Neue Studie bringt neue Erkenntnisse

Bestes Stück der Briten “wächst”

Sonntag, 09. April 2017 | 17:50 Uhr

Diese Nachricht dürfte wohl bei beiden Geschlechtern Jubelstürme auslösen. Laut einer britischen Studie eines Kondom-Herstellers nimmt die durchschnittliche Länge des männlichen Geschlechtsteils zu.

War bei den Briten bei einer früheren Studie noch eine Durchschnittslänge von rund 13 Zentimetern im erigierten Zustand gemessen worden, hat sich dieser Wert laut der neuen Studie um rund 2,5 Zentimeter verbessert.

Experten zufolge spielt die Größe des besten Stücks aber gar keine so bedeutende Rolle. Vielmehr komme es auf die eingesetzte Technik und eine Reihe von psychologischen Faktoren an.

Was meint ihr?

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz