Am Mittwoch soll die Entscheidung offiziell verkündet werden

Ukraine: Deutschland will offenbar “Leoparden” liefern

Dienstag, 24. Januar 2023 | 19:19 Uhr

Berlin – Medienberichten zufolge scheint die Entscheidung über die deutsche Lieferung von Leopard-2-Panzern gefallen.

Wie der “Spiegel” berichtet ist die Antwort ein “klares JA”. Demzufolge handelt es sich um mindestens eine Kompanie Leopard-Panzer des Typs „2A6“.

„Weitere Verbündete, unter anderem aus Skandinavien, wollen demnach ebenfalls Kampfpanzer vom Typ Leopard 2 an die Ukraine liefern. Die Bundesregierung will die Genehmigung zur Ausfuhr solcher Panzer erteilen, die im Besitz anderer Staaten wie Polen sind“, so der „Spiegel“ weiter.

Am Mittwoch soll die Entscheidung offiziell verkündet werden.

Mehr dazu lest ihr hier! 

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Ukraine: Deutschland will offenbar “Leoparden” liefern"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
hundeseele
hundeseele
Universalgelehrter
4 Tage 17 h

Dann werden wir sehn was die Ukraine danach einfordern wird,dass Europa,speziell Deutschland,liefern soll.Amerika wird Deutschland dann dementsprechend wieder unter Druck setzen.Mal sehen ob mehr Waffen den Krieg positiv verändern wird-ich glaube nicht!
Eher sehen wir uns in ganz Europa schon bald selbst in einem Krieg und zwar nicht nur mit Waffenlieferungen,sondern,wenn wir noch Glück haben,mit Kämpfen.Bevor die Atombomben fliegen….

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
4 Tage 17 h

Schwätzer🙈. Andersherum wird ein Schuh daraus. Scholz hat von den USA die Lieferung von Abrams Panzern gefordert, wenn 🇩🇪 Leopard II liefern soll.

pingoballino1955
pingoballino1955
Universalgelehrter
4 Tage 4 h

Frank,sie scheinen nicht begriffen zu haben,dass die Ukraine und ihr gesamtes Volk für ganz Europa den Kopf hinhalten?

hundeseele
hundeseele
Universalgelehrter
4 Tage 2 h

@pingoballino1955 Sie scheinen nicht begriffen zu haben,dass wir uns,wenn wir so weitermachen,in einem dritten Weltkrieg befinden werden,wo vielleicht Atombomben zum Einsatz kommen werden-Das bedeutet das Aus von mindestens gan Europa,wenn nicht der ganzen Welt!!! mal etwas nachgedacht? Putin ist verrückt genug!

Frank
Frank
Universalgelehrter
4 Tage 15 Min

@pingoballino1955 Genau diese Phrase ist absolut unglaubwürdig. Oder ist uferlose Korruption einer der “europäischen Werte”, die verteidigt werden? Der aktuelle Skandal in ukrainischen Regierungskreisen zeigt ja mal wieder zu gut, wohin die Reise geht. Und daß in Deutschland jede Menge wehrfähiger Männer aus der Ukraine unterwegs sind, unterstreicht das noch, wer genug zahlt, muß nicht kämpfen.
Wollen wir das, entspricht das unseren “Werten”?

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
4 Tage 18 h

Waren die Gespräche von Bundeskanzler Scholz mit den USA doch erfolgreich. Denn auch die wollen jetzt (Abrams) Panzer liefern. Bin gespannt, wer außer den üblichen “Verdächtigen”👎DrückernInnen sich jetzt noch äußert😘😘

pingoballino1955
pingoballino1955
Universalgelehrter
4 Tage 4 h

Rudolfo,Scholz wird sich doch hoffentlich nicht einbilden,dass Biden und die USA sich von seinem “Gezaudere” beeinflussen haben lassen?

wpDiscuz