Mit Felix Neureuther

“Beweg dich schlau” bald in Südtiroler Schulen

Dienstag, 17. Januar 2023 | 17:39 Uhr

Bozen – Für den Verband der Sportvereine Südtirols (VSS) ist Bewegung und Sport für Kinder sehr wichtig. Aus diesem Grund wird in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Abteilung der Deutschen Bildungsdirektion und der Felix Neureuther Stiftung an einigen Südtiroler Grundschulen das Projekt „Beweg dich schlau!“ mit Felix Neureuther gestartet. In einem Workshop wurden nun eigene BDS-Coaches ausgebildet, welche dann in Südtiroler Schulen ihr Wissen weitergeben werden.

„Beweg dich schlau!“ mit Felix Neureuther ist ein einmaliges Bewegungsprogramm, das mit spielerischen Bewegungsübungen den Kopf und Körper gleichzeitig aktiviert. Gemeinsam mit der Pädagogischen Abteilung der Deutschen Bildungsdirektion und der Felix Neureuther Stiftung will der VSS dadurch die Bewegung der Kinder fördern. Für die Umsetzung des Projektes wurde am 13. und 14. Jänner in Klobenstein ein Workshop veranstaltet, bei dem insgesamt 18 BDS-Coaches ausgebildet wurden. In dieser theoretischen und praktischen Schulung wurden den Teilnehmer*innen die Philosophie und die Inhalte von „Beweg dich schlau!“ von BDS-Coach Michael Randl vermittelt.

Die Aufgabe dieser Coaches ist es nun „Beweg dich schlau!“ in die zehn ausgewählten Schulen weiterzutragen. Dabei führen sie BDS-Aktionsstunden an der jeweiligen Schule durch und schulen die Lehrkräfte vor Ort. Gemeinsames Ziel ist dabei, die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit der Kinder zu fördern, das Konzentrationsvermögen zu stärken, zusätzliche Denk- und Gedächtnisprozesse zu initiieren und die Fähigkeit zur Stressbewältigung sowie die Umsetzung eines gesunden Lebensstils zu vermitteln.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz