Spontanbefragung

Fasching trotz Corona?

Dienstag, 16. Februar 2021 | 07:07 Uhr

Bozen – Die Coronapandemie hat leider auch den diesjährigen Karneval beeinflusst. Umzüge, Partys und ausgelassene Freude konnten nicht stattfinden.

Trotzdem sah man auf den Straßen vereinzelt verkleidete Menschen, die die obligatorische Schutzmaske geschickt in ihr Kostüm eingeflochten haben und so für bezaubernde Farbtupfer im derzeit eher tristen Alltag sorgten.

Wie war es bei euch? War Corona ein so großer Dämpfer, dass ihr auf Schminke, Perücken und Verkleidungen heuer gar nicht gedacht habt, oder habt ihr euch trotzdem kostümiert?

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

19 Kommentare auf "Fasching trotz Corona?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
schlex
schlex
Grünschnabel
9 Tage 11 h

verkleidet net obor gsoffn schun

Paula
Paula
Tratscher
9 Tage 10 h

Hätte ich früher nie gedacht, aber es geht auch ohne Fasching, ohne Alkohol, ohne Gruppenkuscheln. Nicht alles an dieser Zeit ist schlecht 😉

Trina1
Trina1
Superredner
9 Tage 10 h

I glab heuer brauchn mir olls lai koan Fosching. Mir hobn jo schun die Maskn a Johr auf.

Cristian
Cristian
Neuling
9 Tage 10 h

Es gibt andere Probleme momentan

halihalo
halihalo
Superredner
9 Tage 10 h

jetzt haben wir die Faschingslarve schon ein ganzes Jahr auf

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
9 Tage 10 h

“Rosenmontag: Kölnerin begrapscht sich aus Nostalgie selbst und kotzt in ihr Dekolleté
…Zuletzt lässt sie sich zufrieden in ihr Bett fallen und entschuldigt sich, dass sie wegen dem ganzen Bier keinen mehr hochkriegt, bevor sie ihren Rausch ausschläft.”
Der Postillon: Rosenmontag: Kölnerin begrapscht sich aus Nostalgie selbst und kotzt in ihr Dekolleté (der-postillon.com)

PuggaNagga
8 Tage 23 h

???? WTF
Seid wann kriegen Frauen einen hoch?

Offline
Offline
Tratscher
7 Tage 12 h

@Hustinettenbaer….hast du in deiner Schulzeit während dem Biologieunterricht “geschlafen” oder kommt das Thema “Fortpflanzung” erst noch dran ?

Andreas
Andreas
Universalgelehrter
9 Tage 11 h

mir kimmp fir der fosching dauert schun ewig! olle mit masken…. hoffentlich dauerts nimmer long bis aschermittwoch.

Offline
Offline
Tratscher
9 Tage 10 h

Narren und Jecke gibt es das ganze Jahr.

Staenkerer
9 Tage 4 h

wos stimmt, stimmt!

Babba
Babba
Grünschnabel
9 Tage 10 h

Zommen mit a poor ondre an Tupfn Bunt- und Fröhlichkeit in die Orbet gebrocht und olle hobn a Freid ghob🥳 Ba dr Orbet mit Menschen nit unwesentlich für’s ollgemeine Wohlbefinden… grod in der Zeit!

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
9 Tage 9 h

Mit wearn schun no draufkemmen wenn mir in insre Kinder und Jugendlichen den Fosching nemmen.  In die nächsten Johr….  

Staenkerer
9 Tage 9 h

seit märz rennen mir verkleidet ummer …. sell reicht!
ober jo, es gibs no es lochn des de augn erreicht und de herzen erwärmta foschingslochn für euch!

lissi81
lissi81
Grünschnabel
9 Tage 6 h

Muss ehrlich zugeben wenn mich mein Sohn letzte Woche nicht an den Unsinnigen Donnerstag erinnert hätte, hätte ich den Fasching völlig vergessen.

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
9 Tage 8 h

Geht’s noch

Mico
Mico
Superredner
9 Tage 9 h

helau…helau…..

PuggaNagga
8 Tage 23 h

Ist denn jetzt Fasching?
Ich hab zwar dauernd maskierte Menschen gesehen, die Masken waren aber gar nicht lustig…

sophie
sophie
Universalgelehrter
8 Tage 22 h

Die Lust zum verkleiden ist mir heier schon längst vergangen, 1 Jahr Maske

wpDiscuz