Finanzierung übernimmt Gemeindeverwaltung

Bau von Wasserentnahmenstellen beim Mühlwalder Bach abgeschlossen

Mittwoch, 19. Juli 2017 | 11:42 Uhr

Mühlwald – Kürzlich wurden die  Arbeiten für den  Bau von zwölf  Wasserentnahmestellen entlang des Mühlwalder Bachs abgeschlossen.

Die Feuerwehr hat schon seit längerer Zeit die Gemeindeverwaltung ersucht, entlang des Mühlwalder Baches einige Wasserentnahmestellen zu errichten, da öfters der Wasserpegel ziemlich tief ist – besonders in der kalten Jahreszeit. Im Ernstfall würde  ziemlich Zeit benötigt, um genug Wasser für die Feuerwehrpumpen aufzustauen.

Die Arbeiten wurden von der „Abteilung Wildbachverbauung“ der Agentur für Bevölkerungsschutz durchgeführt. Die Finanzierung hat die Gemeindeverwaltung von Mühlwald übernommen.

Für die Koordinierung der Arbeiten war der der Vorarbeiter Hubert Brugger zuständig. Die Feuerwehr Mühlwald bedankt sich bei den zuständigen Verwaltungen, Ämtern und Organisationen recht herzlich.

 

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz