Spontanbefragung

Sorgt ihr euch vor einer zweiten Coronawelle?

Dienstag, 11. August 2020 | 08:27 Uhr

Bozen – In Südtirol hat sich die Lage an der Coronafront seit Mai beruhigt, in letzter Zeit hat es aber immer wieder Tage mit mehr als nur einer Infektion gegeben. Auch Experten warnen vor einer zweiten Welle an Neuinfektionen im Herbst.

Ob es so kommt, muss sich erst zeigen. Entscheidend wird in jedem Fall die Disziplin der Bevölkerung sein, um eine neue Ausbreitung des Virus im Keim zu ersticken.

Mit welcher Stimmung blickt ihr Richtung Herbst? Gebt jetzt eure Meinung ab!

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Sorgt ihr euch vor einer zweiten Coronawelle?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
flocke
flocke
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Naaaaaaaaaaaa

Donna
Donna
Neuling
1 Monat 8 Tage
Ehrlich gesagt habe ich schon ein mulmiges Gefühl das eine 2. Welle kommt, nicht wie die 1. aber immerhin. Ich finde es aber schade, das man sich bemüht hat, sich und andere zu schützen. Irgendwie war das Virus ja nie ganz weg, ausser ca. 2 Wochen offiziell. Meine Vermutung wird sein, als ob wir auf Wellen reiten. Mal weniger Infizierte mall mehr. Und vielleicht geht das noch 2 bis drei Jahre so weiter. Ich möchte niemanden beschuldigen seien es die Touristen, Erntehelfer oder wer auch immer. Im Grunde kennt man die Dunkelziffern nicht. Ich glaube richtig los geworden sind wir… Weiterlesen »
wpDiscuz