Lobis greift Bürgermeisterin an

Kalterer Rat lehnt Asylwerber weiter ab – und liegt im Clinch

Dienstag, 19. September 2017 | 16:44 Uhr

Kaltern – Der Kalterer Gemeinderat wehrt sich erneut gegen die Aufnahme von Flüchtlingen. Eine knappe Mehrheit hat sich gegen eine Ansiedelung von Asylwerbern in der Gemeinde ausgesprochen. Allerdings hat der Beschlussantrag keine praktischen Auswirkungen.

Eingereicht wurde der Beschlussantrag von SVP-Gemeinderat Mathias Lobis. Er plädierte dafür, das sogenannte CAS-Programm abzulehnen sowie alle Maßnahmen zu ergreifen, um eine Ansiedelung von Asylwerbern in Kaltern zu verhindern.

Allerdings kann die Gemeinde das Programm gar nicht ablehnen. CAS kommt nämlich dann zum Zug, wenn eine Gemeinde dem Land nicht hilft, Unterkünfte für Migranten zu finden. Dann bestimmt das Land, ob es Asylwerber bei Privaten oder in Gebäuden, die dem Land gehören, unterbringt.

Dies sei Lobis auch klar gewesen, wie er in einem Eintrag auf Facebook erklärt. Ihm sei es darum gegangen, ein Zeichen zu setzen. Kalterns Bürgermeisterin Gertrud Benin hat den Antrag nicht unterstützt und enthielt sich der Stimme.

Noch bevor Asylwerber einen Fuß in die Ortschaft gesetzt haben, scheint sich innerhalb des Gemeinderates eine Spaltung abzuzeichnen – und auch innerhalb der SVP. Denn Lobis hat die Bürgermeisterin für ihr Verhalten scharf kritisiert.

An alle Kalterer und KaltererinnenBitte teilen und weitererzählen!Beschlussantrag im Gemeinderat gegen Ansiedelung…

Pubblicato da Mathias Lobis su Lunedì 18 settembre 2017

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

171 Kommentare auf "Kalterer Rat lehnt Asylwerber weiter ab – und liegt im Clinch"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ralph
Ralph
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Es ist schon eigenartig.
Da werden den Bürgern Flüchtlinge vor die Haustür gepflanzt, ohne dass sie überhaupt gefragt werden. Bei Entscheidungen von einer solchen Tragweite verbunden mit den zu erwartenden Gefahren muss doch der Konsens der Bevölkerung eingeholt werden.

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

Die einzigste Gefahr für die Menschheit sind Typen wie Du und OrB.

Blitz
Blitz
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@Tabernakel Du konsch und wilsch des nett verstian !

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Tabernakel Du bist auch nicht ganz ungefährlich. 😂

a sou
a sou
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@Tabernakel, das muss dir ja gewaltig auf den Magen schlagen, dass sich ein Volksvertreter, dazu noch von der roten SVP, gegen diese total verfehlte Flüchtlingspolitik stellt. 😉 Sei zuversichtlich, es werden immer mehr, die lieber ihren Sessel riskieren, als diese Absurditäten weiter stillschweigend mitzutragen…

OrB
OrB
Superredner
1 Monat 2 Tage

@Tabernakel
Gefahr? Für wen oder was?

Neumi
Neumi
Superredner
1 Monat 2 Tage

Sie werden aufgefordert, zu helfen. Wenn sie dann von sich aus nichts machen, wird es ihnen aufgezwungen.
Die Tragweite geht weit über die Bevölkerung raus, sie betrifft die Menschenrechte.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Ralph – Da geht es um Asylwerber und das sind die Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten, weil sie dort wegen ihrer ethischen Zugehörigkeit, politischen Ansicht oder religiösen Zugehörigkeit usw. verfolgt werden und ihr Leben bedroht ist, bzw. weil in ihrer Heimat Krieg herrscht.
Deshalb sollte Asylrecht aus ethischen Gründen unverhandelbar sein.

witschi
witschi
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@denkbar, ma bitte

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@a sou SVP und rot!? Ich lach mich kaputt

traktor
traktor
Superredner
1 Monat 2 Tage

@Neumi
warum wird das volk gezwungen fremden zu helfen wo die armut vor der tür bei vielen einheimischen steht??

traktor
traktor
Superredner
1 Monat 2 Tage

@denkbar
nein!!
nux geht ohne das volk zu fragen!!
oder doch versteckte diktatur in europa?

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@denkbar aber hallo, so differenziert darf man das nicht betrachten! Es handelt sich um Nichtkalterer und die haben in Kaltern nix verloren. Ausser sie sind in Beige gekleidet und zahlungskräftig unterwegs. Also tientelo (Kaltern) den Asylbewerber

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@razorback du solltest dich wirklich in Behandlung begeben. Das wird ja immer schlimmer 😱

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

@denkbar
Ist es. Besonders für Kaltern. Ich bin mal gespannt wann die ausländische Presse davon Wind bekommt.

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage
Faschismus und rassismus ist in Europa das politische Aushängeschild geworden. Faschismus weil eine elitäre Gruppe entscheidet was gut fürs volk ist ohne es zu fragen und Entscheidungen gegen dessen Willen trifft. Rassismus weil: A. Man die Menschen in der dritten Welt zum Wohle der reichen verecken lässt. Massentierhaltung verbraucht die Hälfte allen Getreides und 70% des Trinkwassers. Kriege werden angezettelt um Ressourcen zu stehlen. Die Menschen dort sind lästiges Vieh, das bewusst in Armut getrieben wird. B. Jede “rasse” stolz auf sich sein darf, seine Kultur schützen und Bräuche ausleben, ausser die weiße. Dort ist es sofort nationalistisch, rassistisch und… Weiterlesen »
Ralph
Ralph
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@denkbar du hast wohl zuviel ARD u ZDF geschaut

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@traktor
Es ist ein demokratisches Grundrecht, das aus der christlichen Kultur hervorgeht, dass man Menschen, deren Leben bedroht ist hilft. Das Asylrecht ist in der Charta der Menschenrechte, im Völkerrecht und in den demokratischen Verfassungen verankert, weshalb es Unsinn ist da von Diktatur zu sprechen.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@ivo815 👍👍👍👍👍

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Ralph Ich habe keinen Fernseher!!! Statt fern zu sehen,habe ich Rechtswissenschaften studiert.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@denkbar wie kann man ohne Bierdosenkanälen über den Tag kommen? 😁😉

Neumi
Neumi
Superredner
1 Monat 2 Tage

@traktor Weil das in keinem Verhältnis steht. Was wir hier als “arm” bezeichnen, ist dort Wohlstand.

Etschi
Etschi
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@enkedu
Dass das ausgerechnet von dir kommt…

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

@Blitz
Nett schon mal gar nicht!

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

@Ralph

Wasagt denn Dein Pro-Deutschland dazu?

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

@denkbar

Du überforderst die Foristen.
Die denken jetzt, dass Rechtswissenschaften bei der AFD, NPD oder pro Deutschland zu studieren wären.

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

@enkedu

Danke!

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

Ich dachte der Rat wäre von den Bürgern gewählt und legitimiert.

Robin Hood
Robin Hood
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@ivo815

bist Du nicht schon in der UNI BOZEN in Behandlung ???🤕🤕🤕

MayerSepp
MayerSepp
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

@denkbar 
Nein, das ist nicht so. In Italien kommen hauptsächlich Afrikaner aus völlig sicheren Herkunftstaaten an, auf der Suche nach einem besseren Leben. Das ist menschlich verständlich. Es gibt aber kein Menschenrecht, das einem gestattet, sich seinen Wohnort auf dieser Erde auszusuchen.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@MayerSepp – Ich habe kein Wort dazu gesagt wer ankommt, ich habe lediglich erklärt was Asyl bedeutet und von Asylwerbern gesprochen!!!!!! Und in diesem Sinne muss ich sagen, dass es sehr wohl ein Menschenrecht ist, geschützt zu werden!!!!
Zuerst genau lesen und dann kommentieren! In der DDR war es seinerzeit verboten, sich den Wohnort auszusuchen und in anderen Diktaturen ist das heute noch so. Ach bin ich froh, in einem demokratischen Land zu leben und jederzeit entscheiden zu können, wo ich leben möchte, also dieses Menschenrecht mir verwirklichen kann.

Tabernakel
1 Monat 2 Tage
Tabernakel
1 Monat 2 Tage

@ivo815
Hast Du Dir den “Bierdosenkanal” ergoogelt?

antirassist
antirassist
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag
@Mistermah  du hast es schon fast erkannt. es fehlt nur noch ein bisschen selbstkritik. frag dich mal in welcher position du in dieser welt stehst? ich kenne dich nicht, als werde ich nicht perönlich urteilen. aber als durchschnittseuropäer, wovon ich jetzt ausgehe, geht es dir gut und du bist im vergleich zu einem durchschnittssudanesen reich. und zwar, wie du schon richtig erkannt hast auf seine (dem sudanesen) kosten. 1. bist du mitverantwortlich, genauso wie ich (konsumverhalten, usw) und 2. nimmst du (und ich und wir europäer) eine privilegierte position ein, in der wir euopäer machtiger sind als die “dritte welt”… Weiterlesen »
gschaidian
gschaidian
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag
@denkbar  Ob ein AsylRECHT besteht oder nicht hat an den Eu Außengrenzen festgestellt zu werden und nicht die Asylwerber VORHER schon in ganz Italien und in der Eu verteilt zu werden. Zum Asylrecht gehört nämlich auch das Land wieder zu verlassen wenn man nicht berechtigt wird und nicht illegal unterzutauchen. Das funktioniert auch besser an den Außengrenzen. Dort und sonst nirgends in Europa soll über das Asylrecht abgestimmt werden . Geschützt zu werden ist ein Menschenrecht, ja aber eine Eingliederung in eine Gesellschaft ist kein Menschenrecht. Außerhalb der Eu finden Schutzbedürftige nur in Lagern Schutz und das nur solange ein… Weiterlesen »
ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Tabernakel das muss man nicht googeln, diese Kanäle hat es zuhauf

tom
tom
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@denkbar aber nicht abhauen, um sich anderswo ins gemachte nest zu legen. uns ist der momentane lebensstandard auch nicht geschenkt worden. Europa ist halt nur vernünftig genug gewesen, sich seit 70 jahren nicht mehr sinnlos due köpfe einzuschlagen

Staenkerer
1 Monat 1 Tag

@denkbar sell mog schun stimmen das jeder dort wohnen konn wo er will! ob. sicher nit mot wohraum verköstigung u. taschngeld auf kostn der jenigen bevölkerung! sell konn i mochn wenn i es geld dazua honn dort hin zu gien od. bereit bin dort unter a brugg zu hausn u. sem lei vieleicht!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Robin Hood Dauerpatient

krakatau
krakatau
Superredner
1 Monat 1 Tag

@Ralph  Wir haben Hunderte von “Menschenrechtsorganisationen”, die UNO usw. die Hunderttausende von “Gutmenschen” beschäftigen, die aber nichts bewirken. Da lassen sie in Afrika und anderen Staaten Verbrecher an der Spitze ohne etwas zu tun. Wenn sie dann endlich vom Volk verjagt werden nachdem sie einige Milliarden (auch Spendengelder und Entwicklungshilfe) gestohlen haben und im Ausland deponiert, Hunderttausende oder gar Millionen Menschen umgebracht haben,  wird ihnen ein lächerlicher Schauprozess gemacht

krakatau
krakatau
Superredner
1 Monat 1 Tag

@denkbar  Rechts”wissenschaft” hat mit Recht nichts zu tun

Staenkerer
1 Monat 1 Tag

@krakatau u. sell mit rechtssprecher wie denknar an der prozessspitze!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 21 h

@krakatau mein lieber Vulkan, ich korrigiere dich nur ungern, jetzt wo do innerlich so schön brodelst. Aber Afrika ist kein Staat 😉

Tabernakel
1 Monat 20 h

@ivo815
Versuch mal die Bildersuche…

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 12 h

@Tabernakel nach dem Staat Afrika oder nach süd-ost-asiatischen Vulkanen?

knoflheiner
knoflheiner
Superredner
1 Monat 2 Tage

der die flüchtlinge will, soll sie nehmen. sollen aber die anderen nicht dazu zwingen.
 ich will keinen!

OrB
OrB
Superredner
1 Monat 2 Tage

Ich will auch Keinen!

wolke5
wolke5
Superredner
1 Monat 2 Tage

Wie würdest du dich fühlen, wenn du auf der Flucht wärst und keiner will dich aufnehmen?

traktor
traktor
Superredner
1 Monat 2 Tage

ich auch nicht

querdenkerin
querdenkerin
Neuling
1 Monat 2 Tage

Afrika isch rießngroass, de Flüchtlinge miassn net bis noch Europa kemmen. Wrnn ba ins Kriag isch, flücht i a net noch Afrika…

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Wolke5 lebst wohl auf wolke7??
1. Ich würde es verstehen
2. würde ich für mein Land und Familie kämpfen bis zum Schluss.
3. was würden sie mit uns tun???
4. muss der Großteil der Menschen in Europa selbst schauen über die Runden zu kommen
5 wer genug hat darf ruhig alles was er übrig hat dazu benutzen zu helfen. Es gibt sogar reiche die könnten alleine den Hunger in der welt stillen.
6 jeder kann nur für sich entscheiden ob er anderen hilft.
7 hilf dir selbst dann hilft dir Gott. So wurden die meisten grossgezogen. Ich bekomme auch nichts geschenkt.

nikolaus
nikolaus
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@wolke5 das ist doch denen hier scheiss egal! Weil sie denken das kann nicht passieren! Ich hoffe es für diese leute dass sie es nie zu spühren bekommen !

nikolaus
nikolaus
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@Mistermah wie alt sind sie ? Du würdest kämpfen bis zum schluss? Du hast noch nie ein krieg erlebt! Also schreib nicht sowas! In einen krieg können menschen zu bestien weden !

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Mistermah du kannst das nur aus deiner Perspektive betrachten, nie aber aus deren.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@nikolaus darf ich Sie zu dir sagen?

Staenkerer
1 Monat 2 Tage

@Mistermah gonz deiner meinung 👍👏!
i hilf gern wo i konn u. wenn i konn, ob. i suach mir selber aus wem u. wo i helfn will u. weiger mi, mi zum helfn zwingen zu lossn, lei um guat do zu stien … ba einige wichtigtuern!

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

@Mistermah

muss der Großteil der Menschen in Europa selbst schauen über die Runden zu kommen

Das sagt einer in der reichsten Provinz Europas.

knoflheiner
knoflheiner
Superredner
1 Monat 2 Tage

@wolke5
 wir europäer brauchen nicht flüchten, außer politiker und gutmenschen treiben uns zur flucht.

Enrique
Enrique
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

@querdenkerin
du bisch jo gonz a horta kempfasch sicho an vordosta front

Blitz
Blitz
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@OrB I schun gor nett !!

Mamme
Mamme
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@querdenkerin Ich würde das wohl,wenn mir ein Haus, 5000 Euro sofort und 900 jedes Monat  und wenn ich lust habe auch Arbeit versprochen wird,wie diesen meisten Scheinasylanten die hierher kommen

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

@wolke5

Genau so 💩

tom
tom
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@Staenkerer es ist nicht denen su grlfen, due es bis hier her schaffen, sondetn denen, die unten bleiben müssen, weil sich nicht die möglichkeit dazu haben. die anderen können hier durchaus etwas dazulernen, sollen aber, wenn der fluchtgrund nicht mehr besteht, zurückkehren, denn ihr wissen wird unten mehr benötigt als hier. denn wie soll es mit afrika vorwärtsgehen, wenn dort niemand mehr ist, der etwas auf die reihe bringt

antirassist
antirassist
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

@querdenkerin 
querbalken vorm kopf?
verstehe, dass du nicht nach afrika flüchten würdest. würde auch nicht nach afrika flüchten, wenn hier krieg wär. dort ist nämlich auch krieg.
aber wohin würdest du flüchten?
ich würde an einen ort flüchten wo es keinen krieg gibt und es den menschen gut geht. über menschen die sich meine geschichte und tragik anhören würden und mir helfen wäre ich dann sehr dankbar.

krakatau
krakatau
Superredner
1 Monat 1 Tag

@querdenkerin  in Afrika wir nur ca 40 % der für die Landwirtschaft geeigneten Fläche bearbeitet.

Staenkerer
1 Monat 1 Tag

@tom do bin i absolutt deiner meinung! de ärmsten der ormen schoffens nie dem elend zu entkommen, i befürcht eher das einige de es bis ins schlaraffnlond gschoft hobn, denen no es letzte an geld obgenummen hobn um damit de schlepper zu zohln! i will a gor nit wissn wieviele kinder jetz um den papi weinen der sich ins “bessere lebn” davongschlichn hot!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 12 h

@wolke5 ein Mann wie Heiner, mit sovl Knovl intus, der fühlt doch nichts mehr!!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 12 h

@krakatau 16 % Frankreich (27 Mio. ha), 14 % Spanien, 10 % Deutschland, 9 % Vereinigtes Königreich und Polen, 8 % Rumänien, 7 % Ungarn, alle übrigen Mitgliedsländer der EU unter 3 %

Blitz
Blitz
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Das Gemeindeeigene Volk hat das Recht , sich gegen aufgezwungene Asylwerber zu wehren !
” wir ” sind das Volk !

