Regierung in Rom verlängert aber Maskenpflicht in Krankenhäusern

Impfpflicht für Gesundheitspersonal gekippt

Montag, 31. Oktober 2022 | 16:09 Uhr

Rom – Die Regierung Meloni hat in einer ihrer ersten Amtshandlungen die Impfpflicht für das Gesundheitspersonal gekippt. Ärzte und Pfleger benötigen damit keine Corona-Impfung mehr, um ihren Job ausüben zu können. Begründet wurde die Aufhebung vom neuen Gesundheitsminister Orazio Schillaci etwa mit dem Personalmangel im Gesundheitsbereich.

Während diese vielfach umstrittene Maßnahme vom Ministerrat ad acta gelegt wurde, ist hingegen die Pflicht, in Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen Masken zu tragen, verlängert worden. Diese Maßnahme wäre heute ausgelaufen.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

118 Kommentare auf "Impfpflicht für Gesundheitspersonal gekippt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Als eine der ersten Amtshandlungen gleich ein kapitaler Rohrkrepier. BEZAHLT die Kranken- und Pflegekräfte entsprechend ihren Leistungen, dann habt ihr genügend Personal. Ungeimpfte die hoch gefährdeten KRANKEN “versorgen” zu lassen, ist VORSÄTZLICHE UNTERLASSUNG der FÜRSORGEPFLICHT. Das aber scheint den neuen GESUNDHEITsminister nicht zu interessieren. Glückwunsch an Italien, geht ja schon gut los😡😡….

Oracle
Oracle
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Rudolfo…. so ist es mit den NovaxlerPflegekräften und Ärzten…aber vielleicht möchte die Regierung die älteren und gesundheitlich Angeschlagenen weniger schützen….nach dem Gesetz des Stärkeren…. Solidarität scheints fehl am Platz….

hallohallo
hallohallo
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

du woasch obo schun dass giimpfta is virus a übotrogn kenn. also sich i do fi die patientn koan groassn untoschied

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 4 Tage

@So sig holt is deitschlond zohln sie recht guat?? woher hoschn den bledsinn. muas oft lochn mit enk leit, de behauptubgen austelln ohne a tippl ohnung zu hom

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@So sig holt is.. wer sich noch immer wundern sollte, wie eine Rechtspopulistin italienischer Ministerpräsident werden konnte, an deinem Antwortkommentar und meinen erhaltenen Bewertungen kann er Gründe ablesen…😱😱😱

Tim
Tim
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@Rudolfo. Die Zeiten, als manche Geimpfte nur Geimpfte (Nachweis QR-CODE) zum Kaffe nach Hause eingeladen haben, sind vorbei. Schau auch du nach vorn.

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Stryker wieso isch geimpftes Personal unvorsichtiger wie ungeimpftes?? hosch du dou Erfohrung? bisch in Spitol giwessn und a Orzt odo Pflega hot koa Maske aukop odo Handscha unkop?? dou bini itz neugierig….

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Stryker …und a Corona positiver orbatit weder im Spitol, no in an Pflegeheim und ah net im ambulantn Bereich….

Stryker
Stryker
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Tata
Wieso?wern sie olle olm no getestet bevor sie orbetn gian?Nor sry,hon i net gwisst.
Die geimpften muanen leider olm no das sie iatz gschützt sein und ondere nimmer unsteckn.
Die ungeimpften ober genesen sein do mindestens meistens vorsichtiger und bleibn a poor tog dorhuam .

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@sonoio von an Kollegen der als pflegekraft in deitschlond an stuck mear Gehalt gekriag hot wia bei ins do plus no 2 Gehälter als Bonus wenn er glei unfong… i woas nit wias ollgemein isch oder in die Bundesländer Unterschiede sein, bei ihm stimmps holt

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Rudolfo di meloni hon i nit Gewählt ober des isch dor richtige weg in meine augen!

Brauni
Brauni
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Rudolfo U Oracle es hob bede nix kapiert und bleib af enkern Stondpunkt.

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Brauni..was Du nicht sagst 🙈🙈. Da müssen wir ja froh sein, hier von Dir und weiteren 💡 💡 “aufgeklärt” zu werden….

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Oracle..👍 mit “die Alten weniger Schützen” hast Du es sehr zurückhaltend formuliert. Diese Art und Weise der neuen Regierung im Umgang mit “Schutzbefohlenen” kommt bestimmt der Einen ! oder dem Anderen sehr entgegen….

Privatmeinung
Privatmeinung
Superredner
1 Monat 4 Tage

Da mußte Frau Meloni kommen, damit mal etwas Vernunft in das System kommt. 
Hoffentlich können noch alle in den Spiegel schauen.

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 4 Tage

wäre im januar auch ohne meloni so gekommen.. meloni lacht sich ins fäustchen, dass ihr auf ihre propaganda reinfällt.. hirn einschalten

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

ih hons schun a poormol gschriebm…die Meloni toalt grod Zuggolan aus…und des Zuichnschmachta und Zuichnpoufa glab der nö olls!!🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️ obo wortit la, dei zoag ihr wahres Gsicht schun ah nö…und noa sat des die Earschtn ban Jammon und Sumpon…jo bleidagang Nimma…die Froge isch, öb DES enk nö in Spiogl un schaugn kennt….

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

@sonoio gonz ginau!! die Geimpftn wern heint nö als Schoufe bezeichnet, obo dei SCHOUFE, wosn während in Lockdown schun mitn Wirth in Trient Girotondo gitonzt hobm, sein die gleichn, de itz hinto do Meloni herblöken….obo de wern schun draukemm,dass is Fuito, wos de austoalt, gonz hantig schmeckt😏😏

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Tata
Es gab demokratische Wahlen und es wurde gewählt. Es gibt kein Zuggole, sondern dringend benötigtes Personal arbeitet wieder und Strafen werden ausgesetzt. Das ist nur gut und richtig, immerhin besteht keine Impfpflicht mehr. Warum also Strafe zahlen? Wobei: hab das Alter nicht, und es betrifft mich nicht, aber zahlen würde ich niemals. Das was du hast ist, dass du schadenfroh bist, aber jetzt gibt es keinen Schaden für die Ungeimpften und das hälst du innerlich nicht aus.

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

@SilviaG 😂😂😂oschta…der Psychologin das Wort….ih glab,gonz viel holtisch öpa du dou net/ nimma aus🤭🤭🤭 obo es isch jo net, sich mit amüsanta Leit zi untoholtn…

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Tata…super Tata. Das mit den “Zuckerle” erinnert mich an einen Film🐒 mit Adriano Celentano…..

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

@SilviaG eieiei…schun wido do Psychologin ihr Wort!!! 🤭🤭 heint konsche amol awin autrumpfn ha… gscheida war, du tasch lesn wos steat und net inni interpretiern wosdo gröd virkimp…wos sogsche…moansch se dorichtasche??? 🤔🤔🤔

TKirk
TKirk
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Hallo Tata

wos sollten ihr de Zuggolan für eine kleine Minderheit, denn eigentlich politisch bringen?

raggler
raggler
Neuling
1 Monat 4 Tage

ma endlich amol!!!
Es geschehen noch Wunder!!!

Oracle
Oracle
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@raggler…. leider sieht man wieder, dass rechte Kräfte nichts aus der Geschichte lernen. Wenn
wir seit geraumer Zeit keine großen Probleme haben mit Tetanus, Thyphus, Pocken, Kinderlähmung , Hep B usw. dann weil es seit 100 Jahren bewährte Impfungen dagegen gibt und eine Herdenimmunität ohne große Menschenlebenmengen zu verlieren, erreicht werden….. Hier nimmt man bewußt in Kauf, dass es mehr Coronatote geben wird, die man durchwegs vermeiden könnte….. ist schon krass, dass einige so einen großen Radau machen, wegen einer Impfung!

Terminator
Terminator
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@Oracle Die Impfung hat rein gar nixhts bewirkt

Gepetto76
Gepetto76
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Vielleicht sollten Sie mal in betracht ziehen das wir die letzten Jahrzehnte die Menschen auch an der Hygiene gearbeitet haben….und nicht alles nur an der Impfung haftet…schon mal darüber nachgedacht?

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Oracle jo di Leit wern olba Bleida! obo wennimo dei LETZTE GENERATION unschaug,dei olleweil af do Stroße kleb, ödo die Schuila, de di Freitigis Schuile schwänzn, noa woasi, wos dou nö noucha kimp🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️

L.G
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Du musst ganz schön frustriert sein Tata. Solche Leute wie du bringen richtig gute Laune ind Umfeld

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Tata
Eigentlich kann es dir egal sein, was die Jungen tun. Es ist ihre Welt und ihre Zukunft. Und was du darüber denkst interessiert keine Menschenseele

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

@SilviaG obo di…weil sischt taschimo net olm ontwortn😂😂😂

Brauni
Brauni
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Oracle jo weil deine genonntn Impfungen sein der wo’s in der Regel a gegen a Infektion schützen.Corona ” Impfung” noch 2 Johr olm no mit Notfollzulossung und und Schutz
gegn Unsteckung denk amol noch.

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

😂😂😂😂 Weisheitn dozehlsch du moani, bissis schlussendlich Guita Nocht Gschichtn wearn….🙏🏻🙏🏻

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Tata…👍..ich zitiere: “….die Jungen tun, …es ist IHRE Welt”…😡😡. Ich ergänze: Welche GENERATIONEN von HEUTE ALTEN und ÄLTEREN mit ihrer Hände Arbeit zu dem gemacht haben, was sie heute ist…..

Kongo
Kongo
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Alles gut und recht,aber die meisten kommen nicht mehr.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

ist auch besser

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@ebbi
Dann hoffe ich für dich, dass fehlende Kräfte in der Sanität dir nie einen Schaden verursachen

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage
@SilviaG ….ich hoffe für Patienten und alle, die auf Pflege angewiesen sind, dass sie von Personal betreut werden, die wissen, welchen Beruf sie gelernt haben und nach wessen Grundsätzen und Kriterien sie zu handeln haben. Personen, die gegen eine Impfung sind und nur an Verschwörungstheorien glauben, haben in einem Krankenhaus nichts verloren. Den Suspendierten wünsche ich einen Job wo sie ihre wahre Berufung leben können. Es muss ein Elend sein, nun wieder zu einer Arbeit gehen zu müssen, an deren wissenschaftliche Grundlagen man nicht glaubt, oder die einem zutiefst zuwider sind. Sie wissen nicht, welchen Schaden sie schon angerichtet haben.
ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@SilviaG du verstehst den Grundsatz der Diskussion nicht. Frage: wenn du dich dazu entscheidest, einen Beruf auszuüben, der auf wissenschaftliche Erkenntnisse fundiert, du jedoch nicht an diese Erkenntnisse glaubst, was tust du dann in diesem Beruf?

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage
@SilviaG du hast es immer noch nicht verstanden, dass Wissenschaft keine Meinung ist und dass Berufe, die sich damit rühmen, “wissenschaftliche/akademische” Berufe zu sein auch nach diesen Grundlagen handeln müssen, da sie deontologische Kodexe zu befolgen haben, die ganz klar sagen, dass berufliche Handeln muss nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erfolgen. Das gilt vor/während und auch nach der Impfpflicht. Auch wenn es dir nicht passt, ist so. Die persönliche “Meinung” zum Thema hat im professionellen Kontext, sprich im KH nix verloren und wer gegen die Grundlagen seines wissenschaftlichen (!) Berufes ist, sollte sich fragen, ob er vielleicht den falschen Beruf… Weiterlesen »
Brauni
Brauni
Tratscher
1 Monat 4 Tage

ebbi Wissenschaftliche Erkenntnisse hobn se wol olle kop Politiker und Olle rundum de wo’s für die Impfung geworben hobn, mit LOST ENK IMPFN es SCHUTZT enk selber und OLLE ONDEREN.oder mit VI TROVATE IN LUOGHI SICURI con PERSONE SICURE. Waren die GEIMPFTEN gemeint. War alles ein Blöff oder hast du das nicht mitbekommen.

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@ebbi
Der Grundkodex in der Pflege ist ganzheitliche Pflege. Körperlich und seelisch. Noch nie hat jemand der Pharmaindustrie einen Eid abgelegt. Was muss das muss wenn es um gewisse Medikamente geht, aber es wird nicht immer jede Therapie gutgeheissen.
Das besste ist, es wird in der Pflege sehr viel mit natürlichen Therapien gearbeitet. Öle, Kräuter ecc.

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@ebbi..ich bewundere Dich dafür, dass Du es immer wieder und auch noch besonnen versuchst. Aber trotz aller guten Argumente muss ich Dir sagen, es wird leider Nichts bringen. Beratungsrestistenz ist unheilbar. Machst gut, bleib gesund und optimistisch….

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@bubbles seit wann entscheidet die Pflege über die Therapie?

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@SilviaG…aus genau denen, im ersten Satz und ff. deines Kommentars, genannten Gründen arbeitest Du da nicht..

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@SilviaG liebe Silvia, du unterstellst mir, dass ich noch ein bisschen Pandemie haben will, was falsch ist. Zu deiner Behauptung, ob die Pandemie zu Ende ist, gibt es unterschiedliche Aussagen, positive Stimmen sagen, dass wir am Beginn zum Übergang in ennen endemischen Zustand sind.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage
@SilviaG liebe Silvia, du willst es nicht verstehen, darum verstehst du es auch nicht, das geht für mich in Ordnung. Der deontologische Kodex der betroffenen Berufsgruppen beschreibt sehr deutlich wie sich die Mitglieder der entsprechenden Berufskammern zu verhalten haben. Wer nicht verstanden hat, dass es für seinen Beruf diese Grundlage gibt, oder bewusst nicht danach handelt, ist fehl am Platz und macht sich zudem strafbar. Die Berufskammern sind nicht die Gewerkschaft dieser Berufe, sondern dienen dem Schutz der Personen, welche die Dienste dieser Berufsgruppen beanspruchen. Die Entscheidung, die Impfpflicht für das Sanitätspersonal aufzuheben ist nicht eine wissenschaftliche, sondern eine politische.… Weiterlesen »
ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Brauni lieber Brauni, ich habe mehr mitbekommen und bekomme immer noch mehr mit, als du dir vorstellen kannst.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Jetzt werden einige Familien plötzlich ohne (schwarz bezahlte und ungeimpfte) Badante für ihre pflegebedürftigen Angehörigen dastehen.

L.G
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Du glaubst doch nicht im Ernst dass noch recht viele Zurückkehren Die haben alle lange schon eine andere Arbeit gefunden

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Teldra 12 entweder sie haben inzwischen gekündigt und einen anderen Job oder sie haben nicht gekündigt und sind suspendiert (es ist hinlänglich bekannt, dass sie schwarz gearbeitet haben). Die Suspendierten müssen jetzt wieder zum Dienst, wenn sie nicht erscheinen gilt dies als unentschuldigte Abwesenheit, dann können sie wirklich irgendwann gekündigt werden.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Teldra 12 falls du es mitbekommen hast, es gab schon einige Gerichtsverfahren, welche von Impfgegnern bezüglich der Suspendierung angestrebt wurden. Sie haben alle (!) verloren. Deswegen, den Traum von der Entschädigung kann man so lange weiterträumen (oder durchhalten) bis man aufwacht weil einem der Magen knurrt und der Kühlschrank und das Bankkonto nix mehr hergeben, da hat dann jeder eine andere Schmerzgrenze.

L.G
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@ebbi Am 30ten November entscheidet das Verfassungsgericht. Und es sind Positive Signale von Politikern gekommen. Wir werden sehen was dann rauskommt😊

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Teldra 12 und du denkst, dass nun das Verwaltungsgericht eine Entschädigung festsetzt, weil Zeichen aus der Politik kommen? schon mal was.von Gewaltenteilung im Staat gehört?

L.G
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Nicht das Verwaltungsgericht wird entscheiden sondern das Verfassungsgericht. Artikel in der Verfassung, jeder hat bedingungslose das Recht auf Arbeit.. Die Verfassung wurde nie ausser Karft gesetzt, hat immer gegolten.

L.G
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Die Gewaltenteilung war in den letzten drei Jahren aber sehr einfältig.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Teldra 12 das steht so nicht in der Verfassung und bitte lies mal nach, was in der Verfassung zum Thema Gesundheit steht.

L.G
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Ebbi ja hier hast du es schwarz auf weiss. Art. 32 Der Italienischen Verfassung (1) Die Republik hütet die Gesundheit als Grundrecht des einzelnen und als Interesse der Gemeinschaft und gewährleistet den Bedürftigen kostenlose Behandlung.(2) Niemand kann zu einer bestimmten Heilbehandlung verhalten werden, außer durch eine gesetzliche Verfügung. Das Gesetz darf in keinem Fall die durch die Würde der menschlichen Person gezogenen Grenzen verletzen. Und jetzt sag mir welchen Artikel Draghi mit deiner Impfpflicht niicht verletzt hat?

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Teldra
Komm denen nicht mit Argumenten oder Tatsachen, da sind die immun dagegen

L.G
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage
(1) Italien ist eine demokratische, auf die Arbeit gegründete Republik.(2) Die oberste Staatsgewalt gehört dem Volke, das sie in den Formen und innerhalb der Grenzen der Verfassung ausübt.TopArt. 2(1) Die Republik anerkennt und gewährleistet die unverletzlichen Rechte des Menschen, sei es als Einzelperson, sei es innerhalb der gesellschaftlichen Gebilde, in denen sich seine Persönlichkeit entfaltet, und sie fordert die Erfüllung der unabdingbaren Pflichten politischer, wirtschaftlicher und sozialer Solidarität.TopArt. 3(1) Alle Staatsbürger haben die gleiche gesellschaftliche Würde und sind vor dem Gesetz ohne Unterschied des Geschlechts, der Rasse, der Sprache, des Glaubens, der politischen Anschauungen, der persönlichen und sozialen Verhältnisse gleich.(2)… Weiterlesen »
L.G
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage
(1) Italien ist eine demokratische, auf die Arbeit gegründete Republik.(2) Die oberste Staatsgewalt gehört dem Volke, das sie in den Formen und innerhalb der Grenzen der Verfassung ausübt.TopArt. 2(1) Die Republik anerkennt und gewährleistet die unverletzlichen Rechte des Menschen, sei es als Einzelperson, sei es innerhalb der gesellschaftlichen Gebilde, in denen sich seine Persönlichkeit entfaltet, und sie fordert die Erfüllung der unabdingbaren Pflichten politischer, wirtschaftlicher und sozialer Solidarität.TopArt. 3(1) Alle Staatsbürger haben die gleiche gesellschaftliche Würde und sind vor dem Gesetz ohne Unterschied des Geschlechts, der Rasse, der Sprache, des Glaubens, der politischen Anschauungen, der persönlichen und sozialen Verhältnisse gleich.(2)… Weiterlesen »
L.G
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage
Die persönliche Freiheit ist unverletzlich.(2) Unzulässig ist jegliche Form des Gewahrsams, der Überwachung oder Durchsuchung von Personen und jede andere Einschränkung der persönlichen Freiheit, es sei denn auf Grund einer begründeten Verfügung der Gerichtsbehörde und nur in den durch das Gesetz vorgesehenen Fällen und Formen.(3) In den vom Gesetz ausdrücklich angegebenen dringlichen und notwendigen Ausnahmefällen kann die Sicherheitsbehörde vorläufige Maßnahmen ergreifen, die innerhalb von 48 Stunden der Gerichtsbehörde mitgeteilt werden müssen, die aber als aufgehoben gelten und ohne jede Wirkung bleiben, wenn diese sie nicht innerhalb der nächsten 48 Stunden bestätigt.(4) Jede körperliche und seelische Gewaltanwendung gegenüber Personen, die auf… Weiterlesen »
ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage
@Teldra 12 lieber Teldra, es nutzt nichts die Verfassung hier her zu posten, man muss sie auch interpretieren können. Zu deiner Frage zur Impfpflicht: die Antwort steht ganz zu Beginn, die Gesundheit als Grundrecht des Einzelnen. Davon kannst du ausgehen. Hingegen von deiner Behauptung, dass das Recht auf Arbeit bedingunglos ist, steht in der Verfassung NICHTS. Du und deine Unterstützerin Silvia und euresgleichen sucht euch die Rosinen raus, die euch gerade in den Kram passen und verschwendet euer Geld an Rechtsanwälte, die sich an euch eine goldene Nase verdienen. Das tragische an der ganzen Sache ist, ihr durchschaut es noch… Weiterlesen »
L.G
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Nja bleib mal bei der Wahrheit, Das hast du wohl ausgeblendet oder deine Brille ist zu schwach Da steht Das Gesetz darf in keinem Fall die durch die Würde der menschlichen Person gezogenen Grenzen verletzen

L.G
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Die Würde ist unantastbar und dewegen darf auch niemand gezwungen werden? Verstanden?

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage
@Teldra 12 wie schon geschrieben, die Verfassung muss man auch verstehen und richtig interpretieren: Kurzfassung: der Schutz der Gesundheit der Allgemeinheit geht vor den Interessen des Einzelnen. Punkt. Wenn es dich interessiert, lass es dir von einem Verfassungsrechtler im Detail erklären, es gibt mittlerweile Urteile und Expertisen genug dazu. Ist aber logisch einfacher sich den Schmuh rauszusuchen, der den eigenen Vorstellungen grad in den Kram passt. Läuft aber nicht so. Spart euch das Geld, damit ihr euch die fehlenden Pensionsjahre nachkaufen könnt wenn ihr nicht in Rente gehen könnt, da euch wegen der Suspendierung die Jahre fehlen. Wenn du dich… Weiterlesen »
was bin ich
was bin ich
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Mal abwarten, wieviele nun wieder zum Malochen kommen, denn es ist ja momentan genießen angesagt. Arbeiten kann auch verlernt werden.

Patrick123
Patrick123
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Genießen angesagt?????? hast du vielleicht einmal darüber nachgedacht das viele ohne zu wollen ihre Arbeit verloren haben und so kein Geld mehr für ihre Familien hatten. Ich glaube nicht das viele diese Suspendierung genießen konnten, und wer hat vor 2 Jahren am Limit gearbeitet und seine eigene Gesundheit gefährdet, genau diese Leute……Also würde ich persönlich ein bisschen nachdenken bevor ich so einen Schwachsinn schreibe

was bin ich
was bin ich
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@Patrick123… ganz im Gegenteil. Die Geimpftnen!! haben über Monate Doppelschichten geschoben und sich auch in eine psychische Gefährdung begeben. Wieso haben sich sich die anderen gefährdet?, die meisten Suspendierten waren Coronaleugner, Impfgegner und verharmlosten Corona als alljährliche Grippe. Und übrigens rollt jetzt für diese “Genießer”auch ordentlich Knete, da das Einkommen dementsprechend hergerichter ist. So schaugs aus!!

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

olle olle die Regierung isch mor mittlerweile sympathischer als olle ondern dorvor

Unioner
Unioner
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Bravo, endlich begriffen das geimpfte Covid übertragen können. Ich kenne keinen Geimpften der nicht später an Covid erkrankt ist und selbst bei meinen Kolleginnen im Krankenhaus gibt es mehrfach infizierte trotz perfekten Impfstatus.

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

ba deina Kolleginnen, de für di di gonze Zeit giorbatn hobm?? schaugsche amo, ob des no Kolleginnen sein fa dir…

L.G
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Die sind ja selber Schuld daran. Wer hat gesagt ihr müsst diese Arbeit machen und dürft euch nichts anderes suchen?

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Tata
Was wäre wenn Personal aus persönlichen Gründen oder Berufswechsel einfach kündigt?
Lassen diese ihre Kollegen dann auch im Stich? Weil sie werden es kaum glauben, das kommt auch vor.

Trina1
Trina1
Kinig
1 Monat 4 Tage

I hoff die Hausärzte, solln a wieder normal arbeiten mit geöffneten Ambulatorien!

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

also mein Hausorzt hot olm öffe kop….

Trina1
Trina1
Kinig
1 Monat 4 Tage

@Tata warum konn man net a Glück a hobn!

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Trina1 woas et, wos des mit Glick zi tion hot?er tuit seina Orbat…und hotse in do gonzn Coronazeit guit gimocht…

Trina1
Trina1
Kinig
1 Monat 4 Tage

@Tata bravo mir sein in Meran schlechter drun, olles auf Termine! A guater gewissenhafter Hausarzt isch haint a Glück!

Trina1
Trina1
Kinig
1 Monat 4 Tage

@SilviaG ja, wenn ich an unsere Senioren denke wie die versorgt werden wird mir übel!

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@SilviaG…mit 2 ! Impfungen gibt’s höchstens eine Lohnreduzierung. Ausgenommen bei den staatlichen Unterstützungen…..

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Trina1…ich habe das Glück, dass sowohl mein Vertrauensarzt in der 🇨🇭, als auch mein Hausarzt in 🇩🇪 ihre Praxen immer geöffnet haben. Die hausärztliche “Versorgung” in Südtirol verdient diese Bezeichnung nicht….

Trina1
Trina1
Kinig
1 Monat 4 Tage

@Rudolfo das System in Südtirol ist eine Schande, ein junger Mensch weiss sich zu helfen ein alter Mensch nicht! Selbst erlebt in meiner Nachbarschaft, ein alter kranker Mann habe den Sozialdienst angerufen vom Arzt gar nicht zu reden! Dreimal habe ich ihn in die erste Hilfe geschickt da soll man ja auch nicht hin! Fazit er ist armselig alleine in seiner Wohnung gestorben!

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Trina1…dass so Etwas 2022 in einem, zumindest nach der Historie, zivilisierten und kulturell hochstehenden Land noch passiert, ist ein Armutszeugnis. Für mich waren Italien und andere Südländer bisher immer “Vorbilder” im Umgang und dem Zusammenleben mit Alten und Jungen (unter einem Dach). Das gab und gibt es in meinem Geburtsland 🇩🇪, wenn überhaupt, nur (noch) in den kleinbäuerlichen Familien.

L.G
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Bist du so krank geworden dass du ihn so oft gebraucht hast?

Trina1
Trina1
Kinig
1 Monat 3 Tage

@Rudolfo leider ist es so, wenn man das nicht miterlebt glaubt man das gar nicht! Mir hat das sehr zu schaffen gemacht so ein Elend mit zu erleben! Bin froh, dass ich ihm geholfen habe wie ich konnte!

Trina1
Trina1
Kinig
1 Monat 3 Tage

@Teldra 12 es gibt nicht nur mich auf der Welt! Gott sei Dank bin ich gesund aber immer bereit so weit ich kann Schwächeren zu helfen!

gutergeist
gutergeist
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Jubel auf der einen Seite, ja! Aber ein riesengroßes DANKESCHÖN an alle, die in den letzten Jahren bei der Arbeit geblieben sind, und viel Arbeit ihrer ausgefallenen Kollegen mitgetragen haben.

Fliege
Fliege
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

das wurde auch höchste Zeit, bravo Meloni

ivi4
ivi4
Neuling
1 Monat 4 Tage

Menschen die 3 mal geimpft worden sind, sind laut einer Studie von Forschern aus der Universität Genf, bei Omikron weniger ansteckend. Also super Regelung.

Ist es denn noch zu fassen, dass Menschen hier nachweislichen Faschisten nachjubbeln?
Habt ihr alle vergessen was vor 90 Jahren passiert ist?

citybus
citybus
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Upps…norra miassnse morgn wieder orbaitn gian?
Viele tian mittlerweile schworz orbaitn oder hobn damit gerechnet bis ende johr dahoam zu bleibn als Ausszeit. Blöd gongen.

Tata
Tata
Superredner
1 Monat 4 Tage

…bis noch die Weihnachtsferien….

Brauni
Brauni
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Solange ein wie dieser sogenannte ” Impfstoff” weder eine Ansteckung noch eine Weitergabe verhindert ist es gut so, dass alles ad acta gelegt wurde und das Gesundheitspersonal das sich nicht erpressen ließ, wieder arbeiten darf. Mal sehen wie viele wieder zurück kommen.

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Brauni….diese Impfstoffe haben Millionenfach schwere Verläufe bis hin zum Tod verhindert und werden das mit ihren Anpassungen auch weiterhin tun. Mir und sehr vielen Menschen hilft und reicht das. Und ich werde mir demnächst auch die 5. Impfung geben lassen. Lacht nur Alle darüber und gebt 👎, soviel ihr wollt, wenn es Euch glücklich Ich wünsche Euch zwar ewige Jugend, Gesundheit und Schneidigkeit😉, könnte mir aber wahrscheinlich ein Schmunzeln nicht verkneifen, wenn…. Na, ihr wisst schon…..

Italo
Italo
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Bravo Meloni 🇮🇪

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Da gibt es eigentlich Nichts zu ergänzen….

TopGun66
TopGun66
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Meloni, un nome una garanzia 💪🏻

prontielefonti
prontielefonti
Superredner
1 Monat 4 Tage

🙈🙈🙈

Nathanbosemann
Nathanbosemann
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Ihr habt alle keinen blassen Schimmer was in den Krankenhäusern abgelaufen ist – wie viele schlaflose Nächte die an der vordersten Front verbracht haben. Einen Dank an dieser Stelle und es ist Zeit, dass dieses unsäglich Kapitel der Geschichte angehört.

wpDiscuz