STF fordert: "Freie Herz-Jesu-Prozessionen trotz EU-Wahlen"

Wirbel um Herz-Jesu-Absage

Freitag, 24. Mai 2024 | 15:35 Uhr

Von: luk

Bozen – Sven Knoll von der Süd-Tiroler Freiheit kritisiert die Absage oder Umplanung von Herz-Jesu-Prozessionen. “Einige Herz-Jesu Prozessionen in Südtirol und im Bundesland Tirol wurden bereits wegen irreführender Behördenmeldungen abgesagt oder umgeplant.” Der Landtagsabgeordnete und die FPÖ-Tirol-Landtagsabgeordnete, Gudrun Kofler, wehren sich dagegen. Sie sind sich einig: „Die Herz-Jesu-Prozessionen sind Ausdruck unserer Tiroler Identität und Kultur und dürfen nicht wegen einer EU-Wahl verboten werden!“

“Sowohl im Bundesland Tirol als auch in Südtirol wurde vom zuständigen Amt mitgeteilt, dass die Herz-Jesu-Prozessionen heuer nicht wie gewohnt stattfinden dürfen. Der Grund dafür ist, dass die heurigen EU-Wahlen genau am Herz-Jesu-Sonntag, am 9. Juni, stattfinden. Im Schreiben der zuständigen Ämter heißt es, dass Menschenansammlungen sowie das Tragen von Waffen jeglicher Art verboten seien. Empfohlen wird daher, die Herz-Jesu-Prozessionen auf den Samstagabend vorzuverlegen oder die Prozessionswege anzupassen, um die Verbotszonen vor den Wahllokalen zu meiden”, heißt es weiter.

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, und die FPÖ-Tirol-Landtagsabgeordnete, Gudrun Kofler, stellen sich dagegen: „Die genannten Argumente des Südtiroler Regierungskommissariats und des Bundeslandes Tirol sind für die Herz-Jesu-Prozessionen ohnehin hinfällig. Das Herz-Jesu-Fest gilt in ganz Tirol und seit jeher als christliche Tradition und ist nicht vergleichbar mit einer Demonstration oder Protestaktion. Auch die Gewehre, mit denen die Schützen die Ehrensalve abfeuern, sind historische Gewehre, die nur mit Platzpatronen geladen werden, somit können diese nicht als Waffe bezeichnet werden.“

Auch der Präsident des Südtiroler Gemeindeverbandes, Andreas Schatzer, habe auf die Mitteilung bereits reagiert und versichert, dass die Herz-Jesu-Prozessionen keinerlei Bedrohung für die Ausübung des Wahlrechts darstellen und somit ohne Einschränkungen stattfinden können, so Knoll.

Jedoch wurden aufgrund der voreiligen Mitteilungen an die Gemeinden und Pfarreien bereits erste Herz-Jesu-Prozessionen abgesagt bzw. umgeplant. Sven Knoll und Gudrun Kofler fordern daher die Verantwortungsträger in Südtirol und im Bundesland Tirol dazu auf, die Meldungen richtigzustellen und offiziell dafür Sorge zu tragen, dass die Herz-Jesu-Prozessionen wie gewohnt stattfinden dürfen.

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

37 Kommentare auf "Wirbel um Herz-Jesu-Absage"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ratziputz
Ratziputz
Tratscher
26 Tage 5 h

Jo wenn der Sven lei dei Probleme hot😏

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
26 Tage 4 h

@ratziputz das fest herz jesu gibts länger als dich die eu und uns alle die hier schreiben, das ist sehr wohl ein problem wenn du es auch nicht zu verstehen im stande bist.

Faktenchecker
26 Tage 4 h

Der muss dringend zum Doktor

„Ach, lieber Doktor Pillermann,
sieh dir doch nur mein Püppchen an;
drei Tage hat es nichts gegessen,
hat immer so stumm dagesessen.
Die Arme hängen ihm wie tot,
es will nicht einmal Zuckerbrot.

Ach, lieber Doktor, sag mir ehrlich,
ist diese Krankheit sehr gefährlich?“

„Madam, Sie ängstgen sich noch krank!
Der Puls geht ruhig, Gott sei dank;
doch darf sie nicht im Zimmer sitzen,
sie muß zu Bett und tüchtig schwitzen;
drei Kiebitzeier gebt ihr ein,
dann wird es morgen besser sein!

Empfehle mich!“

***
Gedicht von Paula Dehmel aus dem Jahre 1903

Oracle
Oracle
Kinig
26 Tage 4 h

… der MöchtegernLandeshauptmann sucht sich ein Thema, macht daraus ein (vermeintliches) Problem und spricht dann grosse Worte .. naja, immer auf der Suche nach Aufmerksamkeit… da er bei den Ausschüssen scheinbar nicht mitmacht, hat er alle Zeit sich Dinge auszudenken… ein Till Eugenspiegel der lokalen Poltik….bei uns wurde keine Prozession abgesagt oder verschoben…. die fpö, die spielt eher ziemlich rechts aussen, naja…..

magg
magg
Superredner
26 Tage 4 h

@Oracle Rundum wird keine Prozession abgesagt! Und noch zu erwähnen, der Termin für die die EU-Wahlen sind schon lange gekannt und jetzt auf einmal fällt der Südtiroler Freiheit und Co. auf, dass es zu einen Problem werden kann.
Kirchliche Prozessionen sind sowieso ein Auslaufmodell, jedes Jahr tut man sich schwerer, genügend Freiwillige für die Abläufe der Prozessionen zusammen zu bekommen.

Holz Michl
Holz Michl
Universalgelehrter
26 Tage 3 h

@Oracle so wie es aussieht hast du auch zu iel Zeit um dir solche Blödsinne aus zu dencken, aber wenn man deine Politische Gesinnung kennt versteht man den Fehler

@
@
Universalgelehrter
26 Tage 11 Min

@jochgeier
Dieses absurde Gelöbnis ist Zeichen für ein rückwärts gewandtes, antiaufklärerisches Tirol und ist völlig aus der Zeit gefallen. Der Aufstand von 1809 war eigentlich ein Kampf einer katholisch- konservativ- fundamentalistisches Weltanschauung gegen fortschrittliche Ideen im Sinne der Aufklärung. Wenn die STF nun versucht diesen unseligen Brauch im Jahre 2024 ausgerechnet gegen demokratische Wahlen, eine Errungenschaft der Aufklärung, auszuspielen, dann ist das einfach nur peinlich. Auch wäre es auch längst an der Zeit, das gängige Andreas- Hofer- Bild als Freiheitskämpfer zu revidieren und seine religiöse Hetze gegen Juden und sein Frauenbild zu hinterfragen.

Faktenchecker
25 Tage 10 h

Das ist der Versuch die EU schlecht zu reden und die Wahl zu beeinflussen.

Faktenchecker
25 Tage 7 h

Ein Fall für

Zugspitze947
25 Tage 3 h

haha do sven hot nitamol a abgschlossene Berufsausbildung 🙁

patriot
patriot
Tratscher
26 Tage 5 h

Dervor sogmer die Wohlen o

TirolerSued
TirolerSued
Superredner
26 Tage 4 h

Brauch eh niamand den Verein

Faktenchecker
26 Tage 4 h

Heute ist der 1. April. 😁😁😁😁😁😁😁😁

Einbuorli
Einbuorli
Neuling
26 Tage 5 h

Sell isch wohr,sella problemchen  wie der Sven,mechat i a hobm.

Savonarola
26 Tage 3 h

Ihr kritisiert die STF, aber in eurer dummen Kurzsichtigkeit habt ihr schon vergessen, dass wegen des raduno degli alpini schon mal Wahltermine verschoben bzw. anders angesetzt worden sind.

@
@
Universalgelehrter
25 Tage 15 h
Folgendes trifft voll auf die STF zu “Bei vielen sitzt der Arsch viel zu nah an Kopf und Hirn. In ihrer kleinen Welt sind sie die großen Herren. Oben ist der Nordpol,unten ist der Südpol und der Mittelpunkt der Welt ist Südtirol. So glauben viele hier, die das Land selten verlassen. Die sehen halt selten Fremdes, beginnen Fremdes zu hassen. Ausländer und Flüchtlinge  überfluten Südtirol. Sie stehlen Arbeitsplätze und entweihen die Tradition. So wird gehetzt und gelogen, wird die Dummheit verbreitet. Denn dumm bleibt, wer sich nicht im Denken erweitert. So fröstelt’s mich oft, auch wenn die Sonne lacht Soziale… Weiterlesen »
maxi
maxi
Tratscher
26 Tage 4 h

Er soll die EU auffordern die Wahlen zu verschieben, weil mir Prozession gian measn.

Eric73
Eric73
Tratscher
26 Tage 4 h

EU passt eben nicht zu jenen, die am Vorgestern klammern.
Solche werden leider nie begreifen, dass wir alle ohne Entwicklung/ Wandel noch in Höhlen hocken würden.

Aber dass die da jetzt keine Feuer (im 21. Jahrhundert 🤔) machen sollen, ist Unsinn. Da gibt es ja Möglichkeiten, diesen Event auch in Einklang mit einem Wahltag stattfinden lassen zu können.

Oracle
Oracle
Kinig
26 Tage 1 h

der Möchtegernlandeshauptmann sollte froh sein, dass es die Eu gibt, sonst müsste er noch mit Lire zahlen und am Brenner den Ausweis oder Pass zeigen…

Skye
Skye
Tratscher
26 Tage 4 h

Also wenn alle, die sich hier über ein vermeintliches Verbot aufregen dann auch aktiv an der Herz Jesu Prozession teilnehmen, dann sind wir heuer eine menge Leute….

So ist das
25 Tage 15 h

Das hat viel mit Scheinheiligkeit zu tun 😂😂😂

Aurelius
Aurelius
Kinig
26 Tage 3 h

das kann doch nicht run Problem sein dass Wahlen und Herz Jesu zugleich stattfinden kann
außerdem interessiert diese EU Wahl kein Mensch

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Universalgelehrter
25 Tage 21 h

Aureliruss, schließ nit vo dir als Russ und Hamas Kolleg auf den wos Menschen in dor EU interessiert… 😉

oldenauer
oldenauer
Superredner
26 Tage 2 h

Wieder ein Grund mehr nicht wählen zu gehen

N. G.
N. G.
Kinig
25 Tage 14 h

Ist bei dir ja auch besser.

schnegge
schnegge
Superredner
25 Tage 23 h

drum geloben wir auf’ s neue
jesu herz dir ewge treue!….

leider werden tradizionen und bräuche immer weniger!
ich finde es sehr schade!
jeder tiroler weiß wie wichtig herz jesu ist!
der ders nicht weiß ist kein tiroler!!!

josef.t
josef.t
Superredner
25 Tage 22 h

Politik bestimmt unseren Alltag, Religion die daran glauben…

Schneehuhn
Schneehuhn
Grünschnabel
26 Tage 4 h

sollen die Woche drau wählen… Prozession keart zu unser Tradition

Der Wahrhaftige
Der Wahrhaftige
Tratscher
25 Tage 13 h

Wegen der EU-Wahlen wollen sie die Prozessionen absagen. Da sieht man mal wieder wie die Politiker sich für Kultur und Tradition einsetzen. Wäre Ramadan dann würden sie sogar die Wahlen verschieben.

magg
magg
Superredner
25 Tage 11 h

Würde man sich besser erkunden, dann hätte man längst die Nachricht gelesen, dass keine Prozession abgesagt wird bzw. die Prozessionen können wie gewohnt abgehalten werden. Nur sollte bedacht sein, dass man bei Wahllokalen Personen mit Einschränkungen nicht zu stark behindert.

sophie
sophie
Kinig
26 Tage 3 h

I denk mir, dass de wossn gearn die Prozession gangn, obor ougsog weart wegn die Wohln,
de wearn ah nimmer wähln gian

lumpi
lumpi
Tratscher
26 Tage 1 h

die prozession dauert nur ein paar Stunden danach ist noch genug Zeit für die, die wählen gehen wollen. Manch Kommentar ist hier woll von💩 geschrieben worden.

andr
andr
Universalgelehrter
25 Tage 23 h

Du meine Güte ich bin schon lange auf dieser welt jedoch ist es dad erste mal das diese Veranstaltung verschoben wird, muß man nicht deswegen in die Depression gehen 🙈🙈

a unterlandler
a unterlandler
Grünschnabel
25 Tage 14 h

Sell fahlet nou…

Skye
Skye
Tratscher
26 Tage 4 h

Welches ist das sog. ” zuständige Amt” in Tirol?

nemesis
nemesis
Tratscher
25 Tage 23 h

Die sollen einfach zur Prozession gehen, dann sind sie total glücklich und es ist eigentlich für alle besser so 😉

wpDiscuz