Umfrageergebnis

Gemischte Meinungen zum Postdienst

Mittwoch, 27. Februar 2019 | 08:20 Uhr

Bozen – Der Postdienst in Südtirol steht derzeit in der Kritik. Mit einer Umfrage wollten wir von euch wissen, wie ihr mit der Post zufrieden seid. 57 Prozent der Teilnehmer finden, dass es ständig Probleme gibt. 43 Prozent sind zufrieden. Sie sehen über kleinere Fehler hinweg.

 

Im Kommentarbereich trafen ebenfalls verschiedene Meinungen ein. @zockl ist mit dem Service nicht glücklich:
„60 km für einen Brief – 5 Wochen Laufzeit – Posteitaliene? Ein Witz“

@falschauer relativiert: „das ist sicher nicht in Ordnung aber auch nicht alltäglich Extremfälle gibt es in vielen Bereichen diese sind jedoch nicht die Regel und sollten nicht als vergleich herangezogen werden“

@hoffnung findet, dass größtenteils alles in Ordnung ist: „Habe bis jetzt mit der Post kein Problem (außer mit den hohen Postspesen). Der Bedienstete vor Ort macht was er kann. Die Damen vom Postamt in Bozen bemühen sich auch und sind sehr freundlich. Der Briefträger, der zur Zeit im Dienst ist verrichtet seine Arbeit auch sehr gut. Das Problem liegt höchst wahrscheinlich – wie fast immer – bei der Verwaltung und Politik.“

@Spartacus denkt auch an die Angestellten: „Ich glaube mit der Post ist kaum jemand zufrieden und schon gar nicht die Bediensteten. Für Sie ist eine solche Behandlung sicher nicht motivierend. Man hat das Gefühl der Karren wird mit Absicht an die Wand gefahren.“

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Gemischte Meinungen zum Postdienst"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
NixNutz
NixNutz
Superredner
26 Tage 23 h

A totalkatastrophe! Ein paket aus deutschland kommt schneller an wir eines aus der lombardei…

Guri
Guri
Tratscher
26 Tage 20 h

die Post gehört in privater Hand , aber in keiner aus Italien !

wpDiscuz