Ergebnis der Spontanbefragung

Der Sommer ist für viele “zu kalt und zu nass”

Mittwoch, 25. August 2021 | 08:26 Uhr

Bozen – Neben sonnigen Tagen hat dieser Sommer auch mit tagelangen Regenfällen und heftigen Unwettern aufgewartet.

Im Rahmen einer Spontanbefragung wollten wir von euch wissen, wie sehr ihr den Sommer bislang genossen habt und wie zufrieden ihr mit den Temperaturen wart.

Rund 4.900 Teilnehmer haben abgestimmt. Für 53 Prozent war der Sommer bislang zu kalt und zu nass, 13 Prozent meinten, es sei zu heiß, während 34 Prozent die Wettersituation entspannt sehen und als gerade richtig empfinden.

„Ein Sommer zu vergessen“, kommentiert @PeterSchlemihl.

@nuisnix nimmt hingegen eine etwas andere Perspektive ein. „Das Schlimmste an diesem Sommer war das konstante Nörgeln in den Online-Foren…“, schreibt er im Kommentarbereich.

„Der Sommer war (IST) in Ordnung. Und das Wetter ist zu nehmen, wie es ist. Da hilft auch das ewige Geplärre nichts“, meint hingegen @guenne.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

24 Kommentare auf "Der Sommer ist für viele “zu kalt und zu nass”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
22 Tage 20 h

Der Sommer war unerträglich heiss. Auf solche Temperaturen kann ich liebend gern verzichten.

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
22 Tage 19 h

aber nicht in Südtirol. der April, Mai und Juli waren kalt, windig und nass…

genau
genau
Kinig
22 Tage 13 h

Auf Kuba vieleicht! 😄
Das war doch kein Sommer.
In unseren Breiten kommt ohnehin sehr selten Sommerstimmung auf! 😕

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
22 Tage 8 h

Er war kühl nicht heiss

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
22 Tage 20 h

Passn tuats Wetter sowieso nia

heris
heris
Tratscher
22 Tage 20 h

Und wer ist daran Schuld  —- der Klimawandel ???.

genau
genau
Kinig
22 Tage 13 h

Lupiter Dolichenus!
Der syrische Wettergott! 😄

Kalte und warme Sommer gab es immer schon.
Ich kann diesen Klimaschwachsinn nicht mehr hören! 🙄

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
22 Tage 8 h

I a nimmer

Stolzz
Stolzz
Tratscher
22 Tage 20 h

Das Wetter lässt sich am besten statistisch erfassen. Da sagen uns die Daten, dass der vergangene meteorologische Sommer etwas wärmer als in den vergangenen 30 Jahren und im Durchschnitt etwas feuchter war (lokal wie in Brixen und Sterzing sogar wesentlich feuchter, lokal wie in Schlanders und Meran sogar trockener).

sophie
sophie
Universalgelehrter
22 Tage 19 h

@Stolzz
Wir müssen uns nicht mit Statistiken befassen, wir wissen dass der Klimawandel Schuld am kaotischem Wetter ist, und Schuld daran ist der Zerstörerische Mensch, da sollten wir was ändern und nicht jammern dem einen ist es zu heiss, dem andern zu kalt, dem andern zu nass….

DontbealooserbeaSchmuser
22 Tage 16 h

@Stolzz wo war der Sommer bitte wärmer als in den letzten 30 Jahren? 🙈
Hast du dir deine Daten etwa selbst ausgedacht?

koana
koana
Tratscher
22 Tage 19 h

Der Sommer ist und war heuer einfach unberechenbar.😂😀…wenn heiss – dann zu heiss, wenn nass – dann zu nass und zwischendrin “geht so”

sophie
sophie
Universalgelehrter
22 Tage 10 h

@koana
Ja so ist es auch gut kommentiert !!!!

sophie
sophie
Universalgelehrter
22 Tage 19 h

Ja beim Wetter kann man sowieso nichts ändern, da hilft auch kein nörgeln, es gibt wirklich schlimmeres als wegen dem Wetter schlechte Laune zu haben

Tina1
Tina1
Tratscher
22 Tage 18 h

Es gibt olm jemand de wos mit 40 Grad a no zu kolt hobn.😳🙈

yeah
yeah
Tratscher
22 Tage 16 h

die sem orbeiten ober gonz sicher net draussn in dr sunn haha

PuggaNagga
22 Tage 12 h

@Tina1
Wann hatte es bei uns in Südtirol 40° ?
Das Wetter war bei uns einfach mies und ständig hat es geregnet.
Mir wars egal, im Auto und Büro war es immer angenehm und trocken.
Wochenende regnet es eh immer (alle Jahre), also ist die Woche eh schon ruiniert.

sophie
sophie
Universalgelehrter
22 Tage 10 h

@Tina1
Ja solche kenn ich auch einige, wenn andere schon schwitzen, sagen andere noch, könnte noch wärmer sein, das ist auch so ein Thema wo es selten jemand passt, wie es ist….

heris
heris
Tratscher
22 Tage 17 h

Wir kleinen Erden-würmchen werden halt  mit der Natur Leben müßen  und nicht die Natur mit uns.

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
22 Tage 16 h

Man muss das nehmen wie es kommt ,auch Regen ist schön,weil ändern kann man das Wetter sowieso nicht

Rider
Rider
Superredner
22 Tage 16 h

Megn di sem leit lei af di dacher obn orbeitn, sem war imine dor summer net zu kolt gwesn, ober in klinatisiertn biro sitzn 🤣

tfoler
tfoler
Grünschnabel
22 Tage 15 h

Auf Mallorca hots 38 grad die Nocht kop… Hem sein mir 10 grad viel feiner

patriot
patriot
Tratscher
22 Tage 16 h

Top Wetter fir ins im Unterlond Überetsch

saggarnixmehr
saggarnixmehr
Grünschnabel
22 Tage 7 h

Regenschauer und Gewitter fast jeden Tag. Längere Schönwetterphasen gibt es bei uns in den Sommern kaum noch. 

wpDiscuz