Die Tränenflut lässt sich nicht immer stoppen

Auch Männer dürfen weinen

Mittwoch, 04. September 2019 | 08:06 Uhr

Den “Herren der Schöpfung” wird weitgehend nach wie vor von Kindheit an eingetrichtert: Wer weint, zeigt Schwäche!

Wer sich als „richtiger“ Mann bezeichnet, hat das Weinen oft verlernt. Es fehlt einfach die Erfahrung mit den Gefühlen, die wir empfinden, wenn wir den Tränen freien Lauf lassen. Etwas, was man selbst schwer nachfühlen kann, kann man meistens gar nicht richtig einschätzen.

Liebe Männer: Seid ihr es auch leid, immer die “Starken” sein zu müssen und der Trauer und Verzweiflung mittels Tränenfluss nur im stillen Kämmerlein freien Lauf lassen zu dürfen? Seid ihr peinlich berührt im Falle, dass ihr eure spontane Reaktion nicht stoppen konntet? Wie reagiert euer Umfeld auf spontan gezeigte Trauer eurerseits?

Aktuell gibt es immer noch keine Impfung, die vor emotionalen Ausbrüchen und Weinanfällen schützen könnte. Davon zeugt das folgende Beispiel im Video. Auch Männer überkommt die Flut der Verzweiflung und dann geht es richtig los. Seht selbst!

 

View this post on Instagram

The godfather of all crying men 😂 @funfailclips

A post shared by Funny Videos (@fun_bestvids) on

Von: bba

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Auch Männer dürfen weinen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mutti
Mutti
Superredner
17 Tage 12 h

Jo logisch terfen Männer a weinen, des zoag lei die Gefühle wos man grod hot..

Enzo
Enzo
Neuling
16 Tage 23 h

Weinen derf a jede und a jeder, wenn amol olls zommkimp und s oan zuviel werd, nor konn so a “Gefühlsausbruch” a befreiend sein! Lei net jammern bitte!!

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
17 Tage 12 h

weinen schon, aber bitte nicht flennen

Pacha
Pacha
Superredner
17 Tage 9 h

Da fällt mir die brasilianische Nationalmannschaft 2014 im Halbfinale gegen Deutschland ein. Was für Heulsusen und Neymar 🤦‍♂️ Weltmeister im Flennen 😭

der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
17 Tage 9 h

logisch dürfen Männer weinen ist gesetzlich noch nicht verboten. Es kommt nur bei den meisten Frauen nicht so gut an. Die haben lieber knallharte Arschlöcher

Sag mal
Sag mal
Kinig
17 Tage 6 h

mit nichts kann ein Mann so beeindrucken wie mit echten Tränen.Oder glaubt Ihr etwa mit Gas geben und Spoiler beim Auto?Aber Menschen Sind verschieden.Frauen Die Einen Mann deshalb als nicht männlich sehn Sind d…

HuiBuh
HuiBuh
Grünschnabel
17 Tage 2 h

Also mir ist ein Mann der auch mal in Tränen ausbrechen kann lieber, als einer der so tut als ob ihm alles am A… vorbei geht und/oder alles hinunter schluckt!

Sag mal
Sag mal
Kinig
17 Tage 10 h

Die meisten Mütter der Früheren Generation haben Buben zu Machos erzogen.Man kann nur hoffen dass heute Buben lernen Alles Selbst zu machen ,Konflikten nicht aus den Weg zu gehn wichtig:Darüber reden..Gefühle zeigen .

Costa
Costa
Tratscher
17 Tage 11 h

Aber als Video muss eines herhalten, in dessen Kommentar der Mann ausgelacht wird. Leicht widersprüchlich?

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
17 Tage 7 Min

Wenn er wie ein Mann geweint hätte, wäre er das Video nicht wert gewesen. Aber er quietscht ja wie die Zwillingsbabys der Pandadame. Und das ist ja gruselig. Gegen echte Tränen hat keine Frau etwas, im Gegenteil.

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Grünschnabel
17 Tage 8 h

Was soll das? JEDER darf weinen so oft und so viel er will! 😪❤

falschauer
17 Tage 8 h

warum sollte man männern nicht gefühle zugestehen, weinen ist ein ausdruck von emotionen…weinen ist eine natürliche reaktion des körpers auf freude und leidund….weinen ist heilsam

Savonarola
17 Tage 7 h

vor lauter Lachen, ja.

kaisernero
kaisernero
Tratscher
17 Tage 2 h

…..ober bitte nit in dr öffentlichkeit……!!!
lei ba gewisse momente unter sich..alloan

bienenstock2019
bienenstock2019
Grünschnabel
17 Tage 2 h

I konn pläärn boll i konn…

Jason_Voorhees
Jason_Voorhees
Grünschnabel
16 Tage 14 h

Ich weine sehr selten aber jedesmal – und das muß ich nun mal zugeben – wenn ich “Die Brücken am Fluss” schaue. Da kann ich’s nicht halten 🙂

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
16 Tage 10 h

Jaaaa, einer meiner Lieblingsfilme*seufz. Da sind wirklich Tränen vorprogrammiert. Weil auch so authentisch

wpDiscuz