140 Athletinnen und Athleten

Innerkofler und Gross gewinnen Völser Weiher Jugendberglauf

Sonntag, 06. Mai 2018 | 15:40 Uhr

Völs – An diesem Wochenende fand der traditionelle Völser Weiher Jugendberglauf statt, an dem rund 140 Athletinnen und Athleten der Altersklassen U8 bis U18 teilnahmen.

Auf dem wunderschönen Rundkurs um den Völser Weiher feierte bei den Damen der U18-Kategorie Sophia Innerkofler den Sieg. Die 16-Jährige vom Atletica Club 2000 Toblach setzte sich in 10.48 Minuten klar vor den beiden Läufern vom ASC Berg, Nadja Auer und Laura Gadner, durch. Im Ziel hatte Innerkofler 1.04 bzw. 2.31 Minuten Vorsprung auf ihre Verfolgerinnen. Den U18-Titel der Burschen schnappte sich hingegen Patrick Gross vom Telmekom Team Südtirol, der das Rennen vor dem Grödner Luca Mussner und Vorjahressieger Leo Gargitter gewann.

Sophia Stratmann vom Südtirol Team Club sicherte sich die U16-Klasse, während bei den gleichaltrigen Buben der Sieg, gleich wie im Vorjahr, an den Grödner Samuel Demetz ging. U14-Läuferin Laura Obkircher aus Deutschnofen war in ihrer Kategorie eine Klasse für sich, der Meraner David Agethle entschied bei den Burschen das Rennen für sich. Den Sieg in der U12-Altersklasse ging an die Meraner Katharina Feichter und Magnus Hesse.

Bereits am nächsten Samstag wird die Cross-Serie mit dem 4. Saisonrennen,  dem provinzialen Jugendberglauf in Oberplanitzing fortgesetzt.

 

 

Ergebnisse Jugendberglauf Völser Weiher

 

Mädchen U18

1. Sophia Innerkofler (Atletic Club 2000 Toblach) 10.48 Minuten

2. Nadja Auer (ASC Berg) 11.52

3. Laura Gadner (ASC Berg) 13.19

 

Mädchen U16

1. Sophia Stratmann (Südtirol Team Club) 6.33

2. Lisa Thaler (Lauffreunde Sarntal) 6.34

3. Marilena Lanzinger (Atletic Club 2000 Toblach) 6.36

 

Mädchen U14

1. Laura Obkircher (ASV Deutschnofen) 4.32

2. Sofia Demetz (Atletica Gherdeina) 4.41

3. Marie Schwitzer (Lauffreunde Sarntal) 4.44

 

Mädchen U12

1. Katharina Feichter (Sportclub Meran) 3.05

2. Nele Kerschbaumer (LG Schlern) 3.08

3. Leonie Höller (ASV Jesenien) 3.12

 

Mädchen U10

1. Eva Schrott (Sportclub Meran) 2.00

 

Mädchen U8

1. Maria Sophia Morandell (Lauffreunde Sarntal) 1.25

 

 

Buben U18

1. Patrick Gross (Telmekom Team Südtirol) 13.23 Minuten

2. Luca Mussner (ASV Gherdeina) 13.34

3. Leo Gargitter (ASC Berg) 14.20

 

Buben U16

1. Samuel Demetz (Atletica Gherdeina) 9.11

2. Alexander Malfer (ASC Berg) 9.32

3. David Hofer (ASV Deutschnofen) 9.35

 

Buben U14

1. David Agethle (Sportclub Meran) 4.23

2. Niklas Thaler (ASV Deutschnofen) 4.27

3. Gregor Sieder (Atletic Club 2000 Toblach) 4.59

 

Buben U12

1. Magnus Hesse (Sportclub Meran) 3.01

2. Peter Thaler (ASV Deutschnofen) 3.03

3. Aaron Gallmetzer (Sportclub Meran) 3.04

 

Buben U10

1. David Di Gallo (LG Schlern) 2.06

 

Buben U8

1. Tizian Feichter (Sportclub Meran) 1.19

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz