner66
werner66
Superredner
27 Tage 7 h

Diese Geiteskranken haben wohl Angst, dass die Geimpften infiziert werden….

Schnueffler
Schnueffler
Grünschnabel
27 Tage 5 h

Sem schlioss i mi dir voll un de homse jo ett olla mit den geimpfe

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
27 Tage 7 h

immer und immer passiert es, dass kinder wegen ihren d….eltern leiden müssen

wellen
wellen
Superredner
27 Tage 6 h

In Deutschland wollen sie ebenfalks Pflichtimpfung gegen Masern einführen. Leider gibts gegen Dummheit keine Impfung. Das schon wäre ein Geschäft für die Pharmafirmen

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
26 Tage 22 h

Die Pharmaindustrie verdient bereits sehr gut mit den Impfpflicht-Fans wie ihnen!! Augen auf, wer hier sich der Dummheit preis gibt.

Storch24
Storch24
Superredner
27 Tage 6 h

👍👍👍👍👍 richtig so, zum Schutz der Kinder, die krankheitsbedingt nicht geimpft werden können

Grünschnabel
27 Tage 4 h

aha, nor geasch iez sofort knochenmark spenden damit totkronke kinder weiterleben kennen, wal de sterben teilweise weil settige wie du net spenden gien!!! und es autofohrn losch a ob iez wal hunderte fe kinder sterbm af dor Stroß, und die wespen miesn olle vergiftet und olle hund sofort getötet wern, und es essen in den schulmensas mueß gemixt und olls mueß ebm gmocht und gepolstert wern..

Bella Bionda
Bella Bionda
Tratscher
27 Tage 6 h

Meine Meinung zum Thema Impfen habe ich schon mehrfach erklärt. Aber wenn die gute Mutter sagt, mein Kind hatte div. Kinderkrankheiten, dann mach doch die Erklärung oder sogar einen Bluttest als Beweis, dann ist das Thema vom Tisch. Meine Kinder hatten alle Windpocken. Da gabs eine schriftliche Bestätigung vom Kinderarzt und gut ists. Was für eine Polemik mal wieder wegen nix.

Goggi
Goggi
Grünschnabel
27 Tage 5 h

10 Pflichtimpfungen sein zuviel! i hon die anfangsimpfung gmocht und suach ollaweil a Einzelimpfung Masern.. gibs nit.. men muass mehrfach machen und sell will i mein Kind nit untian… OK?! also,bin i froah,wenn iatz -scheints – Pflichtmasernimpfung für Erwachsene in gewissen Bereichen eingführt werd, weil nochr konn i endlich eine Masernimpfung mochen…

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
27 Tage 1 h

i hoff ,als mutter hosch du s recht s kind auf gehabte kinderkrankheiten gratis zu testen und auf an eche durchceckung auf empfindlichkeit mit unterschzriebene verantwortung vom artzt

NixNutz
NixNutz
Superredner
26 Tage 14 h

Verantwortung vom arzt? Haftet dein autoverkauefer auch fuer dich falls du mit dem auto einen unfall baust?!

Rene
Rene
Grünschnabel
26 Tage 2 h

@NixNutz wenns wegen an Fabriksfehler isch schun! wenn mir uaner hinten eini fohrt hoftet der sell! und wenns meine Schuld isch muas i derfür grode stian! Also…der Orzt impft…noar soll er a grode stian wenn eppas isch!

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
25 Tage 4 h

wenn i ihn bau net ober für des wos er beim auto mocht schun

Interesse
Interesse
Neuling
26 Tage 6 h

i verstea enk impfbeführworter net,wenn es soffl afs impfn glabs,donn brauchat es jo gor koane angst u. sorgen hobm daß in enkere kinder wos geschieht.obo leider isch des ebm net der foll,geimpfte kinder sein oft empfindlicher als ungeimpfte kinder weil ihr eigenes Immunsystem schwächer isch.man soll a net wegen jeder Kleinigkeit medikamente nehmen,also lei koane Panik.

ma che
ma che
Tratscher
26 Tage 4 h

Da hat wieder mal jemand das Pinzip vom Impfen nicht verstanden: Manche Kinder können nicht geimpft werden (z.b. bei Immunschwächen). Diese sind dann die Leidtragenden!

Mistermah
Mistermah
Kinig
26 Tage 3 h

Komisch das diese Kinder nur die Masern zu fürchten haben. Die anderen wie Polio, diphterie, tbc usw scheinen egal zu sein. Tbc wird in Europa jede Stunde ein fall diagnostiziert. Impfplicht Fehlanzeige

Rene
Rene
Grünschnabel
26 Tage 2 h

@ma che es gib a Kinder de impfresistent sein! also die Impfungen null Wirkung hoben! und für immunschwoche isch olls gefährlich! a jeder schaug als erster auf sich und seine Kinder! du wearsch dein Kind woll a net gefährden um in ondere an Gfollen zu tian! de Ausrede longweilt longsom

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
25 Tage 4 h

eine frage ,wieviele werden auf immunschwäche getestet? und nochher hosch die leiderei.
es werd net amol getestet ob du schon wos kop hosch ,es werd oanfoch drau los geimpft

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
27 Tage 2 h

Meiner Meinung noch gibs erst soviele Kronkheiten durch “Medizin” und “Impfungen”, die Pharmakonzerne leben ja davon dass die Menschen krank sind und bleiben, nit dass iatz jedes Medikament und Impfung schlecht isch und kronk mocht, ober mir werden viel zu viel mit selchen Sch…. vollgepumpt.

genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 1 h

Ich würde mir so etwas auch nicht gefallen lassen🙄

NixNutz
NixNutz
Superredner
27 Tage 20 Min

Dummheit schützt nicht vor dem Gesetz!!

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
25 Tage 4 h

gesetz schützt nicht vor dummheit

wpDiscuz