Besuch der Initiative "EINE Schule für ALLE"

Integration: Delegation aus Kaiserslautern besucht Fachschule Neumarkt

Donnerstag, 13. Oktober 2016 | 16:13 Uhr

Neumarkt – Mitglieder der Initiative “EINE Schule für ALLE” aus dem deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz statteten gestern der Fachschule für Hauwirtschaft und Ernährung Neumarkt einen Besuch ab, um ein konkretes Beispiel gelebter Integration und Inklusion kennenzulernen.

Dem Themenbereich Inklusion in Schule und Arbeitswelt galt das besondere Interesse der Delegation von Schulführungskräften, Lehrpersonen, Vertretern aus Politik und Interessensverbänden aus Kaiserlautern. Im Rahmen einer dreitägigen Studienreise nach Südtirol besuchten sie verschiedene Schulen und Organisationen.

Die Leiterin der Fachschule, Ulrike Vedovelli, führte gemeinsam mit Lehrkräften die Besucher durch die Schule und informierte die Gruppe über die Besonderheiten und die Arbeitsschwerpunkte der Fachschule Neumarkt. Im Gespräch wurden Fragen zur Integration der Schülerinnen mit Beeinträchtigung, deren Zukunft in der Arbeitswelt und zur Ausbildung der Integrationslehrpersonen beantwortet und Unterschiede und Gemeinsamkeiten in beiden Ländern in diesen Bereichen erörtert.

In Klassenbesuchen und Gesprächen mit Lehrern und Mitarbeitern für Integration der Schule konnten die Themen Integration und Inklusion vertieft und gemeinsame Erfahrungen ausgetauscht werden.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz