Am 6. November beginnt nächtliche Straßenreinigung

In Bozen werden wieder die Straßen gefegt

Donnerstag, 02. November 2017 | 13:35 Uhr

Bozen – Die SEAB hält Bozen sauber und intensiviert den Reinigungsdienst wenn sich im Herbst besonders unter geparkten LKWs viele Blätter ansammeln. Vom 6. bis zum 23. November 2017 führt die SEAB daher – wie schon in den vergangenen Jahren – die nächtliche Straßenreinigung in Bozen durch. Dabei säubert sie auch die PKW-Stellplätze am Straßenrand und deshalb darf an den Reinigungstagen in den betroffenen Straßen von 19.00 Uhr abends bis 3.00 Uhr morgens nicht geparkt werden. Achtung: Unrechtmäßig abgestellte Fahrzeuge werden von der Stadtpolizei abgeschleppt.

Natürlich informiert SEAB die betroffenen Anrainer mit Flugblättern über die Reinigungsarbeiten. In den betroffenen Straßen werden nicht nur Hinweisschilder aufgestellt – unmittelbar vor dem Beginn der Straßenreinigung weist SEAB mit Lautsprecher-Durchsagen noch einmal auf den die Putzaktion hin. Der Reinigungskalender kann übrigens auf der SEAB-Homepage im PDF-Format heruntergeladen werden: (www.seab.bz.it/de/ privathaushalte/ strassenreinigung-und- schneraeumung)

Auf der SEAB-Facebook-Seite wird zudem täglich die Liste der Straßen veröffentlicht, die an demselben Abend gereinigt werden.

Von: ao

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz