Ein Kommentar

Klare Regeln

Dienstag, 29. März 2022 | 02:07 Uhr

Bozen – Gewalt ruft Gegengewalt hervor. Nachdem Russland im Angriffskrieg gegen die Ukraine weiter auf Zivilisten schießt, brennen nun offenbar auch bei einigen ukrainischen Soldaten die Sicherungen durch. Bleibt nur zu hoffen, dass uns nicht noch mehr solcher Bilder erreichen – und es braucht einen Neustart einer aktiven Friedenspolitik.

Vorausschauendes Denken, ein Bekenntnis zur Demokratie und ein Zusammenrücken der Völker sind gefragt. Doch das ist nicht genug.

Autokratien wie Russland und China wurden bislang vom Westen wirtschaftlich und technologisch aufgebaut, obwohl die eigene Bevölkerung überwacht wird, obwohl Minderheiten und Andersdenkende brutal unterdrückt werden und obwohl Herrscher an der Macht sitzen, die sich fremde Länder einverleiben wollen.

Ähnlich wie beim Klima müssten auch Menschenrechte und Ethik im Handel in einer einklagbaren Verfassung verankert werden.

Ein Schauplatzwechsel nach Südtirol: Statt mit dem Schrecken des Krieges befasst man sich hier bei uns lieber mit den Ränkespielen einer Partei.

Ein Köpferollen mag zwar eine Flurbereinigung bringen. Doch wäre nicht auch bei uns ein Neustart mit klaren Regeln sinnvoller? Etwa, indem man Transparenz nach oben schraubt, Ämterhäufungen verhindert und Unvereinbarkeiten verschärft. Nicht mit einem einfachen Ethikkodex, sondern per Gesetz.

Auch die Opposition im Landtag könnte sich diesbezüglich einbringen – und letztlich fällt dann der Wähler ein Urteil über die Vorschläge und deren Umsetzung.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

15 Kommentare auf "Klare Regeln"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 26 Tage

Vorausschauendes Denken fehlt in der Landespolitik genauso wie in der Weltpolitik!
Hätte man im Fall Ukraine die Warnzeichen die Putin seit 20 Jahren sendet, erkannt, nein sie waren mehr als DEUTLICH und sie ernst genommen, hätten wir keinen Krieg.
Das Selbe in der Landespolitik, seit Jahrzehnten guckt man zu aber überlässt den Siff sich selbst! Parteien die so lange regieren versinken in ihrer eigenen Arroganz! Problem nur, wen sonst? Es gibt niemanden anderes der fähig wäre! Regeln hin oder her!

Offline1
Offline1
Kinig
1 Monat 26 Tage

Es ist nicht zu fassen, dass Du als “Experte” für Welt- und Südtiroler Landespolitik über eine so lange Zeit weder gefragt noch gewählt wurdest…

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 25 Tage

@Offline1 Ach, ich wiederhole Experten Meinungen. Die deckt sich zufällig mit meiner.
Du als deutsch schweizerischer Ruheständler solltest deine Zeit in deinen wohlverdienten Urlauben genießen und uns in regelmäßigen Abständen davon berichten,dann passt das auch!
Jeder wie er eben möchte! Grins

Offline1
Offline1
Kinig
1 Monat 25 Tage

@N. G….auf Dich Grünschnabel habe ich gerade noch gewartet, der mir sagt, was ich tun und lassen soll….

Offline1
Offline1
Kinig
1 Monat 25 Tage

@N. G…wenn Du Experten Meinungen wiedergibst, solltest Du Diese entweder in ” ” setzen oder eine Quelle hinzufügen. Außerdem ist das Sache von Fakti…..

hogo
hogo
Tratscher
1 Monat 25 Tage

Herr oder Frau NG…Sie sind lieder zu viel blauäugig, intolerant,total verbl…t und ein schwurbler/in,mehr kann man zu ihren Kommentaren nicht sagen.

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 25 Tage

@Offline1 Hab ich nicht getan! Ich finde es nur urig, dass man da ab und zu, ganz beiläufig bei irgend welchen Themen dekadente Wasserstandsmeldungen in Form von:” Sitze in Sardinien, esse dies, trinke das… ach ja, Thema gabs auch noch Eines…”.
Es ist NICHT verwerflich es zu was gebracht zu haben, es ist verwerflich es dauernd zu zeigen und sich dann über eventuellen Neid aufzuregen!

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 25 Tage

@Offline1 Dann erkläre mir doch, was in meinem ersten Kommentar falsch ist, anstatt bauschal abzuwerten!

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 25 Tage

@hogo Ich und blauäugig? Grins… Dazu sag ich mal nix.

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 25 Tage

@Offline1 Das muss ich nicht, denn es ist allgemeine Experten Meinung und wird von Vielen vertreten. Also gehe ich davon aus, dass ein “hoch gebildeter” Mann wie du, es wissen müsste.

Offline1
Offline1
Kinig
1 Monat 25 Tage

@N. G…”Gebildete” informieren sich regelmäßig und zeitnah !! aus unterschiedlich differenzierenden und vorallem seriösen Quellen. Wenn sie dann noch etwas älter👴 sind, kommt auch noch ein gerütteltes Maß an Lebens- und Berufserfahrung dazu. Darum benötigen Sie weder Grünschnäbel und/oder Nachplappler wie Dich, noch die “n-tv Dauerschleife” Fakti..

Offline1
Offline1
Kinig
1 Monat 25 Tage

@N. G…tja, das wahre (gute) Leben Mancher kann die Eine oder den Anderen schon frustrieren…..

SilviaG
SilviaG
Superredner
1 Monat 24 Tage

@Offline1 
Wer sind denn diese “Gebildeten” ? Ich seh auch mit viel Anstrengung keinen, zumindest nicht in diesem Forum

Offline1
Offline1
Kinig
1 Monat 24 Tage

Dich eingeschlossen ??

info
info
Superredner
1 Monat 26 Tage

Ein sauberer Neustart wäre eine gute Sache, doch bei uns jagt man lieber den Überbringer der schlechten Nachricht, anstatt sich um deren Inhalte zu kümmern und daraus Konsequenzen zu ziehen.

wpDiscuz