Neumi
Neumi
Superredner
1 Monat 2 Tage

Nein, laut Gesetz haben sie dieses Recht eben nicht…

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Es seid gor nix

traktor
traktor
Superredner
1 Monat 2 Tage

@Neumi
das volk ist gesetz!! unser steurgeld!!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Blitz – Laut Art. 10 Absatz 3 der italienischen Verfassung gibt es ein Grundrecht auf Asyl. Für die die es noch nicht wissen, die Grundsätze der Verfassung können nicht durch Volksabstimmung geändert werden.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@traktor – Das ist absoluter Quatsch. Jedes demokratische Land hat eine Verfassung und deren Bestimmungen sind die Grundlage für alle Bestimmungen. Traktor Artikel 10 der Verfassung lesen und recherchieren was eine Verfassung ist, wäre hier gefragt!

Neumi
Neumi
Superredner
1 Monat 2 Tage

@traktor Zumindest im Namen ‘des Volkes’ wurden schon Millionen von Menschen getötet.

Savonarola
Savonarola
Superredner
1 Monat 2 Tage

@ivo815
und wer bist etwa du?

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Savonarola sicher nicht Teil einer rassistischen, „wir sind das Volk” skandierenden Minderheit

Blitz
Blitz
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@Neumi Ihr ewig, gestrigen Aufwärmer !!

Lingustar
Lingustar
Superredner
1 Monat 2 Tage

@denkbar Dann solltest Du allerdings auch weiterlesen… WER denn WANN, und WARUM Asyl bekommen kann…
Und alle anderen, die hier illegal eingefallen sind…. sofort wieder raus !! DAS ist das Grundrecht auf Asyl..!!

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

Gemeindeeigenes Volk…. hahahhaaha

razorback
razorback
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@ivo815 😂🤣🤣 die Minderheit bist du

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@razorback die Denkenden waren von je her eine Minderheit

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Lingustar Erklär ech eh ziemlich genau in einem Kommentar mit Quellenangabe!!!!!!

krakatau
krakatau
Superredner
1 Monat 1 Tag

@Neumi  Weil wir in einer Diktatur leben – auch wenn die Politiker immer von “Demokratie” reden

krakatau
krakatau
Superredner
1 Monat 1 Tag

@ivo815  zählst du dich etwa zu dieser Minderheit ? Dann fang damit an bevor es zu spät ist

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 21 h

@krakatau keine Demokratie in Indonesien?

OrB
OrB
Superredner
1 Monat 2 Tage

Bravo Kaltern!

Staenkerer
1 Monat 2 Tage

de oblehnung wor a guter schachzug vom gemeinderat u. der schachzug von lobis isch a geniastreich! wenigstens ihre de nit in buggl krumm mochn u. mitn huat in der hond nickn wenn bozn pfeift!

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Staenkerer ..und donn holt bei die Wahlen erinnern wer dafür und wer dagegen war!

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Superredner
1 Monat 2 Tage

dem einzelnen menschen helfen zu können, ist eine tolle sache.
Aber man kann nicht massen an menschen aufnehmen. das geht nicht.

wer halb kalkutta aufnimmt, der hilft nicht kalkutta, der wird selbst zum kalkutta.

bravo kaltern – haltet durch…

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Hugo Floskolo?

Staenkerer
1 Monat 2 Tage

👏👏 wern sell werd ob. erst eingsechn wenns zu spät isch u. nor sitzn de flüchtlinge zum zweitn mal in der tinte, weil se do des hobn von dem sie gfüchtet sein!

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

Da hast Du aber ein tolle Floskel von Scholl-Latour gefunden…

Robin Hood
Robin Hood
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@ivo815

Dir und Tabi helfen wir natürlich gerne🙊

antirassist
antirassist
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

es handelt sich hierbei um 30-50 menschen. eine anzahl bei der man sich um jeden menschen einzeln kümmern kann.
kalkutta hat 4 000 000 oder mehr einwohner.
jetzt wo du die fehlen zahlen hast, kannst du ja helfen!

antirassist
antirassist
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

@ex-Moechteg.Lhptm. hier und jetzt geht es mal darum diesen 40 menschen Obdach und verpflegung zu bieten.
sie sind nun mal die opfer dieses zerstörerischen systems.
und natürlich brauchen wir sofort ein system indem jede*r frei ist die religion oder phylosophie zu wählen die ih*r*m entspricht und frei von wirschaftlichen und politischen zwängen ist.

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Superredner
1 Monat 1 Tag

@antirassist

google einfach mal “kaligeri plan merkel”

…… das mit dem helfen wird nicht mehr aufhören, es kommen immer mehr und mehr.
wenn wir da noch lange wohlwollend mitnicken, na dann prost mahlzeit

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@ex-Moechteg.Lhptm. Daher kommt also der Wind. Hast du deinen Verstand an der Kassa abgegeben?

