Kind alleine gelassen - Anzeige im Trentino

Weinend auf der Skipiste

Freitag, 30. März 2018 | 16:40 Uhr

Rento – Weil sie ihre kleine Tochter alleine und ohne Aufsicht auf der Skipiste am Monte Bondone gelassen haben, wurden die Eltern aus Deutschland wegen Verletzung der Aufsichtspflicht angezeigt.

Das kleine Mädchen wurde gegen Mittag vom Pistendienst alleine und weinend auf der Skipiste gefunden, nachdem es dort gestürzt war.

Die Eltern waren weder beim Skifahren noch in der Wohnung auffindbar. Sie kamen erst rund zwei Stunden später dorthin zurück.

Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag um die Mittagszeit.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

47 Kommentare auf "Weinend auf der Skipiste"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
21 Tage 11 h

ab sofort Sind Kinder an der Leine zu halten.

Krissy
Krissy
Tratscher
21 Tage 10 h

@Sag mal
Meiner Meinung nach gehörten manche “Eltern” in einen Käfig.

Bluemchen
Bluemchen
Tratscher
21 Tage 10 h

@Sag mal
Würde gerne deinen IQ wissen.

Waltraud
Waltraud
Superredner
21 Tage 9 h

Sag mal

Man lässt kein kleines Kind irgendwo für zwei Stunden alleine.

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
21 Tage 5 h

@Waltraud Absolut, uanfoch verontwortungslos!

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
20 Tage 21 h

@Bluemchen 😊😉😆😆😆Du hast wie viele Andere m.Wink nicht verstanden.

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
20 Tage 21 h

@Waltraud nein,natürlich nicht.Keine Frage.Aber es Sind viele Fragen offen.Das Kind ist vermutlich m.grösseren Abstand hinter den Eltern hergefahren?!Ist gestürzt..

oli.
oli.
Universalgelehrter
20 Tage 18 h

@Sag mal , Mutter – Kind – Vater so fährt man den Berg runter nicht Eltern vorraus und Kind wird schon ankommen.

honigkuchenpferd
21 Tage 10 h

Wia konn man lei! Honn selber a kloans Kind und verstea nitt wia man a Kind allon, af sich gstellt irgendwo zruck lossen konn. Nitt amol wenne eppas gonz dringendes zu tean honn!

ebbi
ebbi
Neuling
21 Tage 9 h

passiert olle Toge unzählige male im Kindergortn und Kinderhort dass kloane schreiate Kinder ihren Eltern ohgenummen und schreieter zrugg gelossen werden, in fremder umgebung und bei fremde leit. des hoasst noar “eingewöhnung”. es gibt a eltern, de ihre 3-jährigen kinder zu kurse bringen und alluan hintn lossen und boldse noar weinen hobnse di eltern voll….

honigkuchenpferd
21 Tage 9 h

@ebbi Jo selm seinse ober unter irgend a Aufsicht. Des Kind homs allon gfunten oder itt?

efeu
efeu
Tratscher
21 Tage 9 h

@ebbi
sorry des isch was anderes im Kindergarten weinen sie maximal 5 min. don isch alles wieder gut

ebbi
ebbi
Neuling
21 Tage 8 h

@efeu ich habe Situationen gesehen in denen Kleinkinder alleine zurück gelassen werden, und ich spreche nicht von 5 Minuten weinen, sondern von schreien bis zum Erbrechen.

ebbi
ebbi
Neuling
21 Tage 8 h

@honigkuchenpferd ….und “unter irgend a Aufsicht” isch deiner Meinung noch ausreichend für a Kleinkind in einer fremden Situation, fremden Umgebung und unter alles fremden Menschen? meinst du diese Kinder fühlen sich anders als das auf der Skipiste?

ebbi
ebbi
Neuling
21 Tage 8 h

@honigkuchenpferd …..und “unter irgend a Aufsicht” isch deiner Meinung noch genua für a Kleinkind in a fremder Situation, unter fremde Leit, olles vollkommen fremd? oder war vielleicht decht gscheider in Kind die Zeit lossen bis es “die Aufsicht” kennt, a Vertrauen aufgebaut hot und die Situation und Leit kennt?

ebbi
ebbi
Neuling
21 Tage 8 h

@efeu …..i red nit von 5 minuten weinen, sondern von kinder de schun ban ohgebn schreien bis zum Erbrechen und die Eltern trotzdem weckgschickt wearn bzw. weckgiahn. muansch de kinder fühlen sich ondersch als wia des auf der Skipiste?

honigkuchenpferd
21 Tage 6 h

@ebbi Na, besser isch des Kind gonz allein zu lossen als “irgend eine Aufsicht”… braucht des Kind erscht gar keine “Eingewöhnung” …

enkedu
enkedu
Kinig
20 Tage 22 h

@ebbi Noch dir müsste man wohl den meisten Eltern das Sorgerecht nehmen….. Man konn es in beide Richtungen übertreiben.

ebbi
ebbi
Neuling
20 Tage 21 h
@honigkuchenpferd ….a kloanes Kind keahrt weder gonz alloan gelossen, no “unter irgend uaner Aufsicht”. a kind konn erscht “unter Aufsicht” alluan gelossen werden, wenn es die Aufsichtsperson kennt, es Vertrauen in die sell hot, sich von der trösten lott und woas, sie konn adäquat auf die Bedürfnisse von Kind eingiahn. Nocher konn a Kind ohgebn wearn. Is schreitet zrugg lossen isch nix onderes als in Willen vom Kind brechen, so wia beim Schreieter einschlofn lossen. des olles konn sehr schlimme Folgen für Kinder hoben, a wenns viele Eltern und Erzieherinnen nit hearn wellen und in die Mütter die Schuld geben… Weiterlesen »
honigkuchenpferd
20 Tage 19 h

@ebbi i glab es hobs olle in Bericht nitt gelesen, sunscht tats es nitt von Aufsichtspersonen reden! Des Kind isch ALLEINE gwesen. I find es isch onfoch a Unterschied ob jemand auf den Kind schaug oder obs allon isch.

ebbi
ebbi
Neuling
20 Tage 18 h

@enkedu ….kannst du mir bitte zeigen WO ich das geschrieben haben soll?

ebbi
ebbi
Neuling
20 Tage 10 h

@honigkuchenpferd ….habe Beitrag sehr wohl gelesen, inzwischen hat sich ja herausgestellt, dass besagtes “Kind” 13 Jahre alt war. Die “Aufsicht” hat dann der Pistendienst übernommen. Nichtsdestotrotz bleibe ich bei meiner Meinung, dass für ein Kleinkind die reine “Aufsicht” nicht genug ist und es nicht ok ist, sie schreiend in fremden Situationen bei fremden Menschen zurück zu lassen.

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
21 Tage 11 h

ich würde gerne die Aussage der Eltern hören.

Staenkerer
21 Tage 9 h

😊😀😁😂 i genau so und a wo de wohnen .. magari nebn der piste ! ober des werd man woll nie hearn … 😉!
wehe wenn auf de frotzn bis se 18 sein nit rund um de uhr draufghuckt werd … danoch mog sell de polizei übernehmen …

Waltraud
Waltraud
Superredner
21 Tage 9 h

Sag mal

Spielt hier keine Rolle. Ich nenne sowas Verletzung der Aufsichtspflicht.

m. 323.
m. 323.
Superredner
21 Tage 7 h

@Staenkerer hoff du hosch koane Kindr u die Frau isch worscheindlich schun long aweck…odr sischt hot er eppes folsch gemocht….

jemand
jemand
Neuling
21 Tage 10 h

Wie alt war das Kind?

Tabernakel
21 Tage 9 h

20   .

Waltraud
Waltraud
Superredner
21 Tage 7 h

@Tabernakel

😤😤😤

Waltraud
Waltraud
Superredner
20 Tage 16 h

jemand

Bis 6 Jahren ist Kind ein kleines Kind.

flocke
flocke
Neuling
21 Tage 11 h

Wahnsinn

Einheimischer
21 Tage 10 h

Mich würde die Stellungnahme des Deutschen Jugendamt interessieren!!!

Dies wird ja wegen jeder Kleinigkeit eine Anzeige gemacht….

Waltraud
Waltraud
Superredner
21 Tage 9 h

Einheimischer

Die Eltern werden Mal besucht und dann passiert gar nichts mehr.

rosenstock2017
rosenstock2017
Grünschnabel
21 Tage 10 h

Wiedr amol super Eltern.

Mutti
Mutti
Superredner
21 Tage 10 h

I hätt die kloane versteckt und gsog keine Ahnung wo sie isch,dei hättn a panik kop,…wo worn die Eltern überhaupt?

selltatamolawie
21 Tage 8 h

Schäferstündchen- unauf schiebbar

maria zwei
maria zwei
Superredner
21 Tage 10 h

na des orme Heiterle wia hot denn sowos überhaupt passiern kennen????

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
21 Tage 5 h

Jo konnsch nit tian, drbormt miar a

selltatamolawie
21 Tage 8 h

De sein a Schäferstündchen mochn gwedn😉Spass bei seite, obr de kehratn wiea dr Doggi sog ungezog wegn Aufsichts pflicht verletzung. Odr so😠

mandela
mandela
Superredner
21 Tage 6 h

setta deppn!!

Targa
Targa
Grünschnabel
21 Tage 6 h

Einfach schrecklich! Also was sind das für Eltern – total verantwortungslos! Unverständlich! Armes Kind!

lenzibus
lenzibus
Grünschnabel
21 Tage 8 h

Do musche als wissn ba ins muß ols ungizag wearn!

honakoanonung
honakoanonung
Tratscher
20 Tage 20 h

Rabeneltern

knoflheiner
knoflheiner
Superredner
20 Tage 23 h

ein kleinkind, lasst man nicht 2 stunden alleine.
ein 14 oder 17 järiges kind , da sieht es schon anders aus

Hudy17
Hudy17
Tratscher
20 Tage 21 h

na gewaltig und des solln eltern sein????

Gredner
Gredner
Superredner
20 Tage 6 h

Zuerst stand im Artikel “Kleinkind” und die Empörung war gross. jetzt steht nur mehr “kleine Tochter” und laut einem Kommentator soll sie 13 Jahre alt sein, also kein Kleinkind mehr. Das war somit eine Falschmeldung! Mit 13 Jahren kann man die Kinder sehr wohl alleine auf die Piste lassen.

wpDiscuz