Tennis

Frediani und Steiner holen sich Titel in Neumarkt

Montag, 30. April 2018 | 12:41 Uhr

Neumarkt – Am Wochenende ist die dritte Etappe des „Dolomiticup“-Tennisturniers der vierten Kategorie in Neumarkt mit den Siegen des Montaners Luca Frediani und der Traminerin Finja Steiner zu Ende gegangen. Bei herrlichem Wetter waren knapp 120 Teilnehmer im Unterland am Start.

Neun Tage lang schlugen Spieler aus ganz Südtirol in Neumarkt auf. Bei den Männern bezwang Frediani zuerst im Viertelfinale den Neumarkter Robert Zanotti und dann im Halbfinale seinen Mannschaftskollegen Walter Brunner. Im Endspiel besiegte er einen weiteren Montaner, Oliver Obrist, in zwei Sätzen mit 6:3, 6:3. Der 45-Jährige Frediani gab im gesamten Turnierverlauf keinen einzigen Satz ab. Obrist behielt im Viertelfinale, in dritten Satz, gegen den Grieser Stefan Thaler die Oberhand, fertigte dann aber im Halbfinale den als Nummer drei gesetzten Christian Girardi aus Eggen 6:1, 6:4 ab.

Bei den Damen holte sich die erst zwölfjährige 4.3-Spielerin Finja Steiner den Titel. Die Traminerin, die für den TC Rungg spielt, setzte sich im Endspiel gegen die gebürtige Bruneckerin Karin Oberparleitner, die im Fassatal lebt, souverän mit 6:2, 6:2 durch. Auf dem Weg zum Titel schaltete Steiner im Viertelfinale die Unterlandlerin Johanna Mayr aus und im Halbfinale wies sie die 15-jährige Völserin Lia Kleinrubatscher mit 6:3, 6:3 in die Schranken. Oberparleitner bezwang hingegen im Halbfinale Bettina Pezzin aus Cavalese in zwei Sätzen.

In Neumarkt wurde auch ein Doppel-Turnier ausgetragen. Im Endspiel setzte sich der Neumarkter Andrea Scalet und Stefan Thaler aus Gries in zwei Sätzen gegen die Hausherren Lukas Mayr und Karim D‘Angelo mit 6:2, 6:3 durch.

Die Ergebnisse des „Dolomiticup 2018“ in Neumarkt (vierte Kategorie)

Männer

Viertelfinale
Luca Frediani (4.1/ATC Montan) – Robert Zanotti (4.1/ATC Neumarkt) 6:2, 6:3
Werner Brunner (4.2/ATC Montan) – Luca Giacomuzzi (4.2/TC Tesero) 6:1, 6:4
Christian Girardi (4.1/ASC Eggen) – Anton Palma (4.1/TC Rungg) 6:0, 6:4
Oliver Obrist (4.1/ATC Montan) – Stefan Thaler (4.1/ASV Gries) 6:4, 6:7, 7:5
Halbfinale
Luca Frediani (4.1/ATC Montan) – Werner Brunner (4.2/ATC Montan) 6:1, 6:4
Oliver Obrist (4.1/ATC Montan) – Christian Girardi (4.1/ASC Eggen) 6:1, 6:4
Finale
Luca Frediani (4.1/ATC Montan) – Oliver Obrist (4.1/ATC Montan) 6:3, 6:3

Frauen

Viertelfinale
Lia Kleinrubatscher (4.2/ATC Völs) – Gertraud Rudolph (4.3/Tennis Bauzanum) 3:6, 7:6, 6:3
Finja Steiner (4.3/TC Rungg) – Johanna Mayr (4.2/TG Unterland) 1:6, 7:6, 6:1
Bettina Pezzin (4.3/CT Cavalese) – Simona Sedlak (4.2/TC Rungg) 6:4, 7:5
Karin Oberparleiter (4.2/TC Moena) – Carmen Alber (4.3/TG Unterland) 6:3, 6:3
Halbfinale
Finja Steiner (4.3/TC Rungg) – Lia Kleinrubatscher (4.2/ATC Völs) 6:3, 6:3
Karin Oberparleiter (4.2/TC Moena) – Bettina Pezzin (4.3/CT Cavalese) 6:1, 6:4
Finale
Finja Steiner (4.3/TC Rungg) – Karin Oberparleiter (4.2/TC Moena) 6:2, 6:2

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz