"Vorauseilender Gehorsam?"

Schützen: “Tolomei rund um den Kalterer See”

Dienstag, 12. Juni 2018 | 17:43 Uhr

Kaltern – “Auf Wanderwegen rund um den Kalterer See feiert Südtirols Totengräber Ettore Tolomei derzeit fröhliche Urständ. So darf er sich über neue Wegweis-Schilder freuen auf denen seine faschistischen Erfindungen frisch angebracht wurden.” Darauf weist der Südtiroler Schützenbund in einer Aussendung hin.

“Dazu ein Beispiel: Die Ruine Leuchtenburg wird nun als „Rovine di Castelchiaro“ angegeben. Ein beschämendes Relikt aus dunklen Zeiten und ein historisches Unding. Und noch gravierender: Dort wo Tolomei nicht selbst Hand angelegt hat, wird fleißig nachgebessert. So wird das bekannte Frühlingstal, das eigentlich richtigerweise Fabion Tal heißt, jetzt plötzlich zur „Valle della primavera“ gemacht”, bemängelt der SSB.

„Vielleicht ist es vorauseilender Gehorsam an italienische Urlauber oder einfach nur Unwissenheit, so oder so aber eine Watsch’n ins Südtiroler Gesicht. Eigennamen können nie und nimmer übersetzt werden. Tolomei hat seinerzeit etwa aus einem Morandell einen Morandelli oder Morandini gemacht, aus einem Andergassen einen Dallavia und aus einem Rainer einen Costa. Kein Morandell, Andergassen oder Rainer in Kaltern käme heute auf die Idee diesen tolomeiischen Blödsinn zusätzlich auf seine Visitenkarte zu setzen“, so der Südtiroler Schützenbund.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Schützen: “Tolomei rund um den Kalterer See”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Flaschenpost
Flaschenpost
Grünschnabel
10 Tage 18 h

Neofaschisten werden sich freuen, und vermehrt nach Alto Adige kommen.
Und somit haben die Tolomei-Tafern ihren Zweck erfüllt, werden sich die Touristiker freuen …Tourismus über alles!

alla troia
alla troia
Tratscher
10 Tage 17 h

ganz deiner Meinung, zum schämen

algunder
algunder
Tratscher
10 Tage 16 h

Zen schamen, obor gegen solche pfosten kann man scheinbar nichts machen!

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
10 Tage 8 h

Süd-Tirol, und der Faschismus Lebt. Leider.

Paul
Paul
Universalgelehrter
9 Tage 23 h

für die Lobby zählt Profit …und basta

wpDiscuz