Lingustar
Lingustar
Superredner
1 Monat 1 Tag

@antirassist Dann nehme doch ein halbes Dutzend auf?  Was hindert dich daran?

antirassist
antirassist
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag
@ex-Moechteg.Lhptm.  aha, und merkel ist ein repiloid. versteh mich nicht falsch. merkel ist keine heldin! sie ist mitverantwortlich für den krieg in syrien, da sie eben das system aufrecht erhält und truppen schickt, usw. aber das problem ist weit aus komplexer. es gibt viele die intersse daran haben ihre macht in der welt zu positionieren (usa, russland, saudi arrabien…) anderen geht es wiederum um geld (waffenindustrie, wiederaufbau,…) aber, bitte wiso sollen denn die flüchtigen darunter leiden? es sind doch menschen die nichts dafür können! es brauch aufschrei gegen das system! und das mit menschenwürde und verstand. so wie ihr euch… Weiterlesen »
Staenkerer
1 Monat 2 Tage

bleib de froge warum es lond de gemeinden eigentlich frog, wenn de asylantn bei nichtgehorsamkeit sowiso kemmen?
ergib koan sinn!
wos aufgezwungen werd, werd kaum guat ungenummen wern u. de leittrogenden sein in dem foll an erster stelle de asylantn!
also ihr londespolitiker: guat gemocht 👏👏

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Staenkerer – “bei nichtbehorsamkeit” was ist das????
Bei der Aufnahme von Asylanten geht es nicht um aufgezwungen, sondern um die Umsetzung von Art. 10 der italienischen Verfassung und des internationales Rechts. Das gilt für jeden hier, auch für die Landespolitiker.

Staenkerer
1 Monat 2 Tage

@denkbar warum nor des scheinheilige frogn?
sunscht wern de romgsetze a ungfrog 1 zu 1 umgsetzt, außer es sein gsetze zu ihrn nochteil, sem hobn mir auf oanmol a autonomie ..

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Staenkerer – Den ganzen Artikel aufmerksam lesen, den Text verstehen und dann den Fehler in Ihren Kommentaren feststellen!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Staenkerer Kleine Einführung in das italienische Recht mal lesen wäre hilfreich und nützlich!!!

Lingustar
Lingustar
Superredner
1 Monat 2 Tage

@denkbar Und wenn DU angeblich Rechtswissenschaften studiert hast, dann ist Dir doch sicherlich der Begriff “Rechtsbeugung” nicht unbekannt… oder passt das in deine politische Coleur zufällig nicht rein?

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

@Lingustar
Wo wird denn das italienische Recht gebeugt.

Doch wohl vom Bürgermeister der sicher nahe einer Amtsenthebung ist.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Lingustar – Ich schließe mich der Antwort von Tabernakel an!
Rechtsbeugung ist übrigens KEIN Synonym von ANARCHIE!!!

Lingustar
Lingustar
Superredner
1 Monat 1 Tag

@Tabernakel Das wird tagtäglich tausendfach gebeugt, indem zigtausende Illegale und als Wirtschaftsflüchtlinge enttarnte Asylbewerber immer noch hier sind, anstatt zurück in deren Heimat ausgewiesen zu werden. Und wem Asyl gewährt wurde, der hat auch das Recht zu bleiben, wobei er sich vollumfänglich an hier geltendes Recht und Gesetz zu halten hat. Allerdings wer dann meint, hier Straftaten begehen zu müssen, und die dann auch noch mit einer Gewalt verherrlichenden Religion begründet, der hat sein ihm zuerkanntes Asyl verspielt und sollte das Land ebenfalls sofort verlassen müssen.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Staenkerer Sie fragen, warum das scheinheilige fragen? Ja das frage ich mich auch.

IchSageWasIchDenke
1 Monat 2 Tage

In einer anderen Gemeinde bei einer Ratssitzung meinte tatsächlich eine Gemeinderätin, man müsse Flüchtlinge aufnehmen, da man sich sonst einiges an Geldern durch die Finger gehen lassen würde…

Für Geld verkaufen solche Menschen sogar ihre eigene Mutter.

bin vo do...
bin vo do...
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Des ein totsochn!

Blitz
Blitz
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Des isch normal ; a in meiner Gemeinde; leider !!

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

Gibt es das Märchen der Gemeinderatssitzung als Niederschrif?

gippes
gippes
Neuling
1 Monat 2 Tage

Wenn schon dann nur “echte” Flüchtlinge!

Staenkerer
1 Monat 2 Tage

des sein asyl”bewerber” u. wern erst, verueit in ausdruck, ausgsiebt! man konn also nit wissn wieviel “richtige” flüchtlinge darunter sein, u. man werds a nie derfrogn, genauso wenig wie man derfrogn werd wos aus de gwortn isch de obgewießn wurden u. aus de de asyl gekrieg hobn … lig sicher an der sprichwörtlichen transparens insrer landespartei …

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@gippes Asylwerber sind “echte” Flüchtlinge! Dieser Status muss nachgewiesen werden, damit er zuerkannt wird!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Staenkerer
Die Kommission die Asylanträge bearbeitet, kann folgende Entscheidungen hinsichtlich des Asylgesuchs treffen:
– Asyl aufgrund einer Anerkennung als Flüchtling nach der GFK,
– Subsidiärer Schutz nach Art. 15 c) der Qualifikationsrichtlinie, die durch den LegislativErlass
(„decreto legge“) Nr. 251/2007 umgesetzt wurde,
– Aufenthaltsgenehmigung aufgrund von humanitären Gründen nach dem Legislativ-Erlass
Nr. 286/1998 und 25/2008,
– Keinen Schutz gewähren – in diesem Fall erhält die Person die Aufforderung („foglio di
via“), Italien innerhalb von 15 Tagen zu verlassen. Laut Eurostat erhalten ca. 65 % der Asylwerber, die in Italien ansuchen, den Status als Asylant oder subsidiären Schutz und werden ca. 35 % der Ansuchen abgelehnt. (Quelle Eurostat)

Staenkerer
1 Monat 2 Tage

@denkbar ok, danke! u. wieviel von de 35% verlossn wirklich italien u. nemmen den wisch nit lei zum hinter.. putzn?

Terminator
Terminator
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Bravo super Entscheidung

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

Von Millione internationalen Touristen Milliarden scheffeln und nicht helfen wollen. Die Kirche im Dorf gehört abgerissen.

traktor
traktor
Superredner
1 Monat 2 Tage

ich möchte mit meiner familie nachs sichere kaltern ziehen…

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

Kauf Dich Deutschbuch. Hat mich auch gehelft.

unter
unter
Superredner
1 Monat 2 Tage

@traktor mach doch, haltet dich keiner auf!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@traktor – Einfach tun!

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Tabi wir brauchen kein Deutschbuch. Willst du jemand aufgrund seiner Sprache verurteilen? Das ist nämlich rassistisch!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 11 h

@Mistermah hilft dich ungemein, sich artizukulieren

Tabernakel
1 Monat 3 h

@Mistermah

Wir? Wie viele seid Ihr denn und wenn ja – warum?

ando
ando
Superredner
1 Monat 2 Tage

bin dagegen!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

bin gegen dagegen

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

@ivo815

Ich schon lange!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Ich bin auch gegen dagegen

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Ich bin für dagegen

Neumi
Neumi
Superredner
1 Monat 2 Tage

Lobissollte zur STF wechseln. Die setzen auch Zeichen, von denen sie wissen, dass sie keine Auswirkung haben.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Rassismus und Populismus sind verantwortlich für die aktuelle »Flüchtlingskrise« der EU. Nicht die Flüchtlinge.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Lobis scheint ein Opportunist und Populist zu sein, dem die Grundwerte der Verfassung nichts bedeuten.

Staenkerer
1 Monat 1 Tag

@denkbar na, de isch oane von de wenigen polotiker der de dorfbevölkerung mehr wert isch als de zuwanderer!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Staenkerer pollo schreibt men mit 2 „L”

a sou
a sou
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Alles Richtig gemacht. Interessant ist auch, dass wenn man nicht freiwillig, Asylwerber unterbringt, das Land einen einfach zwingt. Das ist mal Demokratie wie sie wirklich ist. Es wird von Oben runterkommandiert und nicht von unten nach oben gewählt, wie es sein sollte.  

Savonarola
Savonarola
Superredner
1 Monat 2 Tage

Wir wurden schon vor 100 Jahren zwangsbesiedelt. Das reicht!

Tabernakel
1 Monat 2 Tage

kekserin
kekserin
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Mindestens uan gschaids dorf in südtirol

Robin Hood
Robin Hood
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Da werden zwei aber aktiv bei diesem Tema !!!
Gel Tabernakel und Ivo 815 .
Des muaß Enk ober schiach afn Mogn liegn .

Mamme
Mamme
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Robin Hood! Vileicht sind Die Zwei unter den Verdienern bei diesem Gescheft dabei?

Lingustar
Lingustar
Superredner
1 Monat 1 Tag

Tabberlackl hat schon Darmverschluss….

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Languste dein Mastdarm hingegen, wird täglich gründlich geschmiert, bei der ganzen braunen Soße, die du absonderst

Lingustar
Lingustar
Superredner
1 Monat 1 Tag

@ivo815 Lieber den “Normalzustand” in meinem Darm, als die gähnende leere in deiner Rübe.

MayerSepp
MayerSepp
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Richtig so. Kaltern ist ein wunderbar idyllischer Ort. Und das sollte auch so bleiben……

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Gott sei Dank denken nicht alle Kalterer so!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Außerdem soll uns unsere Inzucht erhalten bleiben

Lingustar
Lingustar
Superredner
1 Monat 1 Tag

@ivo815 aus der Du als Sonder Exemplar hervorgegangen bist….

harmlos
harmlos
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Der Kolterer Gemeinderot kannt im Vinschgau do a so schnell wia Meglich a Runde mochn.

Orbeitstrottl
1 Monat 2 Tage

endlich wochn die lait auf dass de Ausländer ins zu viel Geld koschtn,de solln orbeitn wia mir ums überlebn und sunsch ob nach hause,bravo,weiter so

antirassist
antirassist
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

dürfen sie nicht solange der asylbesccheid nicht bearbeitet worden ist, und das dauert. außer du stellst sie bei dir zu hause an und gibst ihnen ein faires “taschengeld”.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Stimmt. Aussi mit de Tourischtn!!

Marta
Marta
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

in Vintl möchte man gerne noch einige Flüchtlinge aufnehmen !!!Das Dorf ist wieder belebt,sogar Gasthäuser und Geschäfte profitieren davon !!!

Lingustar
Lingustar
Superredner
1 Monat 1 Tag

Na dann schaun mer mal, wie lange die Gasthäuser und Geschäfte für das Gelieferte auch ihr Geld bekommen…

Lingustar
Lingustar
Superredner
1 Monat 1 Tag

Na dann warten wir es doch einmal ab, ob denn die Gasthäuser und Geschäfte für das Gelieferte auch ihr Geld bekommen…  Ich bin mir da nicht so ganz sicher, und wage das aus gutem Grund einmal zu bezweifeln.!

dunkler voter
dunkler voter
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

kolterer Egoisten… 🤔

zombie1969
zombie1969
Superredner
1 Monat 2 Tage

Dumm gelaufen und ganz teuer, nicht nur für Deutschland. In der Zwischenzeit saugen sich Kanada, Australien und die USA die wirklichen Fachkräfte aus China, Indien und Südostasien ab.
https://www.nzz.ch/meinung/kommentare/die-fluechtlingskosten-sind-ein-deutsches-tabuthema-ld.1316333

antirassist
antirassist
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag
Boerni
Boerni
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

es ist genau so wie es dieser junge Mann erklärt aber wie kann man diesen Ängsten entgegen wirken ?
boh ich weiss leider keine Lösung momentan-leider !

antirassist
antirassist
Grünschnabel
1 Monat 23 h

@Boerni rede mal mit den leuten, überwinde deine angst und versuche es. versuche positiv und ohne vorurteile ranzugehen und bleib passiv. stell einfache fragen und hör zu.
es gibt immer wieder öffentliche veranstaltungen in flüchtlingsunterkünften, da gibt sich die möglichkeit am besten.

nitram
nitram
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Tabernakl du bisch sicher a a flüchtling😂😂😂😂

laimorgeil
laimorgeil
Neuling
1 Monat 2 Tage

I schicks glei weitor und zwor gibs do af mein computer so a genials Symbol, des ausschaug wia dein Mülleimer dorhuam. Genau zem hin versend i des und Danke an der Stelle an den Erfinder dieses Symbols, stellts enk vor des gabets nit….

Boerni
Boerni
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

🖒🖒🖒🖒🖒🖒🖒🖒🖒🖒🖒🖒

lupo990
lupo990
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Ein großes Kompliment der Gemeinde Kalten…

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Superredner
1 Monat 19 h

wer wissen will was noch alles auf uns zukommt, wenn wir mit dem “Flüchtlinge aufnehmen” nicht aufhören kann mal auf Jutub folgende Suchanfrage starten:
Scontri Roma P.zza Indipendenza video Polizia di Stato 24 agosto 2017

viel spass….

wpDiscuz