Aktionszeitraum Oktober

“Tag der Bibliotheken”: Viele Veranstaltungen landauf und landab

Samstag, 22. Oktober 2022 | 07:07 Uhr

Bozen – Heuer wird der „Tag der Bibliotheken“ am Samstag, dem 22. Oktober 2022 gefeiert. Wie bereits in den Vorjahren wird dieser Tag auf den ganzen Monat Oktober ausgedehnt.

Zum 14. Mal wird der „Tag der Bibliotheken“ nun schon in Südtirol gefeiert. Da viele Bibliotheken immer schon vor oder nach dem eigentlichen Tag der Bibliotheken Veranstaltungen angeboten haben, wird der Aktionszeitraum wieder auf den gesamten Monat Oktober ausgedehnt.

Zahlreiche Bibliotheken vom Wipptal bis ins Unterland und vom Vinschgau bis ins Pustertal öffnen im „Bibliotheksmonat“ Oktober ihre Pforten und machen Groß und Klein mit allerlei Veranstaltungen und Aktionen auf ihre verschiedenen Tätigkeitsbereiche aufmerksam. Bibliotheken sind im Begriff, sich in den Gemeinden als Orte für Kultur, Bildung und Soziales und als Erfahrungsräume der gesellschaftlichen, ökologischen und ökologischen Nachhaltigkeit zu etablieren.

Die Veranstaltungen finden in diesem Jahr erstmals wieder in Präsenz statt – das Angebot ist vielfältig und reicht von A wie Autorenbegegnung bis W wie Workshop. Zur Auswahl stehen etwa Bibliotheksführungen, allerhand Entdeckungsreisen, zahlreiche Buchvorstellungen und Lesungen, Bücherflohmärkte, Vorträge, Workshops, Spielenachmittage oder Theateraufführungen.

Einige Highlights aus dem Veranstaltungsprogramm: Musikalisch wird’s in der Stadtbibliothek Klausen und in der Mediathek OTTO in Terlan, wo das Trio Dakapo mit seinem Programm „Zimmer mit Aussicht – Songs & Stories“ bekannte Songs aus fünf Jahrzehnten vorstellen und interpretieren wird (am 07.10. bzw. 14.10.). Das Familientheaterstück „Der kleine Erdvogel“, organisiert von der ÖB Frangart, der ÖB Girlan und der ÖB St. Pauls in Zusammenarbeit mit dem Theater im Hof, gibt es am 22.10. im Vereinshaus in St. Pauls zu sehen. Der Grüffelo wird hingegen auf Einladung der ÖB Tiers am 24.10. auf der Bühne im Haus der Dorfgemeinschaft und auf Einladung der ÖB Lajen am 29.10. im dortigen Kulturhaus sein Unwesen treiben. Kreativ wird es am 8.10. in der ÖB Marling, wo aus alten Zeitungen und Büchern Tiere oder Fabelwesen gebastelt werden, in der ÖB Tramin sind Kinder ab sechs Jahren zum Lesen und Zeichnen mit der Illustratorin Evi Gasser eingeladen (am 14.10). Eine schaurige Halloween-Autorenlesung, organisiert von der ÖB Graun, gibt es am 21.10. im Bunker Reschen, denn der Innsbrucker Autor und Bibliothekar Christian Kössler wird aus seinen neu-adaptierten Sagen vorlesen. In der ÖB Reischach dreht sich an 26.10. alles um die Biodiversität und zu einer besonderen „Erkundungstour“ lädt die Alpinbibliothek des AVS vom 17. bis zum 24. Oktober ein: „Komm mit deinem Rucksack und fülle ihn mit Büchern“.

Nähere Informationen zu allen Events sind auf der Homepage https://2022.tagderbibliotheken.bz.it/ abrufbar. Die Veranstaltungen können nach Bezirk oder Veranstaltungstyp ausgewählt werden.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz