Karate Mühlbach feiert zahlreiche Podestplätze

Die „Glorreichen Sieben“ des Karate Mühlbach

Sonntag, 10. März 2019 | 18:28 Uhr

Trezzo sull’Adda – Rund 700 Athleten aus 90 Vereinen aus ganz Italien haben gestern und heute (9.+10. März) in Trezzo sull’Adda (MI) am Grand Prix Nazionale der FIK (Federazione Italiana Karate) teilgenommen. Die sieben Teilnehmer des Karate Mühlbach haben dabei alle Erwartungen weit übertroffen und zahlreiche Podestplätze für Südtirol erzielt.

Karate Mühlbach

„Das Traumergebnis ist Frucht der gezielten Vorbereitung auf dieses nationale Großereignis, an dem auch mehrere Vereine anderer Föderationen teilgenommen haben“, so Trainer Martin Pezzei.

Die Kata-Wettkämpfe haben am gestrigen Samstag stattgefunden. Alle sieben Athleten des Karate Mühlbach haben daran teilgenommen und folgende Platzierungen erzielt: Gold gab es in ihrer jeweiligen Kategorie für Karin und Fabian Pezzei; die Silbermedaille hat Martin Pezzei errungen, Bronze holten sich in ihrer jeweiligen Kategorie Florian Fischnaller, Patrick Pistocchi und Michael Pezzei, während sich Manuel Knapp mit dem vierten Platz zufrieden geben musste.

Karate Mühlbach

Am heutigen Sonntag standen die Zweikämpfe (Kumite) auf dem Programm. Fünf Athleten des Karate Mühlbach haben sich auch in dieser Disziplin gemessen und alle fünf haben eine Medaille für Südtirol errungen: Gold gab es für Fabian Pezzei, Manuel Knapp und Martin Pezzei, während Michael Pezzei in seiner Kategorie (Juniores bis Blaugurte) auf den zweiten Podestplatz kam; die Bronzemedaille holte sich in der Kategorie Esordienti (bis Blaugurte) Florian Fischnaller.

Karate Mühlbach

„Stolz ist keine gute Eigenschaft – so Trainer Martin Pezzei – aber heute bin ich trotzdem überaus stolz – und zwar deshalb, weil sich die Athleten aufgrund ihres Trainingsfleißes diesen Lohn für ihre Arbeit verdient haben; sie haben heute jene Ernte einfahren können, in die sie über Wochen und Monate investiert haben.“

 

Von: ka

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz