"Vom Kampfgeist der Partei beeindruckt"

Anna Pitarelli kandidiert für die Freiheitlichen

Montag, 02. Juli 2018 | 17:24 Uhr

Bozen – Die ehemalige Bozner SVP-Gemeinderätin Anna Pitarelli tritt für die Freiheitliche Partei bei den Landtagswahlen im Oktober an.

Vor drei Jahren war Pitarelli von der SVP ausgeschlossen worden, nachdem sie bei einer Abstimmung über das Benko-Kaufhaus in Bozen die SVP-Linie missachtet und damit Neuwahlen in der Landeshauptstadt ausgelöst hatte.

Auf einer Pressekonferenz in Bozen wurde die neue „Blaue“ heute vorgestellt. Dabei erläuterte sie, welche Themen ihr wichtig sind und warum sie sich entschieden hat, auf der Liste der Freiheitlichen ins Rennen um einen Platz im Landtag zu gehen.

Am Dienstag will zudem auch Pius Leitner entscheiden, ob er noch einmal für den Landtag kandidieren wird. Leitner ist bekanntlich wegen eines Urteils zu den Fraktionsgeldern im März letzten Jahres vorzeitig aus dem Landtag ausgeschieden.

Jetzt Live: Vorstellung unserer Kandidatin für die Landtagswahlen im Herbst, Anna Pitarelli.

Pubblicato da Die Freiheitlichen (Freiheitliche Partei Südtirol) su Lunedì 2 luglio 2018

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

37 Kommentare auf "Anna Pitarelli kandidiert für die Freiheitlichen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
klosi
klosi
Grünschnabel
16 Tage 6 h

Mei Stimme bikimmbse hold sicho et….

Bluemchen
Bluemchen
Tratscher
16 Tage 4 h

@klosi
Du kreuzt lieber das Blümchen an, gelle ?!?!?!

natan
natan
Superredner
15 Tage 18 h

@Bluemchen es gibt net lei schworz oder weiß

Zoggler
Zoggler
Neuling
16 Tage 6 h

So langsam glaube ich auch dass die Gerüchte stimmen dass von Ach und Leiter Reber von der SVP geschickt wurden um die Freiheitlichen zu schwächen. Anders kann ich mir gewisse Entscheidungen nicht mehr erklären

kleinerMann
kleinerMann
Tratscher
15 Tage 16 h

der isch guat 🙂

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
16 Tage 4 h

Wie lange dauert es noch bis man unnützen Parteien ganz den Geldhahn zu dreht und die anderen  ordentlich stutzt,es wird eigentlich überall und mit allen Mitteln nur mehr gemolken.

buggler
buggler
Grünschnabel
16 Tage 4 h

ich wähle pitarelli auf jeden fall, sie idt eine bereicherung

natan
natan
Superredner
15 Tage 18 h

Bereicherung für wem oder was???

Nichname
Nichname
Tratscher
16 Tage 3 h

Bei ihrer Einkaufstour dürfen die Blauen natürlich nicht allzu wählerisch sein. Sonderangebote und Ladenhüter werden gerne angenommen.

Staenkerer
16 Tage 3 h

ohnscheinend hobn de blaun nit ongst vor aufmüpfige mitglieder … so gsechn schun besser wie de SVP, de hobn se jo lei ausigschmissn weil se amoll es befohlene nickn vergessn hot …

gunther
gunther
Grünschnabel
16 Tage 3 h

hahahaha die fliegt auch von einen Lager ins andere so ein Schwachsinn passt aber gut in diese Partei ..
gratuliere zu diesen Wahnsinns Fang hahaha

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
16 Tage 1 h

Aber um an die Weltmeisterin und Olympiasiegerin im politischen Slalomfahren ranzukommen muss sie sich noch sehr anstrengen!

hohoho
hohoho
Grünschnabel
16 Tage 5 h

peinlich peinlich…..

algunder
algunder
Tratscher
16 Tage 5 h

Dor pius soll untretn! Olls ondere isch a nonsens!!! Wenn nor ordentlich 👍

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

Da wär MIR der Leitner lieber.

Martha
Martha
Grünschnabel
16 Tage 2 h

diese Partei hat die Wähler enttäuscht!!!

amme
amme
Superredner
16 Tage 4 h

kann ich bei ihnen ansuchen für pensionsvorschuss?

bon jour
bon jour
Superredner
16 Tage 5 h

die wievielte Partei ist es nun für die Pitarelli? 

fritzol
fritzol
Superredner
16 Tage 5 h

gewisse personen wechseln die partei wie die unterwäsche. nicht glaubwürdig wie ihre vorgängerin die die wäsche x mal gwechselt hat und mittlerweile zum a team gehört 😀😀😀😀

Martha
Martha
Grünschnabel
16 Tage 3 h

der Skilehrer ist mein Kandidat🤣😂😁😅😆

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
15 Tage 15 h

Ich sehe schon. Das wird eine Wahlflaute.

nightrider
nightrider
Tratscher
16 Tage 2 h

Am besten gfollt mir schun der Slogan: die soziale Heimatpartei. Fahlt lei no irgendwo eppes mit Planwirtschaft donn hobn sie alle Buzzwords durch. Zeit für Bullshit Bingo.

Mauler
Mauler
Grünschnabel
16 Tage 5 h

Welcher Kampfgeist? Der wos kurz vor die Wahlen ollm kimp?

bergeistod
bergeistod
Tratscher
16 Tage 5 h

… erläuterte sie, … warum sie sich entschieden hat, auf der Liste der Freiheitlichen ins Rennen um einen Platz im Landtag zu gehen: 💰💰💰nuff said

aristoteles
aristoteles
Tratscher
16 Tage 5 h

de schoffts sicher und haut dabei a ondere aussi

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
16 Tage 5 h

ou, das gibt jetzt einen Dämpfer ab.

gunther
gunther
Grünschnabel
16 Tage 3 h

von Ach und Krach und der

Don Giovanni
Don Giovanni
Grünschnabel
16 Tage 4 h

So isches uns net ondorsch….. in grundgnummen werd viel zu wanig in mundgnummen….

stefan
stefan
Neuling
15 Tage 23 h

genau aus solchen gründen gea i niemer wählen isch a kasperle theater

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
15 Tage 15 h

Das ist schade.Könntest sinnvoll Herrn Knoll die Stimme geben.

overmaltina
overmaltina
Grünschnabel
16 Tage 2 h

HÜBSCH IST SIE  :)))

kleinerMann
kleinerMann
Tratscher
15 Tage 12 h

und was kaufst du dir damit ???

So ist das
So ist das
Superredner
15 Tage 18 h

Solange die alte Garde, die mit dem Rentenskandal verwickelt ist, antretet, ist auch diese Partei nicht wählbar. Erneuerung sieht anders aus.

kleinerMann
kleinerMann
Tratscher
15 Tage 14 h

das ist aber die Erneuerung = recycln = wer bei einer anderen Partei nicht seine Schäfchen ins Trockne tun kann, sucht sich halt eine andere !

aufpasser
aufpasser
Grünschnabel
16 Tage 2 h

zuerscht svp nocher freiheitliche na so net .wos man net olls erfindet?

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
15 Tage 15 h

Wer von Denen kommt. Den könnt ich nie vertraun.

kleinerMann
kleinerMann
Tratscher
15 Tage 16 h

Und nicht vergessen: Macht braucht Kontrolle 🙂

wpDiscuz