Schickt uns eure Fotos!

Der Hunde-Contest 2020

Donnerstag, 08. Oktober 2020 | 07:02 Uhr

Bozen – Den Welthundetag am 10. Oktober sollten sich alle Hundeliebhaber in ihrem Kalender dick anstreichen – nicht nur, weil wir unsere Vierbeiner mögen, sondern weil Südtirol News wieder seinen Hunde-Contest startet.

Gemeinsam mit unserem Partner Gartenmarkt haben wir eine Plattform eingerichtet, auf der ihr sowohl ein Foto eures Hundes hochladen als auch für eure Lieblingshunde abstimmen könnt. Zwei Tage lang habt ihr Zeit dafür!

Bereits im vergangenen Jahr haben die Bilder der unterschiedlichsten Hunde für viel Freude bei den Lesern gesorgt. Die Hunde, die beim Voting am besten abschneiden, dürfen sich mindestens für ein Jahr lang als die schönsten Hunde Südtirols fühlen.

Die Ergebnisse werden am Welttag des Hundes, den 10. Oktober hier auf Südtirol News veröffentlicht.

Achtung: Bitte berücksichtigt unsere Teilnahmebedingungen! Es werden nur Fotos von Hunden ohne Personen darauf akzeptiert.

Lädt ...

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

42 Kommentare auf "Der Hunde-Contest 2020"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
andr
andr
Universalgelehrter
14 Tage 14 h

Der Hund hat nahezu den höheren Stellenwert als Kinder in Italien. Das ist ein weiteres Beispiel unserer kranken Gesellschaft. Sie werden angezogen wie Kinder, ja sogar in Kinderwagen kann man sie sehen😳😳ich meine “ist sowas noch normal” für mich ist das der totale Realitätsverlust

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 12 h

nicht nur für dich…

Sag mal
Sag mal
Kinig
14 Tage 12 h

andr was störst Du Dich daran?Gönnst Du s den Tieren nicht🤨🤨mal ich möcht nicht tauschen.Und keine Angst sehr vielen Tieren gehts sehr schlecht.Dass es mancher Mensch übertreibt dafür kann das Tier n i c h t s .

Rider
Rider
Tratscher
14 Tage 10 h

Mochn wianiger puff als viele rotzleffl ve enk

falschauer
14 Tage 9 h

das hat mit italien gar nichts zu tun, im gegenteil….das ist eine weltweit kranke, egoistische gesellschaft, welche solche tiere mitunter in einer 60 m2 wohnung halten und oft sich nicht einmal die zeit nehmen mit dem hund spazieren zu gehen….oft ist es auch ein ersatz für kinder und ein mittel gegen die isolation, diese spezies verhätschelt und verwöhnt die tiere in einem ausmaß dass man sich an den kopf greifen muss, ob sich die tiere dabei wohl fühlen fragt sich niemand

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 8 h

@falschauer
heilige Worte, wie (fast) immer!
Ich, ich, ich und nochmals ich! Das Tier muss das machen was ich will und wann ich es will und wie ich es will! Wir Menschen haben uns eh schon selbst gefangen genommen, sollen die Tiere zumindest noch FREI sein!

nikki
nikki
Tratscher
14 Tage 5 h

Nor fohrsch amol noch Süditalien oi und schaugsch dir sem des gonze Tierelend un.
Jährlich werden tausende Hunde ausgesetzt, Welpen in Plastiksackeln in Müll gworfen, ban Auto aussigschmissen.
Für die Tiere werd in Italien nit viel getun. Isch des so schlimm , wenn man mol an Tierfotowettbewerb mocht.
Und nor densch mol drun , wos war, wenn es kuane Lawinenhunde, Wasserrettungshunde, Blindenhunde, Therapiehunde usw. gab.

nikki
nikki
Tratscher
14 Tage 5 h

@falschauer für olte Mensvhen isch ihr Tier oft no es Einzigschte , wos sie hoben.
Und für Kinder gibt es nichts Besseres als mit Tieren aufzuwochsen und dabei Verantwortung und dieLiebe zu Tieren zu lernen.
Es werd olm schwarze Schafen geben , ober du scheinsch nie a Tier kop zu hoben, sunscht tasch wissen , wiaviel uan a Tier bedeuten und gebenkonn.

Sag mal
Sag mal
Kinig
14 Tage 4 h

@falschauer und wie egoistisch Sind Eltern neben Denen Fratzn in Geschäften oder Restaurants abziehn musst.

falschauer
14 Tage 1 h

@nikki du hast mich völlig missverstanden, aber das macht nichts und was die tierhaltung anbelangt muss du mich nicht belehren, denn ich habe ganz sicher einige mehr wie so mancher mitbürger nur werden meine tiere artgerecht gehalten und das macht den unterschied

andr
andr
Universalgelehrter
13 Tage 14 h

@Sag mal das der Mensch es übertreibt dafür kann der Hund nichts dieser Meinung bin ich auch und das meinte ich auch👍Der Mensch ist krank nicht das Tier🤗 und ich bin ein großer Tier und naturliebhaber🙃🙃

Sag mal
Sag mal
Kinig
13 Tage 10 h

@nikki aber nicht als Spielzeug für Kinder.Denn Respekt lernt heute kaum noch ein Kind.

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
14 Tage 13 h

Ein folgsamer Hund ist einfach ein genialer Lebensbegleiter!

