7. Hinrunde der Südtiroler Sportkegelmeisterschaft

Burggräflers Keglerinnen glänzen mit Bahnrekord

Montag, 06. November 2017 | 16:49 Uhr

Bozen – In der vergangenen Woche wurde die Südtiroler Sportkegelmeisterschaft mit der 7. Hinrunde fortgesetzt. In der höchsten Liga der Frauen stellte Burggräfler auf der Heimbahn in Riffian mit 2268 Kegeln den Bahnrekord ein. Bei den Männern stand das Duell zwischen Jenesien und Naturns im Fokus, in dem es um wichtige Zähler im Abstiegskampf ging.

In einem spannenden Duell behielten am Ende die Tschöggelberger mit 6:2 die Oberhand (3356:3293). Der Naturnser Roland Wallnöfer war wie schon vor einer Woche gegen die Auswahl Ratschings bester Mann der Partie (dieses Mal mit 584 Kegeln), konnte die Auswärtspleite aber neuerlich nicht verhindern. Ein kräftiges Lebenszeichen im Abstiegskampf gab auch Aufsteiger Rodeneck von sich, der sich gegen Burggräfler 7:1 durchsetzte (3368:3217) und damit den ersten Sieg seit der Rückkehr ins Oberhaus feierte. Hier stach Alfred Faller (Rodeneck) mit 593 Kegeln aus einer kompakten Mannschaftsleistung hervor.

Ohne den abwesenden Igor Kovacic behielt Neumarkt auswärts bei Sarnthein mit 7:1 die Oberhand (3556:3429) und steht nach sieben Runden mit blütenweißer Weste da. Aus den Reihen der Unterlandler stachen Georg Righi (630) und Robert Ernyesi (627) hervor. Sarnthein überzeugte mit einer kompakten Mannschaftsleistung und bot dem Favoriten tapfer die Stirn. Ebenfalls 7:1 gewann Verfolger Fugger Sterzing sein Heimspiel gegen Kurtatsch (3468:3147). Hier verzückte Fugger-Kapitän Reinhard Gruber mit 627 Hölzern das Heimpublikum im „Burgfrieden“.

Der Tabellendritte Passeier behielt im Auswärtsspiel gegen das bisherige Überraschungsteam der Hinrunde, die Auswahl Ratschings, mit 6:2 (3263:3115) die Oberhand. Peter Volgger (A. Ratschings) erzielte mit 579 Kegeln die Bestleistung der Begegnung. 5:3 stand es nach der letzten gespielten Kugel indessen zwischen St. Georgen und Tirol Mutspitz (3380:3279). Hier überbot der „Jergina“ Alex Posch mit 602 Hölzern die magische 600er-Marke.

Frauen: Ein Aufsteiger lacht vom Platz an der Sonne

Bei den Frauen heißt der Tabellenführer nach dem 7. Spieltag Auswahl Ratschings. Der Aufsteiger setzte sich im schwierigen Auswärtsspiel gegen Passeier 5:1 durch. 5:1-Auswärtserfolge gab es auch für Vöran Blecherne (in Pfalzen), bzw. Fugger Sterzing im vorgezogenen Match gegen Los Birillos. Den Bahnrekord von 2268 Kegeln eingestellt hat Burggräfler im Heimspiel gegen Villnöß – und damit gegen jenes Team, das vor einem Jahr im November 2016 auch 2268 Kegel getroffen hatte. Der Lohn: Ein 4,5:1,5-Erfolg in Riffian. Für Burggräfler waren Lisa Gasser (538), Jasmin Ladurner (575), Alina Platter (570) und Helene Gasser (585) im Einsatz. Kiens setzte sich im Heimspiel gegen Plose 4:2 durch. Bereits zum dritten Mal in dieser Saison unentschieden gespielt hat indessen Tirol Mutspitz – dieses Mal endete das Derby gegen Meran 3:3.

In die Top 6 der Woche schafften es dieses Mal Christine Innerhofer (Vöran Blecherne/550), Dagmar Wiedenhofer (Tirol Mutspitz/561), Edith Pfattner (A. Ratschings/572), Helene Gasser (Burggräfler/585), Enikö Tòt (Fugger Sterzing/569) und Monika Hinteregger (Kiens/518).

 

Südtiroler Sportkegelmeisterschaft 2017/18, 7. Hinrunde Männer – A1-Klasse

Fugger Sterzing – Kurtatsch 7:1

St. Georgen – Tirol Mutspitz 5:3

Rodeneck – Burggräfler 7:1

A. Ratschings – Passeier 2:6

Jenesien – Naturns 6:2

Sarnthein – Neumarkt 1:7

 

Die Tabelle:

1. Neumarkt 14

2. Fugger Sterzing 12

3. Passeier 12

4. Sarnthein 8

5. St. Georgen 8

6. A. Ratschings 7

7. Burggräfler 5

8. Jenesien 5

9. Tirol Mutspitz 5

10. Kurtatsch 3

11. Rodeneck 3

12. Naturns 2

 

Südtiroler Sportkegelmeisterschaft 2017/18, 7. Hinrunde Frauen – A-Klasse

Pfalzen – Vöran Blecherne 1:5

Meran – Tirol Mutspitz 3:3

Passeier – A. Ratschings 1:5

Burggräfler – Villnöß 4,5:1,5

Los Birillos – Fugger Sterzing 1:5

Kiens – Plose 4:2

 

Die Tabelle:

1. A. Ratschings 12

2. Fugger Sterzing 11

3. Vöran Blecherne 11

4. Villnöß 10

5. Los Birillos 10

6. Tirol Mutspitz 9

7. Burggräfler 6

8. Meran 5

9. Plose 4

10. Kiens 4

11. Passeier 2

12. Pfalzen 0

Von: ao

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz