Verbraucherzentrale geht spannendem Thema nach

Essen Frauen anders als Männer?

Montag, 08. März 2021 | 11:25 Uhr

Bozen – Frauen und Männer essen tatsächlich unterschiedlich – das ist durch Studien belegt. Laut der Nationalen Verzehrsstudie aus Deutschland beispielsweise essen Männer mehr Brot, mehr Milch sowie Käse und mit durchschnittlich 160 Gramm täglich doppelt so viel Fleisch, Fleischerzeugnisse und Wurstwaren wie Frauen. Und sie trinken viel mehr Bier. Frauen haben dagegen beim Obstverzehr die Nase vorn. Es gibt mehr als doppelt so viele Vegetarierinnen wie Vegetarier. Beim Einkauf legen Frauen mehr Wert auf gesundheitliche Aspekte, biologische Produktion und Biosiegel als Männer.

Zum Teil hängen die Unterschiede im Essverhalten laut der Verbraucherzentrale Südtirol mit der unterschiedlichen genetischen Ausstattung zusammen. “Männer sind im Durchschnitt größer als Frauen, sie haben mehr Muskelmasse und somit einen höheren Energiebedarf, weswegen sie mehr Nahrung benötigen.”

“Mehr als durch die Gene wird das weibliche bzw. männliche Essverhalten aber offenbar durch gesellschaftliche, soziale und kulturelle Einflüsse bestimmt. Von klein auf sind Mädchen und Buben in und außerhalb der Familie mit gesellschaftlichen Geschlechterzuweisungen und -stereotypen konfrontiert. In vielen Kulturen der Welt gilt Fleisch als kostbar und steht für Kraft und Männlichkeit“, erläutert Silke Raffeiner, die Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Südtirol.

„Fleisch oder besser gesagt Tiere mussten im Unterschied zu Früchten und Pilzen gejagt werden – und Jäger waren und sind meist Männer. Als männlich gilt weiterhin, größere Portionen zu essen, schneller zu kauen und aus der Flasche zu trinken. Als weiblich gilt dagegen, kleinere Portionen zu essen, langsamer zu kauen und am Weinglas zu nippen. Frauen verbringen im Vergleich zu Männern ein Vielfaches an Zeit in der Küche, um die Familie mit Essen und Trinken zu versorgen. Auf den Punkt gebracht: Während Männer mit einer Flasche Bier in der Hand im Garten Fleisch grillen, stehen Frauen in der Küche und bereiten Salate zu. Und obwohl Frauen sich in vielen Ländern der Welt gesundheitsbewusster ernähren als Männer, haben sie aufgrund des herrschenden Schönheitsideals ein viel größeres Risiko, an einer Essstörung wie Anorexie (Magersucht) oder Bulimie (Ess-Brech-Sucht) zu erkranken. Männer dagegen sind häufiger übergewichtig”, so Raffeiner.

Wie schafft Frau bzw. Mann es trotz allem, bestimmte Klischees hinter sich zu lassen? “Mit Sicherheit ist es hilfreich, Geschlechterrollen und alte Denkmuster zu hinterfragen. Hilfreich kann auch sein, bewusster und achtsamer zu essen: die eigenen Körpersignale wahrzunehmen und mit Freude das zu essen, was einem schmeckt und gut tut”, so Raffeiner.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare auf "Essen Frauen anders als Männer?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
jack
jack
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

männer essen 3 mal am tag
frauen essen den ganzen tag

EviB
EviB
Superredner
1 Monat 5 Tage

jack
hahaha🙄

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@EviB wos willsch tian, wenn er nix versteat 😂

Staenkerer
1 Monat 5 Tage

😜😀😂😃 ok, männer essn ba de mohlzeitn, hauen sem drein und hobn nor bis zur nächsten mohlzeit genua! de sein nor zufrieden und schern sich nit um kolorien und zuanemmen!
de frauen picken holt in gonzn tog ummer wie de hennen und gien nor no hungriger und deswegnoft gfrustet schlofn, ober hauptsoch kalorienmenge stimmt und es gewicht a!

Offline
Offline
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Männer essen und trinken nach Lust und Laune. Frauen dagegen auf die “Linie” achtend, mit Hirn und Verstand. Obwohl…

Server
Server
Superredner
1 Monat 5 Tage

@ Offline, bist du ” offline?”
Ich glaube, dass Männer genauso auf die ‘Linie ‘ achten, sonst würde Frau Mann gar nicht beachten, oder? Wer möchte schon nen ‘Moppel?’ Außer vielleicht im Doppel!

Doolin
Doolin
Superredner
1 Monat 5 Tage

…Frauen benützen Messer und Gabel…
🤪

Server
Server
Superredner
1 Monat 5 Tage

Spannendes Thema? Klar essen Frauen anders als Männer. Frauen haben mehr Fettgewebe als Männer, Frauen gebären Kinder, Frauen haben mehr Lust auf Süßes, Frauen lieben intensiver, darum sind Frauen auch Frauen und nicht Männer.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Server, bravo danke!

ehrlich2020
ehrlich2020
Tratscher
1 Monat 5 Tage

amol eindeutig wianiga

wpDiscuz