Bauzeit ist mit 242 Tagen vorgegeben

Metrobus: Arbeiten für Haltestellen St. Pauls gestartet

Mittwoch, 19. Juli 2017 | 16:36 Uhr

Eppan – Mit dem Bau der Haltestellen für den Metrobus in St. Pauls in Eppan unter der Regie des Straßendiensts des Landes sind in dieser Woche angelaufen.

Die Arbeiten für Baulos 4 des Metrobusses und somit für den Bau der Haltestellen St. Pauls in der Gemeinde Eppan auf der Staatsstraße von Bozen nach Kaltern sind in dieser Woche aufgenommen worden. Übernommen hat die Arbeiten das Unternehmen Oberosler aus St. Lorenzen, das als Sieger aus der entsprechenden Ausschreibung hervorgegangen ist. Die Bauzeit ist mit 242 Tagen vorgegeben. In die neuen Haltestellen werden rund 561.280 Euro investiert. Um den nötigen Platz für den Metrobus zu schaffen, wird die Straße etwas verbreitert. Die bereits bestehenden Haltestellen werden an die neuen Erfordernisse angepasst. Im Zuge der Arbeiten wird auch die Kreuzung mit der Landesstraße aus sicherheitstechnischer Sicht verbessert.

„Das Mobilitätskonzept Metrobus Bozen-Überetsch gibt dem öffentlichen Personennahverkehr Vorfahrt und setzt auf nutzerfreundliche Busse mit einer großen Kapazität sowie auf Vorzugsspuren, intelligente Ampeln und Haltebuchten“, betont Mobilitätslandesrat Florian Mussner. Mit dem Mobilitätskonzept Metrobus könne die Fahrzeit und somit auch der Verkehr um etwa ein Drittel verringert werden, was kürzere Fahrzeiten, mehr Lebensqualität, weniger Lärm und weniger Abgase bedeute, sagt Mussner. Eine Verbesserung konnte laut Mussner durch die schon umgesetzten Baulose bereits erreicht werden. „Jedes weitere umgesetzte Baulos bringt eine zusätzliche Verbesserung“, sagt der Landesrat.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Metrobus: Arbeiten für Haltestellen St. Pauls gestartet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
gruessgott
gruessgott
Neuling
1 Monat 15 h

so ein schmarrn….

Tabernakel
1 Monat 9 h

Über ein ganzes Jahr für so einen Kleinkram? Arbeiten dort 2 Büberl mit einer Schaufel?

wpDiscuz