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 11 h

zum Glück habe ich andere Lebensbegleiter, die sind zwar nicht so folgsam, aber das ist ja das schöne in einer Beziehung! Die haben einen eigenen Charakter, eigenen Willen, eigenes Hirn zum denken und machen dacher nicht alles folgsam nach Lust und Laune des Besitzers 😉 für mich sind ALLE Tiere FREI in ihrer NATUR und nicht da um jemandem zu folgen!

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
14 Tage 10 h

@Jiminy

Meine Töchter sind alle 3 um die 20ig!
Und glaube mit Jiminy, in diesem Alter ist nicht mehr der Papi das Wichtigste in ihrem Leben, wirst schun auch noch draufkommen!

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
14 Tage 10 h

@Jiminy
Widme du dich mal lieber deinem Spezialgebiet Corona 🤭

Rider
Rider
Tratscher
14 Tage 10 h

Jiminy du spinner, und a hund hot net a eigenen charakter, eigenen willen je nochdem usw, du muasch jo a brutal a letze erfohrung mit hund hobn, di sig man olm bei de beiträge, di mecht i mol in echt segn..

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 9 h

@Rider
ein Tier soll sein Instinkt folgen oder die “Regeln” seines Rudels, sicher nicht die Regeln seines Herrchen (schon “Herrchen” sagt ja vieles über die Tierhaltung…) und das werden was sein Herrchen will! Tiere frei in ihrer Natur!

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 9 h

@Dagobert
zum Glück habe ich noch mehr als Kinder… 😉

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 9 h

@Dagobert
ist nicht mein Spezialgebiet 😄, mein Spezialgebiet ist was anderes über den ich hier nicht so öffentlich schreiben kann 😉

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
14 Tage 7 h

@Jiminy
Konn i mir bei dir beim bestn Willen net vorstelln 🤔

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
14 Tage 6 h

Lieber eine verlässliche Frau

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 5 h

@Dagobert
besser so 😊😉

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 5 h

@anonymous
👏👏👏👍

kawarider 98
kawarider 98
Grünschnabel
13 Tage 9 h

Betonung lig af folgsam

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
14 Tage 8 h

Mir stinken die HInterlassenschaften auf dem Gehweg, in den Park und den Obstgärten.

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 7 h

nicht nur dich… in der Stadt wo ich arbeite sind die Gehsteige Zebra-formig vor lauter lange, zum Teil frische Pipistreifen… wenn die Sonne drauf scheint atmet man “wohlriechende” Aerosole ein… das nennt man heutzutage Zivilisation und Fortschritt… 🤦‍♂️🤦‍♀️

Sag mal
Sag mal
Kinig
14 Tage 6 h

@Jiminy mich ekelt mehr auf den Wanderwegen u.s.w.die Hinterlassenschaften der Menschen.Oder von Betrunkenen die überall Kotzen…

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 5 h

@Sag mal
mein Gott, wo hältst du dich denn auf??

Sag mal
Sag mal
Kinig
14 Tage 3 h

@Jiminy in Bergdörfern Alltag.

Sag mal
Sag mal
Kinig
14 Tage 12 h

ich spende Tierfutter.

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 11 h

ich spende für hungerleidende Kinder die sonst sterben würden.

Sag mal
Sag mal
Kinig
14 Tage 10 h

@Jiminy Geld? Ja,mach ruhig.Ein Fass ohne Boden u. Dein Geld kommt an ?Ich meinte zum Welttiertag spende ich Futter.Gestellte Photos gefallen mir sowieso nie.

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 9 h

@Sag mal
genau deswegen bin ich gegen Haustiere, die enden oft wie gebrauchte Spielzeuge: verlassen, ausgesetzt, alleine (weil der alte Besitzer stirbt)… und dann muss man spenden…. Tiere sind wild und frei!!!

Sag mal
Sag mal
Kinig
14 Tage 3 h

@Jiminy so wie Wolf und Bär damit man Sie abschiessen kann?

sophie
sophie
Superredner
14 Tage 7 h

Ein Hund ist nur so wie er abgelernt wird, wenn man ihm agressives Verhalten lernt und beibringt, dann wird der Hund so werden, er nimmt auch gerne den Charakter vom Besitzer an, ein Hund ist ein treuer Begleiter er ist treuer wie ein Mensch zu dir sein kann

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
14 Tage 5 h

zum Glück habe ich treue Freunde und Familie 😉 die anderen dürfen sich gerne einen Hund richten und sich dazu noch ganz offen und ehrlich fragen, wieso nur der Hund zu ihnen soooo treu ist… 😅🤣

xXx
xXx
Universalgelehrter
14 Tage 46 Min

@Jiminy ich wünsche dir das es wirklich so ist, aber in Psychologie 1. Klasse lernt man, das wenn jemand sein Glück(Glücklichsein) bei jeder Gelegenheit Unterstreicht und damit angiebt, meistens etwas faul ist.

Und stell dir vor, es gibt Menschen die gute Freunde, intakte Familie und trozdem ein liebenswertes Haustiere haben 😉

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
13 Tage 13 h

@xXx
dem ist nichts hinzuzufügen 👍👏👏👏👏👏👏👏👏👏

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
14 Tage 6 h

Oh Gott ,jetzt wird’s tierisch

Gudrun
Gudrun
Superredner
13 Tage 8 h

für viele Frauen ersetzt der Hund einen Mann !!!

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
13 Tage 7 h

Ich kann die meisten dieser Hunde nicht ausstehen – noch weniger aber deren Besitzer!!!

wpDiscuz