"Baby Pit Stop" heißt das Projekt

Stadtbibliothek Sinich: Neue Still- und Wickelecke eingeweiht

Dienstag, 15. Juni 2021 | 16:06 Uhr

Meran – Am Donnerstag ist in der kombinierten Bibliothek in Sinich eine neu eingerichtete Still- und Wickelecke eingeweiht worden.

“Baby Pit Stop” heißt das Projekt, welches aus einer Zusammenarbeit zwischen dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF), dem Club Soroptimist und der Stadtbibliothek entstanden ist.

“Bibliotheken sind wichtige Aufenthaltsorte für die Bevölkerung und insbesondere für Familien mit Kindern. Wir freuen uns, dass wir durch den Baby Pit Stop das Verweilen in der Bibliothek für Eltern angenehmer gestalten können”, erklärten die Direktoren der Stadtbibliothek, Sonja Pircher und Umberto Massarini.

Für Mütter gibt es einen etwas geschützten Sitzbereich, in dem sie ihr Kind stillen können. Ein neuer Wickeltisch wurde ebenfalls installiert. Dieser wurde vom Club Soroptimist Merania gesponsert und in der für alle zugänglichen barrierefreien Toilette untergebracht.

“Es handelt sich hierbei um einen für viele Mütter nützlichen Dienst, der dazu beiträgt, ihren Alltag zu erleichtern und es ihnen erlaubt, den öffentlichen Raum sorgenfrei zu benutzen. Dieser ist nämlich nicht immer auf die Bedürfnisse von Mutter und Kind ausgerichtet”, betonte Irene Longobardi, Präsidentin des Soroptimist Merania.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz