Pensionen sorgen weiter für Aufruhr in Italien

Politiker-Renten: Pius Leitner düst vor Reporterin davon

Freitag, 03. November 2017 | 09:53 Uhr

Mailand/Bozen – Mindestrenten, die Frage rund um die Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 67 Jahre, aber auch die Politiker-Renten sorgen weiterhin für Aufruhr in Italien – und wieder fällt der Blick auf Südtirol. Im Rahmen eines Beitrags für die Sendung „Quinta Colonna“ auf dem Mediaset-Sender Rete4 wurde Pius Leitner von Reporterin Elena Redaelli zu seiner Leibrente befragt. Eine Antwort blieb der ehemalige Freiheitlichen-Obmann allerdings schuldig.

Hier geht es zum Video (ab Minute 0.44)

„Italien war großzügig zu Ihnen; werden Sie auf ihre Leibrente verzichten?“, fragte die Reporterin Leitner, der im Auto unterwegs war, durch das offene Wagenfenster. Leitner lächelte zwar, drückte dann aber auf das Gaspedal, ohne eine Antwort zu geben.

Laut Bericht erhält der ehemalige Landtagsabgeordnete eine „goldene Pension“ in der Höhe von rund 1,6 Millionen Euro brutto in mehreren Tranchen.

Die Sendung wurde am vergangenen Montag ausgestrahlt. Im Vorfeld waren Pensionisten interviewt worden, die mit 600 Euro monatlich auskommen müssen. Eine Rentnerin erklärte etwa, dass sie fünf Jahre auf ein Paar neue Schuhe gespart habe.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

25 Kommentare auf "Politiker-Renten: Pius Leitner düst vor Reporterin davon"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
geronimo
geronimo
Superredner
19 Tage 21 h

Hat er etwa ein schlechtes Gewissen? 🤔Nein, das Gewissen bestimmter Politiker scheint verkümmert zu sein, auch das von Zeller!

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
19 Tage 18 h

nachdem der Zeller nicht mehr antritt (zur Wiederwahl antreten darf) ist er weniger diplomatisch und ehrlicher😣

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

@ geronimo
Glauben SIE wirklich das dies nur bei gewissen so ist??Entweder 
es kommen andere Gesetze ansonsten geht diese ……….. bei hell lichtem Tag ungestört weiter.

geronimo
geronimo
Superredner
19 Tage 19 h

Bei vielen, ja. Aber ich will doch hoffen, daß es noch einige ehrliche gibt.

Terlinger
Terlinger
Grünschnabel
19 Tage 18 h

Nur dumm daß sie sich die Gesetze selbst zurechtschneiden

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

@geronimo ja.Die gibt es..aber da wird schon geschaut dass Die nicht genug Stimmen bekommen um dies zu beweisen.

Ewa
Ewa
Tratscher
18 Tage 12 h

@Mikeman
Und wer erlässt die Gesetze?

Ewa
Ewa
Tratscher
19 Tage 20 h

Da brauch man eigentlich nicht über die SVP-Politiker schimpfen. Ich glaube, es gibt wenig bis keine besseren.

geronimo
geronimo
Superredner
19 Tage 19 h

ewa das stimmt, leider!

typisch
typisch
Tratscher
19 Tage 18 h

seh ich genau so

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 16 h

Trotzdem, am Ende liegt die Verantwortung bei der SVP.

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
18 Tage 9 Min

Du liebe Zeit.Bei der Einstellung wundert mich gar nichts mehr.

luis p
luis p
Grünschnabel
19 Tage 19 h

einfach nur zum Schämen….

Dagobert
Dagobert
Superredner
19 Tage 20 h

Ja ja ihr lieben Politiker/innen,
eure fetten selbstgeschneiderten RENTEN werden euch noch lange verfolgen!!

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
16 Tage 17 h

einzig unser Luis, der tritt die Flucht nach vorne, will weiterhin omnipotent und omnipräsent sein und hofft, dass ihn so das Rentenschlamassel nicht einholt …

Garfield
Garfield
Neuling
19 Tage 18 h

Im Landtag eine große Klappe,wenn es dann um die eigene Sache geht dann sind sie alle gleich.

Aurelius
Aurelius
Grünschnabel
19 Tage 20 h

wie heisst es so schön…Geld stinkt nicht…jeder ist käuflich

wolke5
wolke5
Superredner
19 Tage 19 h

Was hat Gewissen mit Politik zu tun?

anonymous
anonymous
Tratscher
19 Tage 16 h

Eine Schande die Sesselwärmear werden mit Millionen,abgespeist u der Arbeiter soll bis 67 Schuften.
Es kotzt mich an wenn ich das Lese,wo sind wir ihr? Südtirol das Schlaraffenland für Politiker

wolke5
wolke5
Superredner
19 Tage 19 h

Die gute Frau hat leider den Beruf verfehlt.

Tabernakel
19 Tage 18 h

Immer wieder sehenswert: https://youtu.be/HcNqJI8qnzg?t=1m09s

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

warum fragt Sie nicht die ganzen SVPBONZEN?

witschi
witschi
Universalgelehrter
19 Tage 17 h

recht hat er.

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

ERBÄRMLICH,und dazu noch feige abhauen,Charakter wohl keinen???Abkassieren und davonlaufen:PFUI😡😡😡 Herr Leitner!!!!!!! Und der hat mal geagt:Macht braucht Kontrolle?????

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

das Lebensminimum ist u n t e r EURO 600 !

wpDiscuz